Janine [Schüler/in] - Ich kann ihn nicht vergessen..




Interessierte (z.B. wegen Umfragen zu diesem Thema) sind herzlich willkommen, hier Fragen zu stellen. Bitte höflich und beim Thema bleiben.

Janine [Schüler/in] - Ich kann ihn nicht vergessen..

Beitragvon Janine » 24.03.2012, 10:01

hey :)
Ich habe mir überlegt hier auch mal über meine Gefühle zu schreiben, weil man die ja nicht oft erzählen kann..
Ich (w16) liebe meinen Lehrer (30) jetzt seit ca. Einem Jahr, aber es wird immer stärker.. Ich hatte bisher ein sehr freundschaftliches und gutes Verhältnis zu ihm, wobei ich sagen muss dass er allgemein sehr locker drauf ist. Wenn wir uns sehen begrüßen wir uns immer mit "hi" und er grinst mich richtig an, manchmal quatschen wir auch aber eher über den Unterricht. In den letzten Wochen hatte er auch im Unterricht häufig Blickkontakt zu mir und kam öfters auf mich zu, grinste mich an.. Da ich seinen Facebook account gefunden hatte, dachte ich es wäre jetzt ein guter Zeitpunkt ihm eine Anfrage zu schicken . Daraufhin hat er mir geschrieben, dass das LEIDER nicht geht..aber dass es nichts mit mir zu tun hat. Ich war ziemlich betroffen obwohl ich ja verstehen kann, weil ihm dann vielleicht noch mehr schüler adden würden.. Das Problem ist : seit dieser Anfrage (2 Wochen) ist eine richtig komische Atmosphäre zwischen uns. Ich melde mich gar nicht mehr und gehe ihm aus dem weg, wenn sich unsere blicke treffen, gucke ich sofort weg.. Aber am Montag stand er nach der Schule an seinem Auto und wollte da einsteigen, dann bin ich daher gegangen und er ist einfach stehen geblieben und wir haben uns total lange angeguckt. Aber nichts gesagt, dann ist er eingestiegen.
Meine Frage : glaubt ihr er hat gemerkt dass ich ihn liebe?? Ich meine sowas merkt man irgendwie oder?! Und 2. Ist er genervt von meiner Anfrage ?? Ich weiß nicht mehr wie ich damit umgehen soll.. Ich kann ihn nicht vergessen.

Danke fürs lesen, LG
Benutzeravatar
Janine
 

von Anzeige » 24.03.2012, 10:01

Anzeige
 

Re: Ich kann ihn nicht vergessen..hat er's gemerkt?

Beitragvon Coculo » 24.03.2012, 13:09

Hallo Janine,
schön, dass du dich an uns gewendet hast.
Seit dieser Facebookanfrage geht ihr euch eigentlich aus dem Weg. Erste Frage: Bist du ihm denn wirklich sauer darüber?
Er macht, finde ich, den Eindruck, als wisse er, dass du darüber enttäuscht bist, würde das aber gerne ändern, weiß nur nicht wie, denn annehmen will er dich wohl wegen der genannten Gründe auch nicht. - Heißt schon mal, er mag dich.
Ob er gemerkt hat, dass du ihn liebst, kann ich nicht beurteilen, aber er wird wohl gemerkt haben, dass es dich getroffen hat und dass da schon große Sympathie dahintersteckt.
LG
Benutzeravatar
Coculo
 

Re: Ich kann ihn nicht vergessen..hat er's gemerkt?

Beitragvon Zuckerschnute » 24.03.2012, 19:36

Hey :)

Eine Frage: Du sagst, das DU dich nicht mehr meldest und dass DU sofort wegschaust wenn er dich ansieht. Verhältst nur du dich seit der Anfrage so oder hat sich sein Verhalten auch maßgeblich verändert? Denn wenn nur du ihm seit der Anfrage "aus dem Weg gehst" kann es ja sein, dass ihm dieses Verhalten aufgefallen ist und er dich deshalb am Auto so angesehen hat.
Ich glaube, dich hat das mit der Anfrage ein bisschen zu sehr getroffen. Vielleicht versuchst du mal, darüber hinweg zu sehen und ihm gegenüber mal ein bisschen lockerer zu werden. Vielleicht verhält er sich dann auch wieder ganz normal. Leichter gesagt als getan, das weiß ich.
Achso und ich glaube eher weniger, dass er etwas von deinen Gefühlen mitbekommen hat. Lehrer sind oder sollten solchen Sachen sehr vorsichtig gegenüber sein. Er merkt vielleicht, dass dich seine "Abfuhr" (mir fällt jetzt kein anderes Wort ein ;)) ein bisschen verlegen gemacht hat aber ich denke nicht dass er denkt "Die hat sich bestimmt in mich verguckt". Da muss man schon sehr um die Ecke denken.

Liebe Grüße
Run. Eat. Drink. Eat more. Make a phone call. Open a door. Ride your bike. Ride in a car. Ride in a subway. Talk. Talk to people. Read. Get into a school. Celebrate. Have a party. Write a thank-you note to someone. Hug your mom. Kiss your dad. Tell people your story. Volunteer. Help people. Fly. Swim. Meet. Love. Dance. Win. Smile. Laugh. Hold. Walk. Skip. Ski. Sled. Jog. Run. Run. Run. Run home. Run home and enjoy. Enjoy. Take these verbs and enjoy them. Now live for real. Life. Life. Life. Life.

(From "It's Kind Of A Funny Story" - Ned Vizzini)
Benutzeravatar
Zuckerschnute
Ferienhasser
Ferienhasser
 
Beiträge: 949
Registriert: 13.11.2011, 20:59

Re: Ich kann ihn nicht vergessen..hat er's gemerkt?

Beitragvon MissLady » 24.03.2012, 19:53

also 1.) Ja die gleiche Frage wie Zuckerschnute..gehst du ihm aus dem Weg oder er dir?
2.) Lehrer dürfen mit Schüler nach nem neuen Gesetz nicht mehr auf Facebook befreundet sein....(weiß ich aus "erster Hand") also mach dir da keine Gedanken
3.) Man kann nicht sagen,ob er was gemerkt hat oder nicht, eher aber nicht da Männer eher selten so feinfühlig sind um was bei so minimalen "Anzeichen" zu merken :wink:
Liebe Grüße
Wer kämpft kann verlieren,wer nicht kämpft hat schon verloren.
Benutzeravatar
MissLady
Verliebt
Verliebt
 
Beiträge: 577
Registriert: 04.12.2011, 18:41
Wohnort: In meinen Träumen

Re: Ich kann ihn nicht vergessen..hat er's gemerkt?

Beitragvon Janine » 24.03.2012, 22:04

Danke für die Antworten. :)

Ich bin nicht wirklich sauer, aber sehr enttäuscht.. obwohl ich das ja auch verstehen kann weil das schon allein deswegen nicht gehen würde, weil das dann ja andere auch in facebook sehen würden, dass ich mit ihm befreundet bin. Also glaubt ihr er hat jetzt wirklich abgelehnt weil das (rechtlich) nicht geht? Aber irgendwie bin ich richtig verletzt.

Und ihr habt Recht, ER merkt,dass ich verletzt bin. Er hat mich die erste Stunde nach der Anfrage angegrinst (wie immer) aber dann hab ich das nicht mehr erwidert, weil ich wohl irgendwie beleidigt/verletzt bin. Und die Tage danach hat er mich halt auch nicht mehr angequatscht. Nur eben dieser lange Blickkontakt an seinem Auto, der mich jetzt ziemlich aufgewühlt hat..

zu den minimalen Anzeichen : ich habe ihm im laufe der letzten monate ein paar (anonyme) zeichen gegeben, z.b. ein geschenk am valentinstag aber dazu auch was geschrieben, mit MEINER schrift, die er halt auch kennen müsste.. und ich hatte das gefühl dass er es weiß weil er mich immer so angelächelt hat und ja.. ich weiß auch nicht.

und ich weiß jetzt nicht mehr was ich tun soll, seitdem die situation so verspannt ist. :(
Benutzeravatar
Janine
 

Re: Ich kann ihn nicht vergessen..hat er's gemerkt?

Beitragvon Coculo » 24.03.2012, 22:09

Gut, diese kleinen Zeichen sind gewiss schon relativ deutlich, aber wie MissLady gemeint hat, oft sind da Männer nicht so feinfühlig, um das zu bemerken.
Du willst also, dass sich die Situation wieder löst. Wenn du ihn einfach wieder anschaust und ihn anlächelst? Sage dir, dass es nicht seine Schuld ist, dass er dich da nicht annehmen darf - und er ist sicher auch wieder froh, wenn es nicht mehr so angespannt ist. - Und möglicherweise kann man ja seine Mailadresse bekommen und dann anderweitig nen Kontakt aufbauen, wo es niemand so arg sieht.
Benutzeravatar
Coculo
 

Re: Ich kann ihn nicht vergessen..hat er's gemerkt?

Beitragvon Janine » 24.03.2012, 22:15

Cocula hat geschrieben:Gut, diese kleinen Zeichen sind gewiss schon relativ deutlich, aber wie MissLady gemeint hat, oft sind da Männer nicht so feinfühlig, um das zu bemerken.
Du willst also, dass sich die Situation wieder löst. Wenn du ihn einfach wieder anschaust und ihn anlächelst? Sage dir, dass es nicht seine Schuld ist, dass er dich da nicht annehmen darf - und er ist sicher auch wieder froh, wenn es nicht mehr so angespannt ist. - Und möglicherweise kann man ja seine Mailadresse bekommen und dann anderweitig nen Kontakt aufbauen, wo es niemand so arg sieht.


Danke für den Tipp. Ja ich werde das mal versuchen :). Ich habe so Angst dass ich jetzt sogar das freundschaftliche Verhältnisse zerstört habe und dass es nicht mehr wird wie früher, weil das zwischen uns steht..
Er hatte mir einen längeren Text geschrieben und das erklärt, dass es nicht an mir liegt und so und ich hatte nur geschrieben "achso ok. kann ich verstehen ;)."
Hat er das wohl auch eher als das gegenteil aufgenommen..?

Danke für die Antwort. :)
Benutzeravatar
Janine
 

Re: Ich kann ihn nicht vergessen..hat er's gemerkt?

Beitragvon Coculo » 24.03.2012, 22:18

Aus der Antwort vielleicht nicht, aber aus deinem Verhalten danach.
Bau einfach den guten Kontakt wieder auf, lass dir nicht anmerken, dass du noch daran denkst, dann wird das wieder.
Benutzeravatar
Coculo
 

Re: Ich kann ihn nicht vergessen..hat er's gemerkt?

Beitragvon Zuckerschnute » 24.03.2012, 23:00

Sei nicht so traurig dass er dich nicht angenommen hat. Man kann es ja wirklich verstehen...Erstens würden andere Schüler ihm dann auch eine schicken und zweitens könntest du seine gnzen privaten Inhalte sehen, das wäre ihm vielleicht ein bisschen unangenehm - niicht nur bei dir, sondern bei jedem Schüler. Okay, das Valentinsgeschenk ist natürlich ein sehr deutliches Anzeichen. Aber ich glaube nicht, dass er deine Gefühle als so stark wahrnimmt, wie sie wirklich sind. Sowas wird oft als eine harmlose Schwärmerei abgetan oder vielleicht sogar nur - wie hier schon erwähnt wurde - als Sympathie. Ich schließe mich mal den anderen an, sei einfach nicht so peinlich berührt in seiner Nähe und versuche, ein bisschen lockerer zu sein. Du bist vielleicht in ein kleines Fettnäpfchen getappt und dann ist es umso besser, wenn man darüber lachen kann ;).

Liebe Grüße
Run. Eat. Drink. Eat more. Make a phone call. Open a door. Ride your bike. Ride in a car. Ride in a subway. Talk. Talk to people. Read. Get into a school. Celebrate. Have a party. Write a thank-you note to someone. Hug your mom. Kiss your dad. Tell people your story. Volunteer. Help people. Fly. Swim. Meet. Love. Dance. Win. Smile. Laugh. Hold. Walk. Skip. Ski. Sled. Jog. Run. Run. Run. Run home. Run home and enjoy. Enjoy. Take these verbs and enjoy them. Now live for real. Life. Life. Life. Life.

(From "It's Kind Of A Funny Story" - Ned Vizzini)
Benutzeravatar
Zuckerschnute
Ferienhasser
Ferienhasser
 
Beiträge: 949
Registriert: 13.11.2011, 20:59

Re: Janine [Schüler/in] - Ich kann ihn nicht vergessen..

Beitragvon BE-Love4ever » 09.10.2017, 00:20

Halo Janine.
Wie hat sich dein Schwarm dir gegenüber jetzt verhalten bzw wie geht es dir jetzt mit deinen Gefühlen so?

Ich kenne deine Situation mit dem vergessen nur zu gut. Hätte ihn amiebsten damals auch auf FB angeschrieben. Aber meine innere Eingebung und Erfahrungen aus dem Internet hielten mich Gott sei Dank davon ab.

Hast du vllt die Möglichkeit irgendein schulisches Problem mit ihm zu besprechen bei dem er dir helfen kann? Am besten wäre dabei er möchte über die Lösung des Problems Bescheid wissen. So hast du nicht nur einen agrund, ihn noch mal alleine zu sprechen sondern kannst ihm ein kleines Dankeschön Geschenk machen. Ideal wäre etwas was seinen Unterricht betrifft.← So habe ich es gemacht. Lies hierzu den whoareyou-Thread. Seitdem war er an mir nteressiert.

Hättest du da Möglichkeiten so ein Problem/Lösung - Gespräch herbeizuführen? ??
Wenn ja viel Glück
Gefühle klopfen nicht an die Tür und fragen ob es gerade passt :oops: :love10: :love10: :love10: :love10: [/i]
Benutzeravatar
BE-Love4ever
Erste-Reihe-Sitzer
Erste-Reihe-Sitzer
 
Beiträge: 170
Registriert: 25.09.2017, 23:47
Wohnort: Hessen

Re: Janine [Schüler/in] - Ich kann ihn nicht vergessen..

Beitragvon Fielly » 09.10.2017, 11:50

@BE-Love4ever: Ich glaube nicht, dass Janine noch antworten wird. Sie ist, wenn ich das richtig sehe, gar nicht mehr im Forum registriert und wenn sie im Jahr 2012 bereits 16 Jahre alt war, dürfte sie jetzt ca. 21 sein und damit auch fertig mit der Schule, auf der sich ihr pädagogisches Problem befindet/befand. ;)
Also vielleicht einfach mal aufs Datum bzw. darauf achten, ob es den Threadersteller überhaupt noch im Forum gibt, bevor man einen Thread wieder hervorholt :) Denn sonst ist ja jeder Satz vergebens...
"Nobody said it was easy
No one ever said it would be this hard
- Oh take me back to the start"


The Scientist - Coldplay :heart:
Benutzeravatar
Fielly
Verknallt
Verknallt
 
Beiträge: 96
Registriert: 12.07.2015, 14:31

Re: Janine [Schüler/in] - Ich kann ihn nicht vergessen..

Beitragvon Einhornxxkotze » 09.10.2017, 21:18

Ich gehe davon aus, dass die Erstellerin des Beitrages mittlerweile kein Interesse an ihrem Lehrer bzw. ehemaligem Leher hat. :P
Einhornxxkotze
Schwärmer
Schwärmer
 
Beiträge: 38
Registriert: 01.10.2017, 12:03



Ähnliche Beiträge

jassi [Schüler/in] wie kann ich es ihm zeigen?
Forum: Gästeecke
Autor: Anonymous
Antworten: 2
Dich kann man nicht beschreiben...
Forum: Poesie & Prosa
Autor: Anonymous
Antworten: 18
Lehrer kann wegen mir nicht mehr schlafen
Forum: Schule im Allgemeinen
Autor: Pandabärli
Antworten: 5
[Schüler/in] - ich kann nicht mehr
Forum: Gästeecke
Autor: Anonymous
Antworten: 1

Zurück zu Gästeecke

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron