wann wird ER/SIE rot? bzw niedliche geschichten




Eure Erfahrungen in Liebesdingen, auch unabhängig von euren pädagogischen Problemen. Schreibt eure Vorstellungen bitte im Bereich Who You Are!

Re: wann wird ER/SIE rot? bzw niedliche geschichten

Beitragvon ok_whynot » 07.02.2020, 21:40

Stunde beginnt, er kommt rein, leicht zu spät, sieht echt fertig aus (was bei ihm leider standard ist).
Marschiert straight zu meinem Platz, knallt mir ne Tüte auf meinen Platz, kehrt um zum Pult und ruft folgendes, vor versammelter Klasse: ,, [ok_whynot], ich hatte schlaflose Nächte wegen dir! "
Nicht mal in nem Tonfall der offensichtlich scherzend war, komplett trocken und fertig hält.
Die komischen Blicke des Kurses hat er wohl nicht bemerkt.
(Kontext: In der Türe war n Buch, das ich ihm geliehen hatte weil er mir nicht glauben wollte wie ranzig und verstörend es ist. Musste meine Klasse im Unterricht lesen in einem seiner Fächer, nachdem uns ein andrer Lehrer übernommen hat.)
ok_whynot
Schwärmer
Schwärmer
 
Beiträge: 24
Registriert: 04.06.2019, 15:11

von Anzeige » 07.02.2020, 21:40

Anzeige
 

Vorherige


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Liebe im Allgemeinen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron