wann wird ER/SIE rot? bzw niedliche geschichten




Eure Erfahrungen in Liebesdingen, auch unabhängig von euren pädagogischen Problemen. Schreibt eure Vorstellungen bitte im Bereich Who You Are!

Re: wann wird ER/SIE rot? bzw niedliche geschichten

Beitragvon Lisa » 14.07.2013, 09:41

Da fällt mir gerade noch was ein..

V: “wie war eigentlich Ihr Bewerbungsgespräch am Montag?“
Er: “gut, ich denke, ich werde jetzt Schwabe.. ich zieh ins Schwabenland“
V&ich: “ohh“
Er: “ja,da kann ich dann die schwäbischen Schülerinnen beglücken “

Diese Formulierung fand ich leicht unglücklich :lol:
Bild

Ein Funke von dir wird immer in meinem Herzen bleiben und nie verglühen.
Benutzeravatar
Lisa
Lehrerzimmerbeobachter
Lehrerzimmerbeobachter
 
Beiträge: 1146
Registriert: 24.06.2013, 16:58

von Anzeige » 14.07.2013, 09:41

Anzeige
 

Re: wann wird ER/SIE rot? bzw niedliche geschichten

Beitragvon kim0406 » 31.12.2013, 01:30

Unsere Klassenlehrerin wird immer voll schnell rot.
Einmal bei ihr im Unterricht:
(Einer singt so leise vor sich hin...)
Sie dann so: XY! Hör auf zu singen, du kannst nich singen!
Da musste die ganze Klasse lachen, vor allem weil xy auch eig im Schulchor is.
Als sie dann gemerkt hat, was sie gesagt hat und wie laut wir am lachen waren, musste sie auch übelst mit lachen und is total rot geworden und hat sich schnell bei xy entschuldigt. xD
Benutzeravatar
kim0406
Verliebt
Verliebt
 
Beiträge: 251
Registriert: 01.11.2013, 15:01
Wohnort: NRW

Re: wann wird ER/SIE rot? bzw niedliche geschichten

Beitragvon Liam6457 » 14.06.2015, 18:16

Meine beste Freundin hat N. letztens auf die Situation zwischen uns angesprochen (ohne mein Wissen, wohlbemerkt) & er ist total rot geworden und hat irgendwas von wegen "das geht vorbei" gemurmelt. Auch wenn ich ihm mal irgendwelche Komplimente gemacht habe ist er immer hochrot geworden. So süß... *-*

B. habe ich bis jetzt nur rot werden sehen wenn ihm irgendwas peinlich war oder er einen Lachanfall hatte. :D
“Wenn du dich nicht der Verrücktheiten erinnern kannst, zu denen dich die Liebe genötigt hat, hast du in Wahrheit nie geliebt.” — William Shakespeare
Liam6457
Schwärmer
Schwärmer
 
Beiträge: 18
Registriert: 04.06.2015, 22:46

Re: wann wird ER/SIE rot? bzw niedliche geschichten

Beitragvon MrsIrwin » 15.06.2015, 15:47

Ich habe auch mal eine kleine Geschichte beizusteuern :)
Seit unser neuer Referendar da ist, flirten meine Sitznachbarin (nebenbei bemerkt auch meine beste Freundin ;) )und ich mit ihm. Zum Beispiel wenn wir in die Klasse kommen sagt er sowas wie " Hallo Darling, wie geht es dir heute?" Oder als wir über unsere Berufs wünsche gesprochen haben sagt er "Also J. (Ich) bei dir könnte ich mir extrem gut Model vorstellen. So wunderschön wie du bist." und und und.
Und um jetzt mal zum eigentlichen Thema zu kommen... Meine beste Freundin und ich haben wie immer ein bisschen mit ihm geschnackt. Sie meinte dann "Aber Herr K. . Das ist so richtig!!" und er dann so "Nein P! Das ist falsch! Boah du bist echt schwer belehrbar" (Halt im Witz. Wir wissen das er sowas nie ernst meinen würde) ein Junge aus meiner Klasse meinte dann " Oho. Herr K. macht eine Ansage". Und meine beste Freundin meinte dann "Ach was. Das ist doch nur flirten.". Und mein Lehrer wurde so unglaublich rot. Das glaubt ihr gar nicht. Er wurde tiefrot und konnte den Rest des Unterrichts nur noch unbeholfen herum stottern.
Benutzeravatar
MrsIrwin
 

Re: wann wird ER/SIE rot? bzw niedliche geschichten

Beitragvon Schokopony » 04.07.2015, 18:45

Als ich mich von ihm verabschiedet habe und meinte: 'Dann bis später zum Essen' (waren zum Abschluss mit dem Kurs essen) und der mit seinem Grinsen xD
'If you can dream it, you can do it' ~Walt Disney <3

¡Tu eres mi sueno en la noche y mis ideas en el día! :heart:

Wie man es auch dreht und wendet, zählt; wir ham gelebt, Was uns wirklich trägt, ist das was liebt, ist das was lebt.~ Joris


[url=http://pitapata.com]Bild
Benutzeravatar
Schokopony
Erste-Reihe-Sitzer
Erste-Reihe-Sitzer
 
Beiträge: 206
Registriert: 13.04.2015, 18:30

Re: wann wird ER/SIE rot? bzw niedliche geschichten

Beitragvon wallflower » 08.07.2015, 19:54

Im Nachhinein fand ich das nach der letzten Stunde ziemlich niedlich, als er sich dafür entschuldigt hat, dass er mich "so lange mit seinem Leben zugelabert" und mir "meine Zeit gestohlen hat". Das war so untypisch für ihn, aber gerade deswegen einfach süß.
Aber genau genommen ist er wohl nicht rot geworden - ich kann mir gar nicht vorstellen, wie er rot wird, sorry, das übersteigt meine Vorstellungskraft. :D
“People will tell me that I messed up and it wasn’t love - and I am secretly hoping they’re right. Because whatever it was, it was wonderful - but non-functional“ — You- dodie

"And I'm a little bit lost without you, and I'm a bloody big mess inside" - This Ain't A Lovesong - Scouting For Girls
Benutzeravatar
wallflower
Verliebt
Verliebt
 
Beiträge: 697
Registriert: 10.12.2014, 18:27

Re: wann wird ER/SIE rot? bzw niedliche geschichten

Beitragvon Stimmensammlerin » 14.07.2015, 16:50

In der Mathestunde vor einer Klausur, fragte ein Schüler (nennen wir ihn mal Max) etwas und sagte dabei Höhepunkte (Hochpunkte waren gemeint).
Lehrer (grinst breit und wird rot): Höhepunkte?
Max: Oh, habe ich Höhepunkte gesagt?
Lehrer (grinst immer noch): In der Klausur gibt's alle 5 min Höhepunkte :) Mal schauen wie lange du kannst!
Obwohl ich weiß,
dass ich ihn nie erreichen werde,
strecke ich auch in dieser Nacht
meine Hand dem Mond entgegen
Benutzeravatar
Stimmensammlerin
Erste-Reihe-Sitzer
Erste-Reihe-Sitzer
 
Beiträge: 103
Registriert: 23.06.2015, 13:44

Re: wann wird ER/SIE rot? bzw niedliche geschichten

Beitragvon Endlesslove » 14.07.2015, 18:43

Wenn ich etwas witziges gemacht habe oder gesagt habe wird er manchmal rot und einmal hat er mich mit wem verglichen und wir mussten beide lachen, haben uns angeschaut und waren beide denke ich ziemlich rot:D
:heart: Viele Menschen treten in dein Leben, aber nur wenige hinterlassen Spuren in deinem Herzen :heart:
Benutzeravatar
Endlesslove
Erste-Reihe-Sitzer
Erste-Reihe-Sitzer
 
Beiträge: 228
Registriert: 08.07.2015, 13:52

Re: wann wird ER/SIE rot? bzw niedliche geschichten

Beitragvon schlumpfine » 18.07.2015, 01:13

Ich hatte letzte Stunde einen Stoff-Igel dabei (beim Hafenfest gewonnen), auf dessen Bauch ein Herz genäht war auf welchem "I Love You" stand. Hatte den Igel mit dem Herz nach unten auf meinem Tisch liegen lassen, mich dann zufällig mal umgedreht und gesehen wie den Igel grad in der Hand hat und anguckt und ihn am Weglegen ist. Er hat sich dann zu mir umgedreht und ist dabei wirklich dunkelrot angelaufen :ugly: Tat mir fast schon leid, der Arme^^
I want your loving and I want your revenge
You and me could write a bad romance
Benutzeravatar
schlumpfine
Erste-Reihe-Sitzer
Erste-Reihe-Sitzer
 
Beiträge: 225
Registriert: 14.05.2014, 17:44

Re: wann wird ER/SIE rot? bzw niedliche geschichten

Beitragvon Stimmensammlerin » 06.08.2015, 22:08

Damals in einer Erdkundestunde; ich und meine Sitznachbarin sitzen ganz vorne, direkt vorm Lehrerpult:
Ich zu meiner Sitznachbarin: "Also, XY (Beste Freundin) meint immer noch, dass er(mein Lehrer) ein Dämon ist."
[Das war so n Witz zwischen uns, dass wir ihn immer als Dämon :twisted: bezeichnet haben.]
Ich schau kurz zu meinem Lehrer rüber... Und der grinst mich an!!! :shock:
Obwohl ich weiß,
dass ich ihn nie erreichen werde,
strecke ich auch in dieser Nacht
meine Hand dem Mond entgegen
Benutzeravatar
Stimmensammlerin
Erste-Reihe-Sitzer
Erste-Reihe-Sitzer
 
Beiträge: 103
Registriert: 23.06.2015, 13:44

Re: wann wird ER/SIE rot? bzw niedliche geschichten

Beitragvon Endless » 23.10.2015, 15:09

Sie wird nie rot. Wirklich nie.
Ich glaube sie ist einfach so von sich selbst überzeugt, dass ihr wenig bis gar nichts peinlich ist, und ihr daher auch wenige "niedliche" Sachen passieren.
Alles was sie tut, ist in gewisser Weise durchdacht, obwohl sie durchaus eine sehr spontane Person ist. :) Aber sie hat mich jetzt schon ein paar Mal "süß" genannt, was dem Ganzen wohl am Nächsten kommen dürfte. :wink:
It's a dirty business dreaming where there is silence and not screaming
--
And I'd choose you, in a hundred lifetimes, in a hundred worlds, in any version of reality, I'd find you and I'd choose you.
Endless
Erste-Reihe-Sitzer
Erste-Reihe-Sitzer
 
Beiträge: 156
Registriert: 20.04.2014, 17:01

Re: wann wird ER/SIE rot? bzw niedliche geschichten

Beitragvon Tiana1204 » 26.10.2015, 18:57

Wir hatten bei ihm Mittagsschule bei gefühlten 50°C. Als er ins Klassenzimmer kam sagte ich: boor ists hier heiß! Ich wurde knallrot als ich ihn sah und er musste verlegen grinsen. Darauf hin sagte er: genau deswegen zieh ich jetzt mein Pulli aus. Er hatte also nur noch ein Tshirt an und wirbelt "wie ein Stripper" mit seinem Pulli überm Kopf im Kreis herum. Ich schaute ihn total verlegen an bis er rot wurde und lachend, aber ein bisschen verunsichert mit dem Unterricht anfing.

Eine andere Geschichte ist, dass ich mal wegen einer Arbeit von ihm geweint habe , weil ich total unzufrieden war. Er kam nach der Stunde zu mir und ist mit mir in einen leeren Raum gegangen um mit mir zu reden und mich zu trösten und aufzubauen. DAs war total süß von ihm !:)
Jeder von uns ist Kunst, gezeichnet vom Leben!
Tiana1204
Schwärmer
Schwärmer
 
Beiträge: 8
Registriert: 26.10.2015, 15:25

Re: wann wird ER/SIE rot? bzw niedliche geschichten

Beitragvon Emilia3107 » 29.12.2016, 13:57

Wann er rot wird? Nie. Liegt wahrscheinlich an seinem Selbstbewusstsein. :)
Eine niedliche Geschichte fällt mir aber schon ein: Am letzten Schultag vor irgendwelchen Ferien hatte ich mal früher aus und habe mich in der menschenleeren Pausenhalle alleine auf eine Bank gesetzt, um auf eine Freundin zu warten. In einiger Entfernung ist er dann an mir vorbeigelaufen ohne mich zu bemerken. Er hat richtig glücklich gelächelt und ist total süß die Treppenstufen runtergehüpft wie ein Kind auf dem Weg zum Weihnachtsbaum. :heart: Das war schon schnuckelig, vor allem, weil er sich sonst immer so viel Mühe gibt, in der Schule autoritär rüberzukommen. :D
"Und ich lache über mein eigen Herz - und thu ihm seinen Willen." (Goethe: Die Leiden des jungen Werthers) :heart: :fogel:
Benutzeravatar
Emilia3107
Verknallt
Verknallt
 
Beiträge: 95
Registriert: 06.11.2016, 21:03

Re: wann wird ER/SIE rot? bzw niedliche geschichten

Beitragvon Raven » 02.01.2018, 20:15

Wenn ihr jemand gesagt hat, dass ihr Unterricht toll/interessant war, ist sie immer rot geworden und hat sich mega süß bedankt.... :heart: :angel4:
"You save me from the flames, like water in my veins"
(Made Of Gold- The Kelly Family)

K-N-L-K-A-N-I-S-K-R-S-J
Je ne vais jamais vous oublier...
Benutzeravatar
Raven
Verliebt
Verliebt
 
Beiträge: 274
Registriert: 04.12.2017, 22:54
Wohnort: Hogwarts (bzw. Bayern)

Re: wann wird ER/SIE rot? bzw niedliche geschichten

Beitragvon Marie0110 » 20.07.2018, 14:34

Meiner trägt jeden Tag ein kariertes Hemd und sonst hat er auch so immer farblich die gleichen Sachen an. Er nennt das seine „Arbeitskleidung“. :D Irgendwann hat unser LK dann beschlossen, dass wir alle einen Tag auch dieses Outfit tragen und uns so in seinen Unterricht setzen. Normalerweise bleibt er immer recht cool und lässt sich von nichts aus der Bahn werfen, aber als er erst nach mehr als 5 Minuten (in denen wir wie lachende Geier vor ihm saßen) bemerkt hatte was los ist, lief er knallrot an und versank mit seinem Kopf auf dem Tisch. :D
Mega süß :roll:
His presence in her life made her believe in fairy tales. :heart:
Benutzeravatar
Marie0110
Schwärmer
Schwärmer
 
Beiträge: 28
Registriert: 19.07.2018, 01:20

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Liebe im Allgemeinen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron