Kino & andere Filme ^____^




Und hier gehört alles hinein, was euch sonst auf den Fingerkuppen brennt.

Re: Kino & andere Filme ^____^

Beitragvon Forger » 26.03.2013, 21:38

Kaum verstaubt hier...

Auch wenn das ewig her ist - ich fand/finde Inception wunderbar und den Herrn Di Caprio im Gegenteil erst jetzt langsam mit zunehmendem Alter deutlich ansehnlicher und auch als Schauspieler zu ertragen.
Never forget what you are, for surely the world will not.
Make it your strength. Then it can never be your weakness.
Armour yourself in it, and it will never be used to hurt you.

Anybody who has a dream to do something, that dream will keep you warm on the coldest of nights. When you're lonely that dream needs to be nurtured and cultivated. So, even if you never speak to another person again in your life, that dream has to keep you company. So, I would pour everything into that dream.
Benutzeravatar
Forger
Verliebt
Verliebt
 
Beiträge: 264
Registriert: 14.02.2013, 23:58

von Anzeige » 26.03.2013, 21:38

Anzeige
 

Re: Kino & andere Filme ^____^

Beitragvon Eleytsch » 26.03.2013, 23:09

Ich habe mir heute "Safe Haven - Wie ein Licht in der Nacht" angesehen.
Ich fand den Film verdammt gut, wenn auch ziemlich traurig..
Aber auch den Schauspieler, Josh Duhamel, finde ich echt nicht schlecht und ziemlich attraktiv :D

Ich kann den Film nur empfehlen ! :thumbleft:
The person that you take a bullet for is behind the trigger...
Benutzeravatar
Eleytsch
Verliebt
Verliebt
 
Beiträge: 475
Registriert: 05.05.2012, 18:34

Re: Kino & andere Filme ^____^

Beitragvon Autumn » 27.03.2013, 18:29

Forger hat geschrieben:Auch wenn das ewig her ist - ich fand/finde Inception wunderbar und den Herrn Di Caprio im Gegenteil erst jetzt langsam mit zunehmendem Alter deutlich ansehnlicher und auch als Schauspieler zu ertragen.

Da kann ich mich nur anschließen. Inception fasziniert mich einfach total. Jedes Mal, wenn ich den Film sehe, entdecke ich irgendein neues Detail oder finde irgendeinen neuen, kleinen Zusammenhang, den ich vorher noch nicht kannte.

Gestern lief ja auch irgendwo "Das Jüngste Gericht". Auch ein guter Film (naja, Zweiteiler), auch wenn ein paar Szenen am Ende ein wenig übertrieben sind, wie ich finde.
Sense música la vida seria un error.
Benutzeravatar
Autumn
Ferienhasser
Ferienhasser
 
Beiträge: 905
Registriert: 29.09.2012, 19:12
Wohnort: Ist das Kunst oder kann das weg?

Re: Kino & andere Filme ^____^

Beitragvon Rin-chan » 27.03.2013, 21:55

Ich habe mir vor kurzem die herausgekommene Staffeln von Sherlock (BBC) bestellt.

Ich liebe diese Serie, sehr empfehlenswert!
Aber wenn ihr das mal guckt, dann guckt es bitte auf Englisch, weil Benedict Cumberbatchs (Sherlock) Stimme einfach viel besser klingt, als die des deutschen Sprechers! :mrgreen:

Sherlock (Benedict Cumberbatch) mit John (Martin Freeman)
http://ablogthatgoeslikethis.files.word ... erlock.jpg

Ein paar sehr lustige Momente aus der zweiten Staffel:

http://www.thecultureconcept.com/circle ... 10x286.jpg

http://2.bp.blogspot.com/-0a3V5pqzI9s/T ... 600/07.png


LG Rin-chan
Und wenn uns 1000 Meilen trennen, bin ich froh das wir uns kennen. Du gehörst zu den Menschen die man nie vergisst, weil du was ganz besonderes bist!
Benutzeravatar
Rin-chan
Verknallt
Verknallt
 
Beiträge: 68
Registriert: 25.02.2013, 15:03

Re: Kino & andere Filme ^____^

Beitragvon sunshine » 06.04.2013, 12:43

"Die Jagd" ist neu im Kino... Vielleicht n bisschen unrealistisch, dass gerade n fünfjähriges Mädchen den Kerl anschwärzt, sie berührt zu haben, aber vlt ganz spannend, wenn man sich vorstellt, das wäre ne ü10 und statt nem kindergartenpädagogen n lehrer... werd ich mir vmtl noch geben nächste woche...
Anti-Ticker! sch_wayne
Benutzeravatar
sunshine
Schwerer Fall
Schwerer Fall
 
Beiträge: 2384
Registriert: 09.11.2008, 14:12

Re: Kino & andere Filme ^____^

Beitragvon Eleytsch » 06.04.2013, 12:53

Ich habe neulich "Letters to God" gesehen.
Der Film ist einfach wunderschön aber unglaublich traurig.
Für die, die ihn nicht kennen: Der Film handelt von einem achtjährigen Jungen, der einen Hirntumor hat.Er formuliert Gebete in Form von Briefen, die er per Post an Gott schicken möchte. Damit verändert er nicht nur das Leben seiner eigenen Familie sondern auch das des alkoholabhängigen Postboten, der die Briefe liest.

Ich kann nur empfehlen sich den Film anzusehen.
ABER: Taschentücher bereit halten! :D
The person that you take a bullet for is behind the trigger...
Benutzeravatar
Eleytsch
Verliebt
Verliebt
 
Beiträge: 475
Registriert: 05.05.2012, 18:34

Re: Kino & andere Filme ^____^

Beitragvon Nero » 06.04.2013, 16:26

Shame mit Michael Fassbender - Klasse Film, der von seiner düsteren Atmosphäre lebt (aber auch etwas pornös^^) Der Film erinnert mich ein wenig an Memento von Christopher Nolan.

Trailer
http://www.youtube.com/watch?v=_KmS5lMQQJQ

http://static.tumblr.com/14zgsaa/Chbmb2pqk/kiss.gif

KEINE Einbindung von fremdem Bildmaterial. Danke. MfG, Reika
Benutzeravatar
Nero
Schwärmer
Schwärmer
 
Beiträge: 32
Registriert: 14.02.2013, 18:22

Re: Kino & andere Filme ^____^

Beitragvon Rin-chan » 06.04.2013, 19:40

Third Star (ebenfalls mit Benedict Cumberbatch) handelt von einem 29 jährigem Mann, der weiß, dass er sein 30. Lebensjahr nicht mehr erreichen wird. Er hat Krebs. Seine Freunde machen mit ihm einen Ausflug zu seinem Lieblingsstrand, als er noch in relativ guter Verfassung ist, wo James (Benedict Cumberbatch) sich ertränken möchte, damit seine Familie und seine Freunde ihn nicht qualvoll sterben sehen. Er möchte, dass sie ihn so in Erinnerung behalten, als er noch gesund war, frei von jeglichen Schmerzen.
Der Film ist an ein paar Stellen lustig, doch es gibt die traurige Gewissheit, dass James' Leben in ein paar Wochen zu ende ist und er unfreiwillig Abschied nehmen muss.

http://3.bp.blogspot.com/-NR_lqs-_ZnU/T ... Bstar4.JPG

http://24.media.tumblr.com/tumblr_m1abz ... o1_500.jpg

:crybaby:
Und wenn uns 1000 Meilen trennen, bin ich froh das wir uns kennen. Du gehörst zu den Menschen die man nie vergisst, weil du was ganz besonderes bist!
Benutzeravatar
Rin-chan
Verknallt
Verknallt
 
Beiträge: 68
Registriert: 25.02.2013, 15:03

Re: Kino & andere Filme ^____^

Beitragvon Matsuda » 30.11.2013, 23:40

War letzte Woche in die Tribute von Panem - catching fire.
Sehr zu empfehlen!



The name is Sherlock Holmes and the address is 221b Baker Street.
Benutzeravatar
Matsuda
Sherlock
Sherlock
 
Beiträge: 1262
Registriert: 23.10.2011, 20:22
Wohnort: DO

Re: Kino & andere Filme ^____^

Beitragvon Zauberin » 01.12.2013, 15:51

Ich stimme Matsu absolut zu! War gestern auch in Catching Fire und der ist einfach mega.
Hab gestern außerdem noch "Blue Jasmine" (mit Cate Blanchett und Alec Baldwin) gesehen und kann den auch nur empfehlen, da geht es um eine Frau, deren reicher Mann sich erhängt hat nachdem er wegen Betrugs verurteilt worden ist und der nichts andres übrig bleibt als - völlig pleite - zu ihrer in etwas anderen Verhältnissen lebeneden (Adoptiv-)Schwester zu ziehen, wo sie versucht sich ein neues Leben aufzubauen, was ihr schwer fällt da sie sehr an ihrem früheren Lebensstandard hängt und nach einem Nervenzusammenbruch auch "nicht mehr ganz dicht" ist.
I like me better when I'm with you.
I like me better - Lauv

Get me a drink I get drunk off one sip just so I can adore you
Adore - Amy Shark

You're the reason that I just can't concentrate
All Time Low - Jon Bellion
Bild
Smoke Counter: ~97
Benutzeravatar
Zauberin
Schleicherin
Schleicherin
 
Beiträge: 1868
Registriert: 02.11.2013, 00:35

Re: Kino & andere Filme ^____^

Beitragvon A-Rkt » 01.12.2013, 19:17

Catching Fire ist echt genial, obwohl ich den ersten Teil noch besser fand.
Wer noch nicht in "Fack ju Göhte" mit Elyas M' Barek als ziemlich heißer Lehrer war dem kann ich nur empfehlen sich den Film noch im Kino anzugucken, ist zwar jetzt kein anspruchsvoller Film aber dafür echt lustig. :lol:
Nur die Vernunft lehrt schweigen. Das Herz lehrt reden.
- Jean Paul
Benutzeravatar
A-Rkt
Verknallt
Verknallt
 
Beiträge: 92
Registriert: 14.09.2013, 15:41

Re: Kino & andere Filme ^____^

Beitragvon Forger » 01.12.2013, 23:23

Zauberin hat geschrieben:Hab gestern außerdem noch "Blue Jasmine" (mit Cate Blanchett und Alec Baldwin) gesehen und kann den auch nur empfehlen


Puh, da ging es mir ganz anders.
Ich hatte wesentlich "mehr" von dem film erwartet und war doch recht enttäuscht, wie unspektakulär er war. Und auch wenn die werte Miss Blanchett wirklich gut spielt, hat das (für mich) nicht mehr viel rausgerissen. Da würde ich mir das Geld fürs Kino sparen und schauen, ob der irgendwann mal im TV läuft.
Man muss dazu sagen, dass ich eigentlich ziemlich auf Filme mit leicht entrückten Protagonisten stehe, weshalb ich es umso trauriger fand.

Was ich dagegen äußerst witzig fand, war Venus im Pelz, mit Emmanuelle Seigner und Mathieu Amalric. Ich glaube, ich habe in irgendeinem anderen Thread schon davon geschwärmt und wage auch zu behaupten, dass man dafür schon einen etwas spezielleren Humor und am besten ein kleineres Kino, das den in OV mit Untertiteln zeigt. Er ist zwar Französisch, aber selbst ich bin recht gut mitgekommen - er ist auch vom Geschehen her nicht so actiongeladen, dass die Untertitel stören würden.

Zu Catching Fire -- auch meine Mitbewohnerin (und jene Bekannte, die ihn gesehen haben) fanden den super. Würdet ihr sagen, man muss/sollte Teil 1 oder gar die Bücher kennen, um da wirklich Spaß dran zu haben?
Never forget what you are, for surely the world will not.
Make it your strength. Then it can never be your weakness.
Armour yourself in it, and it will never be used to hurt you.

Anybody who has a dream to do something, that dream will keep you warm on the coldest of nights. When you're lonely that dream needs to be nurtured and cultivated. So, even if you never speak to another person again in your life, that dream has to keep you company. So, I would pour everything into that dream.
Benutzeravatar
Forger
Verliebt
Verliebt
 
Beiträge: 264
Registriert: 14.02.2013, 23:58

Re: Kino & andere Filme ^____^

Beitragvon Zauberin » 02.12.2013, 14:37

@Forger
Da ich nicht wusste um was es in dem Film ging (bin nur ner Freundin zuliebe gegangen) war ich schon positiv ueberrascht, wusste ja aber auch nicht was mich erwartet.
Zu Catching Fire: ich hab die Bücher gelesen wusste aber vom zweiten Teil kaum noch was bin aber trotzdem gut mitgekommen. Den ersten Teil sollte man aber schon gesehen haben find ich, sonst hat man n kleines Verständnisproblem an einigen Stellen (:.
I like me better when I'm with you.
I like me better - Lauv

Get me a drink I get drunk off one sip just so I can adore you
Adore - Amy Shark

You're the reason that I just can't concentrate
All Time Low - Jon Bellion
Bild
Smoke Counter: ~97
Benutzeravatar
Zauberin
Schleicherin
Schleicherin
 
Beiträge: 1868
Registriert: 02.11.2013, 00:35

Re: Kino & andere Filme ^____^

Beitragvon miracle » 04.12.2013, 20:33

Morgen startet die neue Staffel von "Der Lehrer" um 21:15 auf RTL :mrgreen:
"Our minds sometimes see what our hearts wish were true."
(Dan Brown - Angels & Demons)
Benutzeravatar
miracle
Schwerer Fall
Schwerer Fall
 
Beiträge: 2195
Registriert: 10.06.2009, 19:39
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Kino & andere Filme ^____^

Beitragvon nickelbackerin » 08.12.2013, 00:41

Kann mich der guten Kritik zu "Catching Fire" nur anschließen!
Ich war gestern Abend drin und er war echt mega gut und dazu noch spannend bis zur letzten Sekunde :D
seeehr sehenswert :thumbleft:

Ich glaube auch ich hätte einige Probleme gehabt den 2. Teil zu verstehen, wenn ich den 1. nicht gesehen hätte, da ich die Bücher auch nicht gelesen habe :s

Trotzdem - super Film! :D
Benutzeravatar
nickelbackerin
Verliebt
Verliebt
 
Beiträge: 260
Registriert: 03.11.2013, 22:33

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge

Gymnasium oder andere Schulen?
Forum: Alles Weitere
Autor: Zauberin
Antworten: 22
Meine und andere Gedicht,ich finde sie schön <3
Forum: Poesie & Prosa
Autor: MissMemorable
Antworten: 4
Liebe mit Altersunterschied: Bücher/Filme/Musik Sammlung
Forum: Medienwelt
Autor: Sakura
Antworten: 291

Zurück zu Alles Weitere

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron