Youtube-Kommentare und Internet generell




Und hier gehört alles hinein, was euch sonst auf den Fingerkuppen brennt.

Youtube-Kommentare und Internet generell

Beitragvon BlueBird » 16.02.2016, 21:32

Das ist ein Thema was mich schon lange ein wenig aufregt. Ist euch schon mal aufgefallen wie kein Mensch mehr sachlich im Internet irgendetwas ohne schreiben kann? (natürlich) permanent beleidigen sich die Leute ,reden aneinander vorbei und wollen sich wichtig machen. Ein besonders gutes Beispiel ist Youtube. Ich freu mich immer wenn jm Kommentare nicht zulässt. Die Leute tauschen sich doch nicht aus sondern beleidigen sich nur.
Ehrlich gesagt glaub ich dass da auch ne Menge "kleine " Kinder ihr Unwesen treiben. Aber nicht nur da auch in vielen Foren gibt es keine ernst gemeinten Ratschläge sondern hämisch Kommentare. Alles das auch nur weil die Leute sich hinter ihren PCs etc. verstecken können

Regt euch das auch auf, wie steht ihr dazu?
BlueBird
Verknallt
Verknallt
 
Beiträge: 50
Registriert: 14.02.2016, 00:55

von Anzeige » 16.02.2016, 21:32

Anzeige
 

Re: youtube Kommentare und Internet generell

Beitragvon Zauberin » 16.02.2016, 22:12

Ja, die Erfahrung hab ich auch schon oft gemacht, aber ich finde es auf facebook viel schlimmer. Wie dumm manche Menschen da sind ist manchmal echt unglaublich. Früher hab ich mich dann auch mal in Diskussionen eingemischt, aber da es eh nichts bringt reg ich mich inzwischen auch gar nicht mehr auf, sondern ignorier es einfach.
I like me better when I'm with you.
I like me better - Lauv

Get me a drink I get drunk off one sip just so I can adore you
Adore - Amy Shark

You're the reason that I just can't concentrate
All Time Low - Jon Bellion
Bild
Smoke Counter: ~97
Benutzeravatar
Zauberin
Schleicherin
Schleicherin
 
Beiträge: 1874
Registriert: 02.11.2013, 00:35

Re: youtube Kommentare und Internet generell

Beitragvon BlueBird » 16.02.2016, 22:17

ja da hast du recht, ich hab auch aufgehört mich einzumischen, aber leider kann ich das nicht abstellen, dass es mich manchmal aufregt :banghead:
BlueBird
Verknallt
Verknallt
 
Beiträge: 50
Registriert: 14.02.2016, 00:55

Re: youtube Kommentare und Internet generell

Beitragvon Autumn » 17.02.2016, 13:11

Es regt mich auch auf. Insbesondere auch die vielen Menschen, die vollkommen ohne Hemmungen (zum Teil sogar mit Klarnamen) Beleidigungen bis hin zu (Mord)Drohungen schreiben oder gegen bestimmte Personen(gruppen) hetzen.
Viele wollen nicht mehr diskutieren, sondern belehren und anderen ihre Meinungen aufdrücken. Dabei sind sie vollkommen faktenresistent und wer eine andere Meinung hat, wird zur Zielscheibe.
You will see light in the darkness,
You will make some sense of this.

Secret Journey - The Police
Benutzeravatar
Autumn
Ferienhasser
Ferienhasser
 
Beiträge: 959
Registriert: 29.09.2012, 19:12
Wohnort: Ist das Kunst oder kann das weg?

Re: Youtube-Kommentare und Internet generell

Beitragvon Raven » 30.12.2017, 16:10

Obwohl der Thread schon älter ist, ist das Thema immer noch brandaktuell!
Immer wieder stolper ich auf "sozialen" Netzwerken und auf Youtube über Beleidigungen, Beschimpfungen und Mobbing. Ich finde, dass das ganze Thema mehr Aufmerksamkeit verdient hat!
"You save me from the flames, like water in my veins"
(Made Of Gold- The Kelly Family)

K-N-L-K-A-N-I-S-K-R-S-J
Je ne vais jamais vous oublier...
Benutzeravatar
Raven
Verliebt
Verliebt
 
Beiträge: 274
Registriert: 04.12.2017, 22:54
Wohnort: Hogwarts (bzw. Bayern)

Re: Youtube-Kommentare und Internet generell

Beitragvon Autumn » 02.01.2018, 21:08

Raven hat geschrieben:Obwohl der Thread schon älter ist, ist das Thema immer noch brandaktuell!
Immer wieder stolper ich auf "sozialen" Netzwerken und auf Youtube über Beleidigungen, Beschimpfungen und Mobbing. Ich finde, dass das ganze Thema mehr Aufmerksamkeit verdient hat!

Wird zum Glück immer mehr auch zum Thema im Unterricht und in der Lehrkräfteausbildung. Es gibt mittlerweile sehr gute Angebote von Vereinen etc., die Seminare, Fortbildungen etc. zum Thema anbieten (nicht nur für Lehrkräfte übrigens). Vielleicht gibt es sowas auch in eurer Nähe? Schule ist da leider mal wieder wie so oft langsamer als die Realität und die Schüler selbst... Aber immerhin, so jedenfalls meine Erfahrung, sagen sich auch immer mehr Jugendliche, dass sie keinen Bock mehr auf den Mist haben und etwas dagegen unternehmen und sich einmischen wollen - sie wissen nur oft nicht ganz, wie sie das tun können, ohne selbst zur Zielscheibe zu werden.

Wird an euren Schulen denn etwas zum Thema gemacht? Habt ihr sowas wie Medienkompetenzschulungen oder Tage zur Gewaltprävention? Das ist ja doch sehr unterschiedlich von Schule zu Schule.

Hatebreach (hatebreach.net/) ist da ein ganz gutes Projekt, wenn auch eher im Raum Nordhessen unterwegs. Auf deren Homepage finden sich Materialien für Workshops etc., aber auch Berichte mit Projekten von Klassen sowie Anleitungen/Hinweise zur möglichen Gegenwehr - reinschauen lohnt sich!
Gerade auf Facebook gibt es auch recht amüsante Seiten, die solche Hasskommentare auseinandernehmen o. ä., beispielsweise HoGeSa (Hooligans gegen Satzbau), Hass hilft usw. In Hessen gibt es außerdem das Netzwerk gegen Gewalt, bei dem man schauen kann, wenn man erste Infos, Beratungsstellen oder Unterstützungsmöglichkeiten zum Thema Mobbing (in all seinen Varianten, also auch Mobbing im Netz), aber auch bei anderen Formen von Gewalt sucht. Ich bin mir sicher, dass andere Bundesländer ähnliche Anlaufstellen haben.
You will see light in the darkness,
You will make some sense of this.

Secret Journey - The Police
Benutzeravatar
Autumn
Ferienhasser
Ferienhasser
 
Beiträge: 959
Registriert: 29.09.2012, 19:12
Wohnort: Ist das Kunst oder kann das weg?

Re: Youtube-Kommentare und Internet generell

Beitragvon Princess » 24.02.2018, 13:11

Mich regt das auch zeitweise auf. Da ich aber mit sozialen Netzwerken wie Facebook/Twitter etc. nicht so viel am Hut habe, fällts mir eher bei Youtube auf. Niemand diskutiert mehr sachlich! Und sollte es doch mal jemand wagen, dann findet sich darunter wieder nur eine Reihe von Beleidigungen. Ausgeschaltete Kommentarfunktion scheint da teilweise die einzige zielführende Lösung zu sein. :|
I walk on water
But I ain't no Jesus
I walk on water
But only when it freezes
'Cause I'm only human, just like you
I've been making my mistakes, oh if you only knew
I don't think you should believe in me the way that you do
'Cause I'm terrified to let you down
If I walked on water, I would drown

Walk on water ~ Eminem
Benutzeravatar
Princess
Erste-Reihe-Sitzer
Erste-Reihe-Sitzer
 
Beiträge: 199
Registriert: 03.01.2018, 00:03
Wohnort: Bayern



Ähnliche Beiträge

Internet AG
Forum: Schule im Allgemeinen
Autor: cherrypie
Antworten: 3
"Wie ich dich vergessen habe..." (YouTube)
Forum: Medienwelt
Autor: wallflower
Antworten: 2
Youtube-Videos etc
Forum: Alles weitere Witzige
Autor: sunshine
Antworten: 61

TAGS

Zurück zu Alles Weitere

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron