Foreninterne Nachhilfe




Und hier gehört alles hinein, was euch sonst auf den Fingerkuppen brennt.

Foreninterne Nachhilfe

Beitragvon DieEinsame » 22.04.2014, 23:12

Hiermit eröffne ich das offizelle "Nachhilfe-Thema". Ich dachte mir, da viele hier auf ihr Abi/ihren Abschluss zugehen und es immer wieder mal Fragen gibt (egal welche), könnten wir uns ja gegenseitig helfen. Die einen sind in Deutsch sehr stark und verstehen auch die Texte zwischen den Zeilen, die anderen können wiederum sehr gut rechnen und sind damit Asse in Mathe und die wieder anderen räumen in ihren "Leistungsfächern" wie beispielsweise Physik oder Chemie ab.

Hier kann jeder seine Frage stellen und auch darauf antworten. Es wäre schön, wenn wir dahingehend Rücksicht nehmen und keiner zu kurz kommt. Es wäre schade, wenn die ein oder andere interessante Fragestellung unter geht. Also vermeidet so gut es geht Spam und tragt hier nichts grob unnötiges bei (Fehler darf natürlich jeder machen, kennen wir ja auch von unseren geliebten Lehrern ;))

Ich freu mich auf rege Beteiligung! :)

(Wegen (c) bei abfotografierten Büchertexten etc. müssten die Admins hier vllt nochmal melden... ich weiß nicht, wie wir das handhaben sollten...)

lg,
Einsame
24.03.2012 | 30.03.2013 - 12.08.2013 | 19.07.2015 - 11.04.2016
Over and Out.
Benutzeravatar
DieEinsame
Lehrerzimmerbeobachter
Lehrerzimmerbeobachter
 
Beiträge: 1193
Registriert: 03.03.2012, 18:58
Wohnort: Bayern

von Anzeige » 22.04.2014, 23:12

Anzeige
 

Re: Foreninterne Nachhilfe

Beitragvon la rêveuse » 23.04.2014, 17:00

ich hätte gleich mal eine Frage: Wie schreibt man eine Argumentationsanalyse? Was muss da alles rein?
la rêveuse
Erste-Reihe-Sitzer
Erste-Reihe-Sitzer
 
Beiträge: 200
Registriert: 01.01.2014, 16:28

Re: Foreninterne Nachhilfe

Beitragvon Salomé » 09.05.2014, 22:20

la rêveuse hat geschrieben:ich hätte gleich mal eine Frage: Wie schreibt man eine Argumentationsanalyse? Was muss da alles rein?


Hallo + sorry für die späte Antwort. Ich dachte irgendwie, ich hätte hier schon geantwortet.

Bei einer Argumentationsanalyse analysierst du, wie der Name es nahelegt, die Argumente, die in einem Text zur Unterstützung einer bestimmten These genannt werden. Wichtig ist dabei, dass es nicht um deine Argumente, sondern um die Argumente des Autors geht.

Aufbau wäre in etwa so:
Einleitungssatz: Autor, zentrale/s Thema/These des Textes, Quelle, ggf. Erscheinungsjahr.

Hauptteil:
Der Autor führt Argument xy an, um seine These z zu belegen (und unterstützt dieses Argument durch statistisch ermittelte Zahlen, die zeigen, dass a und b häufiger auftritt als c.) Der Teil in den Klammern kann variieren oder auch nicht gegeben sein.
Ein Autoritätsargument durch das Zitieren von Experten ist z.B. auch noch recht üblich.

Es kann auch mal sein, dass das ganze negierend läuft, dass es dem Autor als darum geht, eine bestehende These zu entkräften. Es ist auch möglich, dass für und wider Argumente gebracht werden und der Autor so zu einer entsprechenden Schlussfolgerung kommt.
Wichtig ist prinzipiell, dass der dem text zu Grunde liegende Gedankengang aufgezeigt wird.

Selten kommst auch mal vor, dass es gilt, Argumente als Scheinargumente zu entlarven und/oder Unstimmigkeiten in der Argumentation aufzuzeigen.
(z.B. "Nazi-Sprecher A sagt, dass Sache z so sei, weil a und b der Fall ist, wobei es sich aber bei a und b im ideologische Überzeugungen und keine wissenschaftlichen Fakten handelt.)

Schlussteil:
Hier kommt nochmal ein kurzer Rückgriff auf das geschriebene (Alles in allem wird deutlich, dass...) mit entsprechendem Fazit.
Manche Lehrer dulden oder wollen hier evtl. noch deine eigene Meinung zum Sachverhalt, da habe ich aber unterschiedliche Erfahrungen gemacht und meines Wissens nach ist "analysieren" immer ein Operator des Aufgabenfeldes II also ohne eigene Meinung.

Hoffe, dass dir das weiterhilft und nicht zu spät kam!
Benutzeravatar
Salomé
 

Re: Foreninterne Nachhilfe

Beitragvon la rêveuse » 10.05.2014, 10:00

Ophelia hat geschrieben:Hoffe, dass dir das weiterhilft und nicht zu spät kam!


Die Prüfung war zwar schon aber jetzt weiß ich wenigstens, dass das was ich geschrieben habe gar nicht so falsch war.
Danke :uglyf:
la rêveuse
Erste-Reihe-Sitzer
Erste-Reihe-Sitzer
 
Beiträge: 200
Registriert: 01.01.2014, 16:28

Re: Foreninterne Nachhilfe

Beitragvon SpeedBär » 18.05.2014, 14:57

Hallo ihr Lieben!

Ich sitze gerade an meinen Spanischhausaufgaben und wir müssen eine Karikatur analysieren. Mir fällt nur leider fast gar nichts dazu ein.
Evtl. hat ja jemand von euch schon die Situation der Jugendlichen in Spanien durchgenommen und könnte kurz schreiben, was euch zu dieser Karikatur einfällt...

Bild

Da geht es um die "Generación ni ni" also um die Jugendlichen, die weder studieren, noch arbeiten, weil sie eine schlechte Zukunftsperspektive haben, da die Arbeitssituation in Spanien wegen des niedrigen Gehaltes und der wenigen Arbeitsplätze sehr schlecht ist.
Wenn mir jmd. helfen könnte oder mir einen Denkanstoß geben könnte, wäre das echt super :thumbleft:
Ansonsten muss ich mich halt mit meinen paar Sätzen zufrieden geben... :? :D

LG,
Speedy
"Be the change that you wish to see in the world."
Mahatma Gandhi
Benutzeravatar
SpeedBär
Lehrerzimmerbeobachter
Lehrerzimmerbeobachter
 
Beiträge: 1332
Registriert: 23.06.2012, 15:18

Re: Foreninterne Nachhilfe

Beitragvon la rêveuse » 18.05.2014, 15:15

Ich habe leider kein spanisch.
Könntest du mir die Texte in der Karikatur übersetzen?
la rêveuse
Erste-Reihe-Sitzer
Erste-Reihe-Sitzer
 
Beiträge: 200
Registriert: 01.01.2014, 16:28

Re: Foreninterne Nachhilfe

Beitragvon SpeedBär » 18.05.2014, 15:23

Grob zusammengefasst: Der Junge will weder studieren, noch arbeiten. Als Reaktion darauf (so hab ich das jetzt aufgefasst) sagt der Vater: Dann ist es für mich weder wichtig, noch interessiert es mich, was mit dir passiert. Also das ist jetzt frei übersetzt :D

Ich glaube, dass es ziemlich schwer ist, mir zu helfen, wenn man nicht im Thema drin ist. Aber naja einen Versuch ist es trotzdem wert...
Vielen Dank schon mal :mrgreen:
"Be the change that you wish to see in the world."
Mahatma Gandhi
Benutzeravatar
SpeedBär
Lehrerzimmerbeobachter
Lehrerzimmerbeobachter
 
Beiträge: 1332
Registriert: 23.06.2012, 15:18

Re: Foreninterne Nachhilfe

Beitragvon la rêveuse » 18.05.2014, 16:24

Dieses "weder Arbeiten noch Studieren" kommt in allen Ländern vor.
Es hat auch viel mit Motivation und Vorbild der Eltern zu tun.
Wenn die Eltern schon so eine Egal-Einstellung haben, dann werden die Kinder/Jugendlichen früher oder später auch so.
la rêveuse
Erste-Reihe-Sitzer
Erste-Reihe-Sitzer
 
Beiträge: 200
Registriert: 01.01.2014, 16:28

Re: Foreninterne Nachhilfe

Beitragvon Kaulquappe » 18.05.2014, 16:57

Ich habe gerade meinen alten Spanisch-Hefter rausgekramt. Viel habe ich nicht gefunden, aber vielleicht hilft es dir ja trotzdem. Wir hatten dazu mal einen Text in einer Klausur und der Typ da meinte, dass die Schüler in der Schule nicht so gut auf ein Studium vorbereitet werden, wie in Deutschland. Zudem ist es schwierig in Spanien Ausbildungsstellen und Jobs zu finden, wodurch dann auch die Motivation fehlt, überhaupt etwas zu suchen. Die Jugendlichen setzen sich andere Prioritäten, da sie erstmal Party machen und ihr Leben genießen wollen. Die Eltern tolerieren diese Einstellung und haben eher eine freundschaftliche Basis zu ihren Kindern, wodurch auch viele Jugendlichen noch sehr lang zuhause wohnen und auch nicht (z.B. für ein Studium) wegziehen wollen.
I choose to love you in silence because in silence I find no rejection, and in silence no one owns you but me.

Wir geben uns so viel Mühe, das, was wir wirklich fühlen, vor denjenigen zu verbergen, die am dringendsten über unsere wahren Gefühle Bescheid wissen sollten. Die Leute versuchen immer, ihre Gefühle zu unterdrücken, als wäre es irgendwie falsch, ganz natürliche Reaktionen auf das Leben zu haben. (Colleen Hoover - Maybe Someday)

Even though it clearly states “Don’t cross this line”, I can’t take it, no matter who tells me to never cross it, I’ve already stepped over it.
I know the ending is obvious, I know I can’t handle you, but gotta go over the line tonight.
(Day6 - Warning)
Benutzeravatar
Kaulquappe
Lehrerzimmerbeobachter
Lehrerzimmerbeobachter
 
Beiträge: 1305
Registriert: 18.05.2012, 10:07
Wohnort: Sinnoh

Re: Foreninterne Nachhilfe

Beitragvon SpeedBär » 18.05.2014, 18:52

Danke ihr beiden für eure Hilfe!! :uglyf:
"Be the change that you wish to see in the world."
Mahatma Gandhi
Benutzeravatar
SpeedBär
Lehrerzimmerbeobachter
Lehrerzimmerbeobachter
 
Beiträge: 1332
Registriert: 23.06.2012, 15:18

Re: Foreninterne Nachhilfe

Beitragvon Eleytsch » 19.05.2014, 18:58

Ich hätte da mal eine mathematische Frage und zwar zum Thema Ebenen und Vektoren..

Die Aufgabestellung ist folgende:
"Bestimmen Sie alle Vektoren die zu Vektor a und zu Vektor b orthogonal sind.
Vektor a= (1 2 3) Vektor b= (2 0 3)" (die vordere Zahle ist oben, die mittlere in der Mitte und die Zahl rechts ist jeweils die untere Zahl)

Wie müsste ich vorgehen um die Lösung heraus zu bekommen?
The person that you take a bullet for is behind the trigger...
Benutzeravatar
Eleytsch
Verliebt
Verliebt
 
Beiträge: 475
Registriert: 05.05.2012, 18:34

Re: Foreninterne Nachhilfe

Beitragvon la rêveuse » 19.05.2014, 19:32

Eleytsch hat geschrieben:Ich hätte da mal eine mathematische Frage und zwar zum Thema Ebenen und Vektoren..

Die Aufgabestellung ist folgende:
"Bestimmen Sie alle Vektoren die zu Vektor a und zu Vektor b orthogonal sind.
Vektor a= (1 2 3) Vektor b= (2 0 3)" (die vordere Zahle ist oben, die mittlere in der Mitte und die Zahl rechts ist jeweils die untere Zahl)

Wie müsste ich vorgehen um die Lösung heraus zu bekommen?


für a (0;-3;2) (-3;0;1) (-2;1;0) (0;3;-2) (3;0;-1) (2;-1;0)

Die Regel ist, dass das Skalarprodukt 0 ist. (0*1 + 2*(-3) + 3*2 = 0)
la rêveuse
Erste-Reihe-Sitzer
Erste-Reihe-Sitzer
 
Beiträge: 200
Registriert: 01.01.2014, 16:28

Re: Foreninterne Nachhilfe

Beitragvon Zauberin » 19.05.2014, 19:35

Orthogonal bedeutet ja rechter Winkel und das kriegst du mit Skalarprodukt (das ist das mit dem Kringel als Rechenzeichen). Wenn du schon zwei Vektoren vorgegeben hast musst du glaub ich

C o (A x B)

nehmen also das Kreuzprodukt aus denen die du schon hast und für C dann so auflösen, dass das alles null ergibt...

So würds ich machen, wenn da Mist rauskommt ist es falsch, sorry ^^
I like me better when I'm with you.
I like me better - Lauv

Get me a drink I get drunk off one sip just so I can adore you
Adore - Amy Shark

You're the reason that I just can't concentrate
All Time Low - Jon Bellion
Bild
Smoke Counter: ~97
Benutzeravatar
Zauberin
Schleicherin
Schleicherin
 
Beiträge: 1874
Registriert: 02.11.2013, 00:35

Re: Foreninterne Nachhilfe

Beitragvon Eleytsch » 19.05.2014, 20:22

Ich versuche es nochmal. Danke :)
The person that you take a bullet for is behind the trigger...
Benutzeravatar
Eleytsch
Verliebt
Verliebt
 
Beiträge: 475
Registriert: 05.05.2012, 18:34

Re: Foreninterne Nachhilfe

Beitragvon Kaulquappe » 22.05.2014, 10:10

Hey,
ich lerne gerade für meine Politk-Prüfung :soakes: und bin gerade bei wirtschaftspolitischen Lösungsstrategien. Und mir ist das ein bisschen zu wenig, was wir dazu aufgeschrieben haben, deshalb hab ich mal gegooglet und ergänzt. Bei "Monetarismus" finde ich allerdings kein Beispiel. Weiß jemand, wo genau das angewendet wird/wurde? Ich hab nur USA als Beispiel dastehen.
I choose to love you in silence because in silence I find no rejection, and in silence no one owns you but me.

Wir geben uns so viel Mühe, das, was wir wirklich fühlen, vor denjenigen zu verbergen, die am dringendsten über unsere wahren Gefühle Bescheid wissen sollten. Die Leute versuchen immer, ihre Gefühle zu unterdrücken, als wäre es irgendwie falsch, ganz natürliche Reaktionen auf das Leben zu haben. (Colleen Hoover - Maybe Someday)

Even though it clearly states “Don’t cross this line”, I can’t take it, no matter who tells me to never cross it, I’ve already stepped over it.
I know the ending is obvious, I know I can’t handle you, but gotta go over the line tonight.
(Day6 - Warning)
Benutzeravatar
Kaulquappe
Lehrerzimmerbeobachter
Lehrerzimmerbeobachter
 
Beiträge: 1305
Registriert: 18.05.2012, 10:07
Wohnort: Sinnoh

Nächste

TAGS

Zurück zu Alles Weitere

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron