Komische Träumereien..




Eure Erfahrungen in Liebesdingen, auch unabhängig von euren pädagogischen Problemen. Schreibt eure Vorstellungen bitte im Bereich Who You Are!

Re: Komische Träumereien..

Beitragvon hant » 03.03.2015, 16:41

Richtige Träume mit ihm in der Hauptrolle hab ich eig selten (zum Glück! :roll: ), allerdings kommt er oft kurz mal am Rande vor oder ist zwar lange präsent, aber spielt nicht wirklich eine Rolle.
Und ansonsten, ja, Tagträume immer wieder. Das ist aber auch nicht mehr ganz so krass wie ganz am Anfang. Da gab es schon die eine oder andere blöde Situation, wenn dann zum Beispiel die Mutter beim Essen fragt, warum ich dümmlich grinsend durch die Gegend starre :lol:
Ich warte auf ein Wunder und so lange bleib ich hier,
ich warte auf ein Lächeln, auf einen Blick von Dir.
- furt, "unsichtbar"

i am.
Benutzeravatar
hant
Erste-Reihe-Sitzer
Erste-Reihe-Sitzer
 
Beiträge: 156
Registriert: 10.01.2015, 16:52

von Anzeige » 03.03.2015, 16:41

Anzeige
 

Re: Komische Träumereien..

Beitragvon Lui_Bee » 03.03.2015, 22:36

hant hat geschrieben: allerdings kommt er oft kurz mal am Rande vor oder ist zwar lange präsent, aber spielt nicht wirklich eine Rolle.


So ist das bei mir auch sehr oft! Da steht er zum Beispiel irgendwo am Rand, sitzt mit im Publikum, kommt mir irgendwie entgegen oder taucht einfach so irgendwo auf.
Ich hab mich mal mit Traumdeutung nach Sigmund Freud auseinander gesetzt und denke mittlerweile, dass das so eine Art Schutzfunktion des Unterbewusstsein ist, damit man sich nicht auch im Schlaf mit den Problemen, die man eigentlich verarbeiten soll, auseinandersetzen muss.
Alles was ich tue, gestern, heut' und hier, soll auch nur ein Umweg sein, auf meinem Weg zu Dir.
Liebe meines Lebens - Philipp Poisel

Ein Blick von dir, ein Wort mehr unterhält als alle Weisheit dieser Welt. - "Faust - Der Tragödie erster Teil" Johann W. v. Goethe
Benutzeravatar
Lui_Bee
Erste-Reihe-Sitzer
Erste-Reihe-Sitzer
 
Beiträge: 246
Registriert: 25.01.2015, 22:37

Re: Komische Träumereien..

Beitragvon noname » 10.04.2015, 09:43

Tagträume habe ich fast täglich, aber ich denke das ist bei ziemlich vielen auch so... Das sind dann auch nur welche in der Richtung, dass ich mich oft einfach nur mit ihm unterhalte oder so.
Meine Träume nachts bereiten mir eher Sorgen. :D Ich träume echt oft von ihm, total wirres Zeug. (Vorgestern war er Hundefriseur und heute hat er Unterricht auf dem Flur gemacht.) Einerseits lustig, aber auch unangenehm.
"And high up above or down below
When you're too in love to let it go
But if you never try you'll never know
Just what you're worth"
by Coldplay
Benutzeravatar
noname
Verliebt
Verliebt
 
Beiträge: 571
Registriert: 25.03.2015, 14:42

Re: Komische Träumereien..

Beitragvon november » 10.04.2015, 12:01

Tagträume habe ich sehr oft am Tag. Meistens denke ich mir irgendwelche Situationen aus, um Langeweile zu vertreiben. Ich habe so 3 Ebenen, die ich mir "erträume" (jaja, alles schon analysiert :D ):
Als erstes Situationen, die sehr realistisch sind und durchaus mal passieren könnten. (z.B.: Er bittet mich um ein 4-Augengespräch, um über meine Note zu reden)
Dann Situationen, in denen wir uns "unsere Liebe gestehen". Am meisten stelle ich mir vor, dass er sich auch an dieses Forum wendet, ein paar Situationen schildert, die ich auch geschildert habe. Dann schreibt einer von euch, dass euch da gewisse Überschneidungen aufgefallen sind. usw.... (gab es so eine Situation eigentlich schonmal?)
Und dann noch Situationen, in denen wir- entweder als Freunde oder als Paar- irgendwelche Sachen unternehmen. (z.B. an den Strand fahren)

So richtige Träume habe ich aber selten. Nur letzte Nacht habe ich geträumt, dass wir über irgendwas geredet haben (ich weiß nicht mehr was :banghead: ). Was mir dabei aufgefallen ist, wir waren uns viel näher, als bei normalen Gesprächen.
The fear of the unknown is always dissipated when knowledge arrives.


There is a road from the eye to the heart that does not go through the intellect.


"You're an impressive, young lady."
Benutzeravatar
november
Erste-Reihe-Sitzer
Erste-Reihe-Sitzer
 
Beiträge: 128
Registriert: 29.03.2015, 15:49

Re: Komische Träumereien..

Beitragvon xxxx » 11.04.2015, 23:02

Ich habe mal geträumt , das ich zu ihm im Unterricht gesagt habe : Nenne mich jetzt nicht N. , weil halt ein Lehrer meiner alten Schule nach 6 Jahren noch nicht meinen Namen wusste und mich N. genannt hat und dann hat der es aus Spaß extra getan ... Und dann habe ich mich von hinten an ihn ran geschlichen und ihn mit den Armen umschlungen ... und dann sind wir so lachend durch die Schule gelaufen .. Bis wir an einer Tür vorbei kamen die offen war und wo gerade Unterricht war ... Dann hat er gesagt oh wir müssen jetzt aufhören so rumzulaufen ... Irgendwie voll strange :D Aber ich finde im Traum fühlt sich alles immer so echt an :love4:
Benutzeravatar
xxxx
 

Re: Komische Träumereien..

Beitragvon kim0406 » 12.04.2015, 19:34

xxxx hat geschrieben:Aber ich finde im Traum fühlt sich alles immer so echt an :love4:


Ja, das stimmt echt. Manchmal richtig gruselig, wenn ich aufwache und dann (leider) feststellen muss, dass es tatsächlich nur ein Traum war. :D
Benutzeravatar
kim0406
Verliebt
Verliebt
 
Beiträge: 251
Registriert: 01.11.2013, 15:01
Wohnort: NRW

Re: Komische Träumereien..

Beitragvon flashlight » 11.07.2015, 22:33

Schon seit ich denken kann träume ich jede Nacht etwas und kann mich am nächsten Tag immer daran erinnern.. eigentlich schön, nur leider kommt er immer vor, mal ist es ein total schöner, dann wieder ein schlimmer Traum was ihn betrifft, das prägt dann natürlich meinen ganzen Tag, da sie ja so real sind grr :D
und am Tag wird natürlich auch ganz viel geträumt und Sachen ausgemalt :3
afraid I will never find a way out

deine Nähe tut mir weh, weil ich in uns einfach mehr seh.. als wir beide sind

Big girls cry when their hearts are breaking ~ Sia

Manchmal muss man alles riskieren, für einen Traum, den niemand außer dir sehen kann!
Benutzeravatar
flashlight
Erste-Reihe-Sitzer
Erste-Reihe-Sitzer
 
Beiträge: 138
Registriert: 06.07.2015, 20:35

Re: Komische Träumereien..

Beitragvon Fleur » 27.07.2015, 22:56

Ich hatte echt mal eine Zeit, da hab ich wirklich wochenlang beinahe jede Nacht von ihm geträumt. Davon, dass er mich auch liebt und wir zusammen sind. Das wurde dann schnell so zur Routine, dass ich mich sogar in meinem Traum gedacht habe, dass das jetzt sowieso nur wieder ein Traum ist...
Captured effortlessly
That's the way it was
Happened so naturally
I did not know it was love
The next thing I felt was you
Holding me close
What was I gonna do
I let myself go...
Fleur
Schwärmer
Schwärmer
 
Beiträge: 41
Registriert: 03.07.2015, 20:26

Re: Komische Träumereien..

Beitragvon Hummelchen » 29.07.2015, 14:06

Letztens habe ich geträumt, dass ich ihr meine Liebe gestehe. Wenn nicht richtig, dann wenigstens im Traum :mrgreen:
Ansonsten gehen meine nächtlichen Träume oft in unschöne Richtung, z.B. dass wir beide in einem Haus sind, aus dessen Boden Wasser steigt und wir ertrinken; oder dass ich ihr in der Straßenbahn gegenüber sitze und sie mich nicht erkennt.
If you want the Impossible, you have to make it wanting you back :heart: ~ A softer World
Benutzeravatar
Hummelchen
Verliebt
Verliebt
 
Beiträge: 548
Registriert: 13.04.2015, 20:19

Re: Komische Träumereien..

Beitragvon Lullaby » 30.07.2015, 20:43

Ich habe ständig von ihr geträumt meist hab ich mir einfach vor gestellt wie es waere morgrns neben ihr im bett aufzuwachen und den ganzen tag ganz nah bei ihr zu sein. Aber mein standard traum bzw. Das was ich mir jeden abend ausgemalt hatte War dass ich auch lehrerin werden würde und das selbe fach studieren würde wie sie. Und dass sie mir dann beim lernen für die uni hilft und wir danach zusammen was kochen. Und dann uns beim abschied küssen. Ich wegrenne wir uns ein paar tage danach im regen auf der strasse begegnen und sie mir sagt dass sie mich auch liebt und für mich ihren freund verlässt wir dann heiraten und glücklich sind für immer...
Benutzeravatar
Lullaby
 

Re: Komische Träumereien..

Beitragvon Stimmensammlerin » 06.08.2015, 22:36

Ich träume eigentlich ziemlich oft von ihm. Aber meistens sind es nur Alltagssituationen, z.B. dass ich ihm im Gang übern Weg laufe.
Obwohl ich weiß,
dass ich ihn nie erreichen werde,
strecke ich auch in dieser Nacht
meine Hand dem Mond entgegen
Benutzeravatar
Stimmensammlerin
Erste-Reihe-Sitzer
Erste-Reihe-Sitzer
 
Beiträge: 103
Registriert: 23.06.2015, 13:44

Re: Komische Träumereien..

Beitragvon alienlove » 16.08.2015, 12:48

Ich träume in letzter Zeit auch oft von ihm aber eher "einfache" Sachen bsp. dass er mit mir tanzt, mir ein Küsschen auf die Wange gibt aber wenn ich aufwache kann ich nur daran denken und irgendwie vergesse ich dann das meiste des Traums immer.. Und auch diese einfachen Sachen reichen schon um mich so durch den Wind zu bringen und ich weiß einfach nicht wie ich damit umgehen soll weil sowas wochenlang in meinem Kopf bleibt..
:oops:
Ich liebe deine Art zu geh'n, und deine Art mich anzuseh'n.
Wie du dein Kopf zur Seite legst, immer siehst wie's mir geht.
Und was das mit mir macht, wenn du jetzt lachst ...
Benutzeravatar
alienlove
Schwärmer
Schwärmer
 
Beiträge: 43
Registriert: 15.08.2015, 21:13

Re: Komische Träumereien..

Beitragvon thehonesty » 08.09.2015, 17:21

Ich träume eigentlich selten von ihm, wenn ich schlafe. Wenn doch, dann sind das meist so verrückte Träumereien...einmal war er ein Vampirjäger und wollte meinen Mathelehrer umbringen :ugly:
Meistens habe ich Tagträume von ihm. Eigentlich sogar sehr oft. Wenn ich in der Bahn Musik höre, abends wach im Bett liege oder mich nach dem Duschen föhne, also eigentlich immer zwischendurch. Außer im Unterricht, da versuche ich mich zu konzentrieren und verbiete mir jeden Gedanken an ihn.
Ich stelle mir auch meistens Gespräche mit ihm vor, manchmal auch Situationen, in denen wir ein Paar sind. Ich versuche, das Ganze im Rahmen zu halten, aber manchmal tut es mir gut, einfach mal die Realität zu vergessen.
"Listen, what I said before John, I meant it. I don’t have friends; I’ve just got one."
Sherlock

"I will find something more, someone I am made for!
Shame on you, Baby! Forever yours..."

"Forever Yours" by Sunrise Avenue

"I can hate you more, but I'll never love you less."
Michael Morpurgo, "War Horse"
Benutzeravatar
thehonesty
Schwärmer
Schwärmer
 
Beiträge: 41
Registriert: 03.09.2015, 17:59

Re: Komische Träumereien..

Beitragvon Kemia » 09.09.2015, 18:51

Ich träume sehr oft von ihm, von normalen Alltagssituationen bis hin zu wilden Sexszenen war schon alles dabei.
Manchmal auch sehr sinnloses und unrealistisches Zeug - letzte Nacht z.B. habe ich geträumt, dass ich ihm auf Snapchat Bilder schicke, wo er 100%ig kein Snapchat haben wird :D

Auch Tagträume sind sehr schlimm, oft sogar gefährlicher als die nachts...
Benutzeravatar
Kemia
Schwärmer
Schwärmer
 
Beiträge: 14
Registriert: 27.02.2015, 17:15

Re: Komische Träumereien..

Beitragvon Creeperchen » 26.02.2016, 22:25

Von Tagträumen bishin zu (alp)träumen nachts ist alles dabei...
Tagsüber, wenn ich im langweiligen Philosophieunterricht sitze wünsche ich mich zu ihr in den Französisch/Geschichtsunterricht... oder stelle mir vor wie wir auf irgendeine Art und Weise ein paar werden... Wir wir heiraten, sie mich einfach mitten im unterricht flachlegt und jeder sieht wie groß und schön unsere liebe ist ♡♡♡
(Ich weiß dass es sie in real life den job kosten könnte.... Eigentlich schade wäre so schön...Aber im Traum geht ja alles *-*)
Von schönen, heißen Nächten ganz zu schweigen :oops:

Ich hatte letztens mal einen Alptraum in dem sie mit meiner Erzfeindin zusammengekommen ist.... ouh ich hab den halben nächsten tag geheult obwohl es nur ein Traum war...
Parce qu'un oiseau sans ailes ne peut pas voler, n'importe combien de temps il l'essaie. La vie d'un tel oiseau ne sera jamais complète.

I never meant to get us in this deep...
I Never meant for this to mean a thing...
Benutzeravatar
Creeperchen
Schwärmer
Schwärmer
 
Beiträge: 7
Registriert: 16.01.2016, 19:27
Wohnort: In meinen Träumen....

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Liebe im Allgemeinen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron