Soll ich meinem Lehrer alles erklären?




Und hier gehört alles hinein, was euch sonst auf den Fingerkuppen brennt.

Soll ich meinem Lehrer alles erklären?

Beitragvon Pandabärli » 13.09.2013, 19:23

Hey Leute :(
Ich hab ein Problem und meine BF's sind keine gute hilfe. Sie sagen mein Lehrer macht sich nicht so einen Kopf wie ich mir. Aber nun zu meinem Problem.
Also wir haben jedes mal so einen Tag des Sportes und da sind ich meine Bf hin. Auf den Weg dorthin haben wir meinen jungen Lehrer von dem ich ein bisschen schwärme. ( Bei meinem Vorigen Beitrag ist es der nette).
Also er kommt uns also mit seiner Klasse und einer anderen Lehrerin entgegen und meine Bf und ich wissen nichts besseres und fangen an so blödsinn a lá "Du bist asozial" reden. Und beschimpfen uns halt spasshalber.
Bis jetzt,hapb so schlimm NUR als wir weiter gingen und er auch haben wir uns nochmal umgedreht und der Lehrer auch. Er und die andere Lehererin schauen uns an und ich ruf zu ihm( dem Lehrer): "Inkidinki! Winki Winki!"
Ich hüpf dann noch so und winke! Im nächsten Moment bemerke ich das das ja meine Lehrer sind und denkt mir so: Ach du sche*ße! Wie blöd bin ich?" Also ruf ich wieder rüber: das ist nie passiert! Das haben Sie nie gesehen!
Und zieh mir meine Jacke über den Kopf...
Beide Lehrer schauen uns dann so richtig bekloppt an und der Lehrer auf den ich stehe, schaut mich an kratzt sich am Kopf!
Also die,die neben uns gestanden sind haben alle gesagt: Die denken jetzt das ihr total dicht seit!
Aber es kommt noch schlimmer :'(
Er fährt mit seinem Auto vorbei und ich winke. Er siehts nicht und ich ruf dann so: Hr. So und so! Winken sie zurück sie Blödmann!
Aber er hat es gott sei dank nicht gehört.
So er steht im Stau und meine andere Bf steht 100 Meter vor mir und winkt. Ich lauf also auf sie zu und halte mir wieder die Jacke vor dem Kopf das er mich nicht sieht. Ok halb so schlimm aber, die eine Bf die voher auch schon dabei war, Natalie, und ich haben bevor Michelle kam Pfirsiche und Pflaumen "verkauft". Also wir sind durch die Straßen gelaufen und wollten die den Leuten andrehen. :D
Und ein Pfirsch ist über geblieben und Michelle hat meinen Pfirsch auf den Boden geworfen.
Ich bin der meinung das er alles gesehen hat.

Jetzt bin ich am Überlegen ob ich am Montag zu diesen Lehrer gehe und klar stelle das ich nicht bedrunken war,was ja auch stimmt.
Sonst würde mir das ja egal sein nur habe ich bei den Lehrern in meiner Schule einen Guten Ruf und ich habe Angst das die beiden Lehrer zu den anderen Lehrer geht und sagt das ich gedrunken habe.

Also jetzt mal danke an alle die bis jetzt durchgehalten haben und meine caotische Erzählung gelesen haben. Also was denkt ihr? Soll ich zu ihm gehen und sagen das ich nichts gedrunken habe?
G.l.g :)
Seit 4.7.14 habe ich dich nicht gesehen...
Denkst du auch noch manchmal an mich oder bin ich schon längst vergessen?
Pandabärli
Schwärmer
Schwärmer
 
Beiträge: 36
Registriert: 05.03.2013, 21:11
Wohnort: Österreich

von Anzeige » 13.09.2013, 19:23

Anzeige
 

Re: Soll ich meinem Lehrer alles erklären?

Beitragvon Forger » 13.09.2013, 20:32

Hallo du.

Okay, blöde Situation und ich kann verstehen, dass dir das im Nachhinein vielleicht ein bisschen peinlich ist, bzw. dass du da Klärungsbedarf siehst. Allerdings bezweifle ich, dass ihm/ihnen das so seltsam vorkam, dass die Ereignisse sie weiter "verfolgen" würden.
Dumpf gesagt: Möglich, dass sie das etwas belächeln, zweifelhaft, dass sie es dir nachtragen werden.
Lass das auf sich beruhen und Gras über die Sache wachsen. Solche Momente hat jeder mal.
Aber das ist nur meine Einschätzung.

LG,
Forger
Never forget what you are, for surely the world will not.
Make it your strength. Then it can never be your weakness.
Armour yourself in it, and it will never be used to hurt you.

Anybody who has a dream to do something, that dream will keep you warm on the coldest of nights. When you're lonely that dream needs to be nurtured and cultivated. So, even if you never speak to another person again in your life, that dream has to keep you company. So, I would pour everything into that dream.
Benutzeravatar
Forger
Verliebt
Verliebt
 
Beiträge: 264
Registriert: 14.02.2013, 23:58

Re: Soll ich meinem Lehrer alles erklären?

Beitragvon A-Rkt » 14.09.2013, 21:06

Hey,

ich kann mir vorstellen, dass du die ganze Sache am liebsten rückgängig machen würdest und dir wünscht, dass das so nicht passiert wäre.
Aber jetzt kannst du nichts mehr ändern, also steh einfach drüber und wie schon gesagt wurde, lass einfach Gras über die Sache wachsen.
Lehrer haben meist ganz andere Sachen im Kopf als sich über sowas Gedanken zu machen. Ich denke, wenn sich jemand Sorgen macht, weil du sonst einen guten Ruf hast, dann wird er dich drauf ansprechen und dann kannst du es ja immer noch erklären.
Ansonsten lass es lieber bleiben, ist alles halb so schlimm. :wink:

Liebe Grüße
Nur die Vernunft lehrt schweigen. Das Herz lehrt reden.
- Jean Paul
Benutzeravatar
A-Rkt
Verknallt
Verknallt
 
Beiträge: 92
Registriert: 14.09.2013, 15:41

Re: Soll ich meinem Lehrer alles erklären?

Beitragvon SpeedBär » 15.09.2013, 19:46

Ich stimme A-Rkt in allen Punkten zu. Lass am besten echt Gras ueber die Sache wachsen..
"Be the change that you wish to see in the world."
Mahatma Gandhi
Benutzeravatar
SpeedBär
Lehrerzimmerbeobachter
Lehrerzimmerbeobachter
 
Beiträge: 1332
Registriert: 23.06.2012, 15:18

Re: Soll ich meinem Lehrer alles erklären?

Beitragvon JiLwAH<3 » 15.09.2013, 20:10

Hallo! :)

Also, ich muss vorweg einmal ganz klar sagen: Du bist nicht die Einzige, die sowas macht. Ich hab mir bei meinem auch schon so das ein oder andere geleistet, auch mit ihm und meine stellvertretende Schulleiterin stand dabei und es ist nichts passiert. Wenn ich dann mal meine dollen 5 Minuten hab und auch ein bisschen bekloppt spiele, belächelt er das und gut ist. Mit sowas müssen die Lehrer umgehen können, auch wenn die etwas verwirrt geguckt haben. ^_^ Und zu deinem guten Ruf: So schnell lässt sich sowas nicht vernichten (außer du stehst wirklich mal mit ner Flasche Alkohol/Joint/whatelse in der Hand da). :D

Vg

P.S. Das "Inkidinki Winki Winki" ist genial! Muss ich mir merken! :love4:
<3
Benutzeravatar
JiLwAH<3
Schwärmer
Schwärmer
 
Beiträge: 30
Registriert: 16.03.2012, 18:46
Wohnort: Duisburg

Re: Soll ich meinem Lehrer alles erklären?

Beitragvon Pandabärli » 17.09.2013, 18:56

Hi Leute :D Danke für eure antworten! und ja ihr habt recht,er hat mich nur einmal bissi witzig angeschaut aber jetzt ist alles wieder OK :thumbleft:

Das "Inkidinki Winki Winki" ist genial! Muss ich mir merken!

Ja das kommt immer spontan XD Ich denk dann nicht mehr richtig und hau iwas rauß ;)
Seit 4.7.14 habe ich dich nicht gesehen...
Denkst du auch noch manchmal an mich oder bin ich schon längst vergessen?
Pandabärli
Schwärmer
Schwärmer
 
Beiträge: 36
Registriert: 05.03.2013, 21:11
Wohnort: Österreich



Ähnliche Beiträge

soll ich es ihr sagen?
Forum: Who you are
Autor: wasgeeht123
Antworten: 1
Soll ich es tun?
Forum: Schule im Allgemeinen
Autor: Anonymous
Antworten: 6

Zurück zu Alles Weitere

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron