Lehrer ignoriert mich plötzlich?




Eure Erfahrungen in Liebesdingen, auch unabhängig von euren pädagogischen Problemen. Schreibt eure Vorstellungen bitte im Bereich Who You Are!

Lehrer ignoriert mich plötzlich?

Beitragvon MilaJj » 19.09.2018, 11:02

Hallo Zusammen :)
Bin 24 und besuche neulich eine Berufsschule. :) Mein Lehrer ist etwa um die 35 Jahre alt und total süss. Ein sehr sympathischer, offener, lustiger und auch lieber Typ.
Von Anfang an konnte ich spüren dass da was zwischen uns sei. Die ersten zwei Wochen kam es mir so vor als würde er im Unterricht nur mit mir "reden" weil er meistens mit mir Blickkontakt hielt und immer verlegen lächelte. Ich hingegen wurde auch verlegen und wollte mir definitiv nix anmerken lassen, schaute ihn so wenig an wie möglich.. Immerhin ist es eine Berufsschule und habe noch satte 4 Jahre vor mir. Meistens neigte er sein Kopf zur Seite wenn ich mit ihm, im Unterricht sprach. Spiegelte zum Teil meine Bewegungen nach. Wenn ich mir an meinen Ohrringen rum spielte, spielte er kurz mit seiner Kette, wo eigentlich bei ihm nicht mal sichtbar ist. Da war es das erste und letzte mal wo er das auch tat :love4: So wie ich ihn einschätzen konnte bis jetzt, ist er eher einer der seine Gefühlen nicht wirklich verbergen kann. Lief meisten um meinen Tisch, schien verlegen wenn ich ihn anschaute. Jetzt hingegen guckt er mich so gut wie gar nicht mehr an..
Irgendwie hab ich das Gefühl dass die anderen in der zwischen Zeit auch etwas bemerkt haben. Wenn der Unterricht zu ende ist, geben wir der Lehrperson meistens die Hand und laufen dann aus dem Klassenzimmer. Eines Tages beim Unterrichtsschluss drückte er mir so fest in die Hand, dass es mir ein wenig deutlicher machte dass er interessiert war.

Jetzt so ca. seit 3 Wochen ignoriert er mich im Unterricht vollkommen(?).In seinem Unterricht bin ich eher die Zuhörerin und lieber im Hintergrund, und denk auch lieber viel nach.. sein Fach braucht bei mir, um ehrlich zu sein auch meinen vollen Konzentration. Eines Tages so kurz vor Unterrichtsschluss hatte ich (für meinen Teil) eine wichtige Frage über das Thema wo gerade gesprochen wurde. Er guckte mich an, wo ich dachte dass er mir ein "Grünzeichen" gab, dass ich meine Frage stellen konnte, sprach jedoch dann dazwischen und machte eine Bemerkung über das vorherige Thema. Da wurde ich ein wenig Unsicher, weil er sich weder entschuldigte, noch noch einmal hoch sah, um zu wissen was mein Frage war. Und beim begrüssen ist er auch nicht mehr so wie er mal war.. Ich hab das Gefühl dass er nur zu mir jetzt so ist.

Ich würde gerne eure Meinungen hören :keksess: Ich finde ich würde auch nicht ganz die Wahrheit sagen, wenn ich meinen würde dass ich mich ebenfalls nicht in ihm ein kleines wenig verguckt habe. Ich würde ihn auch gerne ein wenig näher kennenlernen.. gibt es da jemand der da ähnliche Erfahrungen gemacht hat, oder auch jemand kennt der ähnliches erlebt hat? Kann es überhaupt auch ein happy end geben? Ich meine ich bin eigntl. 24 und er nicht so viel älter als ich... :keksess:
Benutzeravatar
MilaJj
 

von Anzeige » 19.09.2018, 11:02

Anzeige
 

Re: Lehrer ignoriert mich plötzlich?

Beitragvon Marie0110 » 20.09.2018, 02:06

Hi MilaJj ☺

Ich denke, dass das Ignorieren seinerseits kein Grund ist sich Sorgen zu machen!
Bei meinem Lehrer und mir war es ziemlich ähnlich - manchmal waren wir wie ein Pärchen und an anderen Tagen ist er ziemlich kalt an mir vorbei und hat mich ignoriert.
Er hat mir dann nach dem Abi erzählt, dass manchmal Abstand nötig war, gerade auch weil er mich mochte.
Ich kann es zwar von außen nicht gut beurteilen, aber eventuell hat er gemerkt, dass er dich mehr als sympathisch findet und versucht jetzt die Notbremse zu ziehen. Ihr scheint ja auch vom Alter her gut zu passen, aber er muss noch dein Lehrer sein und das finden diese Typen manchmal genauso blöd wie wir (zumindest war es bei meinem "Boy“ so).
Beobachte das einfach mal weiter, denn vielleicht hat er nur ne schlechte Phase.
Und zu dem Thema 'Happy End' - ich glaube möglich ist es bei dir auf jeden Fall und ich arbeite auch noch an meinem. :wink:
Ich wünsche dir viel Glück und hoffe, er hört bald auf mit dem Quatsch.
LG,
Marie
His presence in her life made her believe in fairy tales. :heart:
Benutzeravatar
Marie0110
Schwärmer
Schwärmer
 
Beiträge: 28
Registriert: 19.07.2018, 01:20

Re: Lehrer ignoriert mich plötzlich?

Beitragvon Fielly » 20.09.2018, 08:59

Hallo MilaJj,

nach dem Beitrag von Marie0110 wollte ich unbedingt noch anmerken: das Ignorieren deines Lehrers kann ganz verschiedene Gründe haben und selbstverständlich ist es in der Theorie möglich, dass er dich sympathischer findet als er es darf und deshalb auf Abstand geht. Mir ist aber wichtig zu betonen: das muss nicht sein! Die Erfahrungen einiger Forumsmitglieder haben gezeigt, dass der Distanzaufbau des Lehrers auch andere, für die lehrerliebenden Personen möglicherweise weniger erfreuliche Gründe haben kann. Ganz wichtig finde ich auch, sich bewusst zu machen, dass man, wenn man verliebt ist, vielen Handlungen des Subjekts der Begierde eine größere Bedeutung zumisst, als sie es verdienen. Möglicherweise war das vermeintliche Ignorieren gar keine Absicht sondern nur eine Anreihung von Zufällen, die man dann eben als eine solche Distanzierung wahrnimmt.

Ich hoffe, es ist verständlich, worauf ich hinaus möchte. Eigentlich möchte ich dich nur davor bewahren, möglicherweise falsche Schlüsse zu ziehen und zu viel in das Verhalten deines Lehrers reinzuinterpretieren. Alles kann, nichts muss. :wink:

Zu deinen anderen Fragen: Ja, es kann, wie ein paar wenige Fälle zeigen, ein "Happy End" (was ja auch Definitionssache ist...) geben. Aber das ist, und ich hoffe, da stimmen mir hier alle zu, nicht die Regel. Vor allem nicht, während das Lehrer-Schüler-Verhältnis noch besteht, weil das Risiko für den Lehrer einfach sehr hoch ist. Aber klar: Hoffnung besteht theoretisch immer. Und wenn man aus der Schule raus ist und sich beide sehr sympathisch sind - warum nicht?

Ich wünsche dir jedenfalls noch viel Erfolg auf der Berufsschule und eine schöne Zeit mit deinem Lehrer im Unterricht! Alles Gute!

Fielly
"Nobody said it was easy
No one ever said it would be this hard
- Oh take me back to the start"


The Scientist - Coldplay :heart:
Benutzeravatar
Fielly
Verknallt
Verknallt
 
Beiträge: 96
Registriert: 12.07.2015, 14:31



Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Liebe im Allgemeinen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron