Komische Träumereien..




Eure Erfahrungen in Liebesdingen, auch unabhängig von euren pädagogischen Problemen. Schreibt eure Vorstellungen bitte im Bereich Who You Are!

Re: Komische Träumereien..

Beitragvon la rêveuse » 20.03.2014, 19:27

ich hab schon so viel von ihm geträumt.
Das reicht von langen Gesprächen über das Leben bis hin zu "Zärtlichkeiten"
Ein "Alptraum" war dabei: er war total enttäuscht und traurig und hat nicht mit mir geredet.
la rêveuse
Erste-Reihe-Sitzer
Erste-Reihe-Sitzer
 
Beiträge: 200
Registriert: 01.01.2014, 16:28

von Anzeige » 20.03.2014, 19:27

Anzeige
 

Re: Komische Träumereien..

Beitragvon BornVillain » 20.03.2014, 19:53

Es passiert mir öfters, dass ich mich in diesen Träumereien verliere. Am schlimmsten ist es wenn ich in der Schule sitze und mit meinen Gedanken abschweife, so das ich vom Unterrichts fast nichts mitbekomme. :D
"Humans are kinda cute we pass stories down generations to instill a sense of wonder in people we’ll never know and we have little bells on our houses to tell each other that we’ve arrived and we shiver when we get cold and we have an endless amount of curiosity and if the night sky is clear our first instinct is to look up at the stars and think about going on big adventures."

Seit dem 02.04.15 mit dir. :heart:

本好きの悪役。
Benutzeravatar
BornVillain
Verknallt
Verknallt
 
Beiträge: 71
Registriert: 02.03.2014, 17:07

Re: Komische Träumereien..

Beitragvon Caiwen » 20.03.2014, 20:04

BornVillain hat geschrieben:Es passiert mir öfters, dass ich mich in diesen Träumereien verliere. Am schlimmsten ist es wenn ich in der Schule sitze und mit meinen Gedanken abschweife, so das ich vom Unterrichts fast nichts mitbekomme. :D


Das mit den Träumereien im Unterricht passiert mir auch oft...leider sieht man mir das auch immer an, weil ich dann mit offenem Mund verträumt zur Decke starre :D Meine alte Klassenlehrerin hat sich dann immer neben mich gestellt und mit mir zusammen hochgeschaut^^ Er sieht das leider nicht so gelassen, er hält mir dann immer stundenlange Vorträge :|
Wenn der einzige mögliche Weg ist, in meinen Träumen mit Dir zusammen zu sein...dann lass mich ewig schlafen...
Benutzeravatar
Caiwen
Schwärmer
Schwärmer
 
Beiträge: 33
Registriert: 15.03.2014, 17:28
Wohnort: Hessen

Re: Komische Träumereien..

Beitragvon Zauberin » 20.03.2014, 20:52

Caiwen hat geschrieben:...weil ich dann mit offenem Mund verträumt zur Decke starre :D Meine alte Klassenlehrerin hat sich dann immer neben mich gestellt und mit mir zusammen hochgeschaut^^


:laughing8:
I like me better when I'm with you.
I like me better - Lauv

Get me a drink I get drunk off one sip just so I can adore you
Adore - Amy Shark

You're the reason that I just can't concentrate
All Time Low - Jon Bellion
Bild
Smoke Counter: ~97
Benutzeravatar
Zauberin
Schleicherin
Schleicherin
 
Beiträge: 1874
Registriert: 02.11.2013, 00:35

Re: Komische Träumereien..

Beitragvon BornVillain » 22.03.2014, 15:17

Lolaley hat geschrieben:Ich bin schon von Natur aus verträumt und wenn ich dann noch an ihn denken muss, ist der eine oder andere Schulblock dann auch hinüber. :roll:


Das ist manchmal auch hilfreich, wenn man die eine oder andere Schulstunde überbrücken will. :D
"Humans are kinda cute we pass stories down generations to instill a sense of wonder in people we’ll never know and we have little bells on our houses to tell each other that we’ve arrived and we shiver when we get cold and we have an endless amount of curiosity and if the night sky is clear our first instinct is to look up at the stars and think about going on big adventures."

Seit dem 02.04.15 mit dir. :heart:

本好きの悪役。
Benutzeravatar
BornVillain
Verknallt
Verknallt
 
Beiträge: 71
Registriert: 02.03.2014, 17:07

Re: Komische Träumereien..

Beitragvon missingyouuinsane » 04.05.2014, 23:32

Ich habe mal davon geträumt, dass meine Lehrerin nackt im Aquarium schwimmt. Das war echt mega komisch :shock: Ich fands noch nicht mal attraktiv oder so, einfach nur gruselig. Und was das bedeutet habe ich auch nie herausfinden können :|
Frage

Merkst Du denn nicht, wie meine Lippen beben?
Kannst Du nicht lesen diese bleichen Züge,
Nicht fühlen, dass mein Lächeln Qual und Lüge,
Wenn meine Blicke forschend Dich umschweben?

Sehnst Du Dich nicht nach einem Hauch von Leben,
Nach einem heißen Arm, Dich fortzutragen,
Aus diesem Sumpf von öden, leeren Tagen,
Um den die bleichen, irren Lichter weben?

So las ich falsch in Deinem Aug, dem tiefen?
Kein heimlich Sehnen sah ich heiß dort funkeln?
Es birgt zu Deiner Seele keine Pforte
Dein feuchter Blick? Die Wünsche, die dort schliefen,
Wie stille Rosen in der Flut, der dunkeln,
Sind, wie Dein Plaudern, seellos... Worte, Worte?

Hugo von Hofmannsthal
missingyouuinsane
Schwärmer
Schwärmer
 
Beiträge: 36
Registriert: 03.05.2014, 00:04

Re: Komische Träumereien..

Beitragvon hannah4009 » 05.05.2014, 14:52

Ich hatte mal einen ziemlich coolen aber auch angsteinflößenden Traum:
Ich wollte ihm seinen Schlüssel zuwerfen, habe ihn aber am Kopf getroffen woraufhin er umgekippt ist und total stark geblutet hat. Ich natürlich sofort hingerannt und erste Hilfe geleistet. Meinen Mitschülern habe ich die ganze Zeit Anweisungen gegeben was wer zu tun hat . :D
Er hat's dann halt geschafft und kam wieder zu Bewusstsein. :D
So wie im Traum würde ich glaube ich auch wirklich handeln. War alles total logisch...
[b]Nur der HSV!
Long live Rock 'n' Roll! -Daughtry
hannah4009
Erste-Reihe-Sitzer
Erste-Reihe-Sitzer
 
Beiträge: 221
Registriert: 15.03.2014, 11:31

Re: Komische Träumereien..

Beitragvon Feenflügel » 09.05.2014, 17:54

BornVillain hat geschrieben:
Lolaley hat geschrieben:Ich bin schon von Natur aus verträumt und wenn ich dann noch an ihn denken muss, ist der eine oder andere Schulblock dann auch hinüber. :roll:


Das ist manchmal auch hilfreich, wenn man die eine oder andere Schulstunde überbrücken will. :D


Oh ja, das stimmt. :D Aber manchmal ist es wohl auch etwas ungünstig, wenn man vom Unterricht nichts mehr mitbekommt :mrgreen:
Du bist und bleibst mein großes Fragezeichen.
Benutzeravatar
Feenflügel
Erste-Reihe-Sitzer
Erste-Reihe-Sitzer
 
Beiträge: 161
Registriert: 24.11.2013, 18:42

Re: Komische Träumereien..

Beitragvon dream-dancer » 03.06.2014, 00:00

Ich kenne solche Träume auch. Ich träume gerne Stuss. Also eigentlich nicht gerne, weil ich mich da immer so reinsteiger. Hier ein Bsp. das ich erst vor kurzem geträumt habe:
Ich hab geträumt, dass meine Familie und der Lehrer im Fahrstuhl sind und auf ein mal bleibt der Fahrstuhl stecken und das Licht geht aus . Als das Licht wieder angeht ist meine Schwester verschwunden - entführt. Erst mache ich mich alleine auf die Suche ( Es gab versteckt Hinweise). Meine Eltern wollten zuhause auf einen Anruf des Entführers warten. Als ich nicht mehr weiter kam, rief ich meine Eltern an, dass sie mich abholten ich war irgendwo in der Nähe von Travemünde gelandet. Doch Sie kamen nicht alleine. Sie haben den Lehrer angerufen, da sie im Fahrstuhl so eine "elektrisierende Stimmung" gespürt hatten. Als wir uns sahen liefen wir auf einander zu und küssten uns. Außerdem half er mir in dem rätsel um meine Schwester weiter. Wir fuhren gen seine Heimat, und mieteten uns da ein Hotelzimmer, wo ES :love4: dann geschah.
Naja, das war nur ein Teil des Traumes. Es ging ja noch besser weiter aber den Teil erspar ich euch.
Ich weiß, dass diese Träume niiieeemals Realität sein werden (Schade eigentlich)!!! :crybaby:
Bild
dream-dancer
Schwärmer
Schwärmer
 
Beiträge: 6
Registriert: 30.05.2014, 00:59

Re: Komische Träumereien..

Beitragvon Endless » 18.06.2014, 22:13

Ich habe schon alles mögliche geträumt.
Vom Zusammenkommen übers Ausziehen (*hust*) bis hin zum Sterben habe ich wirklich schon alles durch und es waren nicht immer schöne Träume. Am liebsten träume ich aber von Gesprächen mit ihr.
Z.B. habe ich einmal geträumt, dass sie in meiner Küche sitzt und wir stundenlang geredet haben aber letztendlich musste sie wieder los - in meinem Traum zu ihrem Freund (ich weiß noch nicht mal ob sie einen hat). Das war zwar auf der einen Seite wunderbar aber auf der anderen Seite total verletzend.
Dann habe ich sie einmal beim Umziehen beobachtet in meinem Traum.
Das war aber eher seltsam und nicht schön, weil ich mir sowas eigentlich gar nicht vorstellen möchte. Nicht, dass ich ein Problem mit Körperkontakt hätte, aber da ging mir mein Unterbewusstsein etwas zu weit. :lol:
It's a dirty business dreaming where there is silence and not screaming
--
And I'd choose you, in a hundred lifetimes, in a hundred worlds, in any version of reality, I'd find you and I'd choose you.
Endless
Erste-Reihe-Sitzer
Erste-Reihe-Sitzer
 
Beiträge: 156
Registriert: 20.04.2014, 17:01

Re: Komische Träumereien..

Beitragvon Elphie301 » 25.02.2015, 22:12

Von seltsamen Träumen kann ich echt ein Lied singen...Ich wache so oft auf und denke mir nur "Was zur Hölle...??", obwohl mir im Traum selber natürlich alles totaal logisch vorkommt. Manchmal, wenn ich mich noch gut genug daran erinnern kann, schreibe ich sie auch auf, ist ganz lustig zu lesen...
Hier ein Beispiel: Bin mit einer Freundin unterwegs in die Stadt, als wir aus dem Bus steigen, begegnen wir einer meiner Lieblingslehrerinnen. Sie läd uns spontan ein, uns die Stadt zu zeigen, aber erst geht es zu ihrer Wohnung. Im Treppenhaus ist ein Absatz voller Plakate in Richtung "Equal rights /LGBT equality", sie dreht sich zu mir um, zeigt auf die Plakate und lächelt mich an: "Ich wusste, dass dir das gefällt! Hat meine Partnerin gemacht!" Meine Gedanken im Traum: "Och cool, sie ist auch lesbisch!"
Wunschdenken... :P
Oh please, killing me, that´s so two years ago.
Benutzeravatar
Elphie301
Schwärmer
Schwärmer
 
Beiträge: 11
Registriert: 01.02.2014, 19:18

Re: Komische Träumereien..

Beitragvon Zauberin » 26.02.2015, 00:14

Ich hatte letztens einen extrem verwirrenden Traum, in dem er auch vorkam, bzw in dem er hauptsächlich vorkam, aber teilweise war er dann gar nicht mehr oder sondern jemand anders und dann doch wieder er (Träume halt...) und ich weiß noch, dass ich mitten im Traum dachte, dass ich träumen muss, weil einer meiner ehemaligen Lehrer (der letztes Jahr leider verstorben ist) auf mich zu kam und ich realisiert habe, dass ich träumen muss, weil der ja gar nicht mehr lebt.

Und vor Kurzem hab ich auch was von ihm geträumt, bzw. im Traum war das Bewusstsein da, dass er das ist, mit dem ich grade rede, aber es hat sich nicht so angefühlt, als ob er das wäre und ich hab mich komplett anders verhalten. Das war noch verwirrender als der Traum davor.

In letzter Zeit träum ich irgendwie wieder öfter von ihm, aber meistens weiß ich inhaltlich nichts mehr (und wenn, dann isses totaler Mist gewesen, siehe oben xD).
I like me better when I'm with you.
I like me better - Lauv

Get me a drink I get drunk off one sip just so I can adore you
Adore - Amy Shark

You're the reason that I just can't concentrate
All Time Low - Jon Bellion
Bild
Smoke Counter: ~97
Benutzeravatar
Zauberin
Schleicherin
Schleicherin
 
Beiträge: 1874
Registriert: 02.11.2013, 00:35

Re: Komische Träumereien..

Beitragvon Kaulquappe » 27.02.2015, 18:54

Ich habe in letzter Zeit wieder Schulträume. Hatte ich eig seit ich aus der Schule raus bin nicht mehr, davor habe ich ja nur von Schule geträumt. Aber jetzt gehts wieder los, und die sind echt verwirrend und emotional aufwühlend. Ich kann die Szenen, an die ich mich erinnere meistens gar nicht in eine logische Reihenfolge bringen, so durcheinander ist das alles. Er ist auch überdurchschnittlich oft dabei, aber auch Freunde oder der Vater meines besten Kumpels, die mit Schule einfach mal überhaupt nix zu tun haben.
I choose to love you in silence because in silence I find no rejection, and in silence no one owns you but me.

Wir geben uns so viel Mühe, das, was wir wirklich fühlen, vor denjenigen zu verbergen, die am dringendsten über unsere wahren Gefühle Bescheid wissen sollten. Die Leute versuchen immer, ihre Gefühle zu unterdrücken, als wäre es irgendwie falsch, ganz natürliche Reaktionen auf das Leben zu haben. (Colleen Hoover - Maybe Someday)

Even though it clearly states “Don’t cross this line”, I can’t take it, no matter who tells me to never cross it, I’ve already stepped over it.
I know the ending is obvious, I know I can’t handle you, but gotta go over the line tonight.
(Day6 - Warning)
Benutzeravatar
Kaulquappe
Lehrerzimmerbeobachter
Lehrerzimmerbeobachter
 
Beiträge: 1305
Registriert: 18.05.2012, 10:07
Wohnort: Sinnoh

Re: Komische Träumereien..

Beitragvon IfSoGirl » 02.03.2015, 23:50

Ich träume sehr oft von ihm. Letztens habe ich geträumt, dass er mir nur kurz über den Rücken streichelt, während wir über den Schulflur gelaufen sind. Ich habe aber auch schon geträumt, dass wir zusammen die einzigen Überlebenden einer Zombie-Apokalypse in der schule sind und wir uns zusammen durchschlagen müssen. Nachts habe ich mich dann im Traum an ihn ran gekuschelt. Seitdem stelle ich mir das auch tagsüber oft vor :)
Es war und ist nicht alles schlecht.
IfSoGirl
Erste-Reihe-Sitzer
Erste-Reihe-Sitzer
 
Beiträge: 180
Registriert: 26.02.2015, 16:30

Re: Komische Träumereien..

Beitragvon Lui_Bee » 03.03.2015, 00:11

Also ich träume auch relativ oft von ihm, auch wenn er manchmal nur am Rande auftaucht und manchmal auch eine zentrale Rolle spielt. Letztens war wieder was ganz kreatives dabei:
Da hab ich geträumt, dass ich in einer Freistunde unbedingt Brautkleider mit ner Freundin von mir kaufen wollte. Wir sind dann also losgefahren und ich hab mir dann auch ein echt schönes Kleid gekauft und meine Freundin dafür aber so ein potten hässliches grünes Jackett und wir wollten beide unbedingt unsere Sachen anziehen, obwohl wir noch Unterricht hatten. Wir sind dann während der Unterrichtszeit zurück im die Schule und ich stöckel neben meiner Freundin, in meinem Brautkleid, über den Gang und dann kam er uns entgegen. Er hat gefragt, ob das mein Kostüm für die Mottowoche wäre und ich hab todernst erklärt, dass ich nächstes Jahr heiraten würde und im Traum stimmte das auch (keine Ahnung wen :D ) Daraufhin fing er an voll über mein Kleid herzuziehen und wurde teilweise echt fies, auch was meine Hochzeitspläne anging. Und dann meinte er, er könnte mir ja wenigstens beibringen wie man Walzer tanzt und dann haben meine Freundin und ich während der großen Pause unter seiner Anleitung Walzer getanzt.

Bescheuertster Traum aller Zeiten :D Zumal ich weder in absehbarer Zeit heiraten möchte und auch nicht das Bedürfnis habe so mit meiner Freundin zu tanzen.
Vielleicht reflektiert dieser Traum ja wie viel Wert ich auf seine Meinung zu meinen Entscheidungen und auch sonst allem lege aber wer weiß. Mein schönster Traum wars sicher nicht :D
Alles was ich tue, gestern, heut' und hier, soll auch nur ein Umweg sein, auf meinem Weg zu Dir.
Liebe meines Lebens - Philipp Poisel

Ein Blick von dir, ein Wort mehr unterhält als alle Weisheit dieser Welt. - "Faust - Der Tragödie erster Teil" Johann W. v. Goethe
Benutzeravatar
Lui_Bee
Erste-Reihe-Sitzer
Erste-Reihe-Sitzer
 
Beiträge: 246
Registriert: 25.01.2015, 22:37

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Liebe im Allgemeinen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron