Wenn er/sie den Raum betritt...




Eure Erfahrungen in Liebesdingen, auch unabhängig von euren pädagogischen Problemen. Schreibt eure Vorstellungen bitte im Bereich Who You Are!

Wenn er/sie den Raum betritt...

Beitragvon Nachtdenkerin » 18.02.2016, 17:15

Hallo, ihr Lieben!

Ich weiß jetzt garnicht, ob das hier das richtige Forum ist, aber ich eröffne das neue Thema einfach mal hier.

Mich würde unheimlich interessieren, was in euch passiert, wenn er oder sie den Klassenraum betritt. Welche Gedanken schießen euch durch den Kopf? Empfindet ihr körperliche Symptome? Reagiert ihr auf eine bestimmte Weise? :love4:
Wenn ihr euer "pädagogisches Problem" nicht im unterricht habt, dann erzählt doch, wie es ist, wenn ihr ihn oder sie auf dem Gang oder durch Zufall irgendwo anders trefft. Das dürfen die anderen natürlich auch.

Ich freue mich auf eure Antworten
Nachtdenkerin :heart:
Ich weiß es nicht, doch ich frag' es mich schon.
Wie hast du mich gefunden?
Einer von 80 Millionen.

- Max Giesinger

When I saw you I fell in love, and you smiled because you knew.
- William Shakespeare

"Ich rate dir eins!
Wenn es jemanden auf der Welt gibt, der dir alles bedeutet, dann sag dem das auch.
Ungeachtet dessen, was die Umstände sind.
Denn Liebe ist mit Abstand die schönste Sache, die man teilen kann..."

- Bina Bianca/2016
Benutzeravatar
Nachtdenkerin
Schwärmer
Schwärmer
 
Beiträge: 31
Registriert: 28.01.2016, 18:01

von Anzeige » 18.02.2016, 17:15

Anzeige
 

Re: Wenn er/sie den Raum betritt...

Beitragvon Patterpat » 18.02.2016, 17:35

Herzrasen, hauptsächlich. Und manchmal Schweissausbrüche. Das Gefühl, wegrennen zu wollen und doch eine absolute Freude. Der Fokus verschiebt sich auf sie... meine Gedanken sind dann immer irgendwie bei ihr, was denken etwas komplizierter macht... oft muss ich mir ein Honigkuchengrinsen verkneifen, und ich krieg leichte Panik weil ich nie weiss ob jetzt hingucken oder weggucken verdächtiger rüberkommt.... (Wenn ich überlege dass ich Lehrern teilweise beim Denken stundenlang auf nen Fussel am Pulli glotzen kann ist das schon irgendwie lächerlich).
Manchmal auf das Gefühl losheulen zu müssen ohne zu wissen wieso jetzt eigentlich genau.... Und am liebsten würd ich sie knuddeln und mich ankuscheln und brüllen "WO WARST DU HAB DICH VERMISST!" lol
Nicht Schönheit definiert, wen wir lieben - Liebe definiert, wen wir schön finden.
Benutzeravatar
Patterpat
Erste-Reihe-Sitzer
Erste-Reihe-Sitzer
 
Beiträge: 103
Registriert: 14.02.2016, 15:10

Re: Wenn er/sie den Raum betritt...

Beitragvon SpeedBär » 18.02.2016, 18:22

Rot anlaufen wie eine Tomate, Blick abwenden oder Lächeln, Herzrasen vom Feinsten. Das sind so meine "Symptome", leider nicht sehr unauffällig, aber da ich sowieso dauernd rot werde xD
"Be the change that you wish to see in the world."
Mahatma Gandhi
Benutzeravatar
SpeedBär
Lehrerzimmerbeobachter
Lehrerzimmerbeobachter
 
Beiträge: 1332
Registriert: 23.06.2012, 15:18

Re: Wenn er/sie den Raum betritt...

Beitragvon amistosa » 18.02.2016, 19:30

Rot anlaufen, rote Flecken bekommen, rote Wangen behalten, hibbelig sein, innerlich glühen (das Gefühl haben, es hat 100° im Raum) .. das war aber nur so extrem, weil wir privat Kontakt hatten und mich komisch gefühlt habe, in die "Zuhörer" Rolle zu schlüpfen.
'Cause, darling, I'm a nightmare dressed like a daydream
Blank space - Taylor Swift

I know it'll kill me when it's over
I don't wanna think about it
I want you to love me now

Love me now - John Legend
Benutzeravatar
amistosa
Like, Live, Love
Like, Live, Love
 
Beiträge: 2523
Registriert: 12.05.2012, 00:12
Wohnort: Auditown

Re: Wenn er/sie den Raum betritt...

Beitragvon Hummelchen » 18.02.2016, 19:33

Mich erschrecken und vergessen, wie normales Benehmen funktioniert :D
If you want the Impossible, you have to make it wanting you back :heart: ~ A softer World
Benutzeravatar
Hummelchen
Verliebt
Verliebt
 
Beiträge: 549
Registriert: 13.04.2015, 20:19

Re: Wenn er/sie den Raum betritt...

Beitragvon Autumn » 18.02.2016, 20:09

Bei meinem Lehrer schwankte es damals immer zwischen "anfangen zu zittern und vergessen, wie normale Menschen sich verhalten" und einfach nur freuen wie sonst was. :ugly:
You will see light in the darkness,
You will make some sense of this.

Secret Journey - The Police
Benutzeravatar
Autumn
Ferienhasser
Ferienhasser
 
Beiträge: 959
Registriert: 29.09.2012, 19:12
Wohnort: Ist das Kunst oder kann das weg?

Re: Wenn er/sie den Raum betritt...

Beitragvon ladysunshine28 » 18.02.2016, 22:25

Nervosität und Unsicherheit, nicht wissen was man tun soll, aber auch Freude und Herzklopfen. Ich sitze direkt vor ihm und kann ihm somit nicht einmal "ausweichen". Ist im Allgemeinen aber doch recht toll, ihn so direkt vor meiner Nase zu haben die ganze Stunde :)
Love is the feeling that you feel, when you feel the feeling you never felt before.


Bild


!26.06.15!/(22.07.15)/24.07.15/16.12.15/17.03.16/16.06.16/12.08.16/14.08.16/21.12.16/29.01.17/17.03.17/24.03.17/!28.03.17!/29.03.17/05.05.17/10.05.17/12.05.17
Benutzeravatar
ladysunshine28
Verknallt
Verknallt
 
Beiträge: 99
Registriert: 03.06.2015, 22:10

Re: Wenn er/sie den Raum betritt...

Beitragvon pineapple » 19.02.2016, 00:24

Hummelchen hat geschrieben:Mich erschrecken und vergessen, wie normales Benehmen funktioniert :D


Das trifft es ziemlich gut :) Außerdem (was für mich das Schlimmste war) plötzlich richtig laut reden (bei Gesprächen mit Freunden), damit er den Stuss, den ich von mir geben auch ja hört :|
Und natürlich Herzrasen und amis treffende Beschreibung eines 100 Grad heißen Raums-Gefühls :roll:
No sé a qué le tengo más miedo si a volver a verte o no verte de nuevo.
Benutzeravatar
pineapple
Verliebt
Verliebt
 
Beiträge: 310
Registriert: 12.01.2015, 18:26

Re: Wenn er/sie den Raum betritt...

Beitragvon Lovesong » 19.02.2016, 00:28

Irgendwie bin ich bei sowas immer gechillter als 99% der Menschen xD
Mir wurde zwar auch immer etwas heiß, aber ich hab mich nur ziemlich gefreut, ihn zu sehen und hatte oft ein etwas übertriebeneres Grinsen im Gesicht.
Sonst bin ich in solchen Situationen sehr ruhig. Zittern oder gar Herzrasen ist bei mir nicht drin. Vielleicht ein bisschen Nervosität, aber das merkt man mir nicht an.
Aber gut, wir hatten eben auch viel Kontakt, da war ich vielleicht auch ein bisschen abgehärtet.
Ich erkenn dich, schwarzer Prinz, und fürcht mich nicht vor dir. Du bist nicht, wie sie dich beschreiben. - Elisabeth -
Wos is' er denn, wos hat er denn, wos kann er denn, wos macht er denn, was red't er denn, wer glaubt er, dass er is'? - R.I.P. FALCO -

Alles wird gut.
Benutzeravatar
Lovesong
Verliebt
Verliebt
 
Beiträge: 414
Registriert: 16.02.2014, 13:12
Wohnort: Hessen

Re: Wenn er/sie den Raum betritt...

Beitragvon Kaulquappe » 19.02.2016, 17:56

Lovesong hat geschrieben:Mir wurde zwar auch immer etwas heiß, aber ich hab mich nur ziemlich gefreut, ihn zu sehen und hatte oft ein etwas übertriebeneres Grinsen im Gesicht.


So war es bei mir auch. Nur das 'Raum betreten' allein hat nicht ganz so viel ausgelöst. Wenn er mich dabei lange angesehen oder angesprochen hat, war es bei mir aber auch vorbei mit normalem Verhalten :D
I choose to love you in silence because in silence I find no rejection, and in silence no one owns you but me.

Wir geben uns so viel Mühe, das, was wir wirklich fühlen, vor denjenigen zu verbergen, die am dringendsten über unsere wahren Gefühle Bescheid wissen sollten. Die Leute versuchen immer, ihre Gefühle zu unterdrücken, als wäre es irgendwie falsch, ganz natürliche Reaktionen auf das Leben zu haben. (Colleen Hoover - Maybe Someday)

Even though it clearly states “Don’t cross this line”, I can’t take it, no matter who tells me to never cross it, I’ve already stepped over it.
I know the ending is obvious, I know I can’t handle you, but gotta go over the line tonight.
(Day6 - Warning)
Benutzeravatar
Kaulquappe
Lehrerzimmerbeobachter
Lehrerzimmerbeobachter
 
Beiträge: 1306
Registriert: 18.05.2012, 10:07
Wohnort: Sinnoh

Re: Wenn er/sie den Raum betritt...

Beitragvon wallflower » 21.02.2016, 22:51

...dann zwitschern die Vögel, erscheint ein Regenbogen und Funken fliegen...
Ähm nein. :D Das war bei mir noch bei niemandem so. Nein, ich grinse höchstens dümmlich vor mich hin - manchmal aber auch nicht. Und freue mich, dass er da ist.
pineapple hat geschrieben:Außerdem (was für mich das Schlimmste war) plötzlich richtig laut reden (bei Gesprächen mit Freunden), damit er den Stuss, den ich von mir geben auch ja hört :|

Genau das mache ich auch! Richtig nervig. Dachte immer, ich wäre die einzige :D
“People will tell me that I messed up and it wasn’t love - and I am secretly hoping they’re right. Because whatever it was, it was wonderful - but non-functional“ — You- dodie

"And I'm a little bit lost without you, and I'm a bloody big mess inside" - This Ain't A Lovesong - Scouting For Girls
Benutzeravatar
wallflower
Verliebt
Verliebt
 
Beiträge: 697
Registriert: 10.12.2014, 18:27

Re: Wenn er/sie den Raum betritt...

Beitragvon Patterpat » 22.02.2016, 18:29

Hab sie heute auf dem Flur gesehen... sie hat mich "ignoriert" (oder eher nicht bemerkt ;) ). Danach war mir eine Viertelstunde schlecht, mit zittern und allem drum und dran.

Uff.....
Nicht Schönheit definiert, wen wir lieben - Liebe definiert, wen wir schön finden.
Benutzeravatar
Patterpat
Erste-Reihe-Sitzer
Erste-Reihe-Sitzer
 
Beiträge: 103
Registriert: 14.02.2016, 15:10

Re: Wenn er/sie den Raum betritt...

Beitragvon RainBoy » 25.02.2016, 20:21

Wenn er den Raum betritt...
...fängt alles an sich zu drehen, die Gedanken sind nur noch bei ihm (also das sowieso xD), ich zittre wie verrückt und schwanke die ganze Zeit zwischen "Bitte sieh mich nicht an..." und "Verdammt, wieso guckt er denn nicht?"... Ich bin ungelogen schon gegen Türen gelaufen und gegen Heizungen gefallen, nur weil er da war. :ugly:
Wenn er dann weg ist bekomme ich das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht und rede praktisch nur noch von ihm... :heart:

"Weil du do bes
Es jeder Daach vill zo koot
Weil du do bes
Es alles widder joot
Du nimms et hin su wie ich bin
Un du fröchs mich mit wohin
Dr Wääch führt
Wo d'r Wind uns hinweht"



Benutzeravatar
RainBoy
Verliebt
Verliebt
 
Beiträge: 292
Registriert: 13.11.2015, 18:33

Re: Wenn er/sie den Raum betritt...

Beitragvon bluesun » 26.02.2016, 16:52

pineapple hat geschrieben:Das trifft es ziemlich gut Außerdem (was für mich das Schlimmste war) plötzlich richtig laut reden (bei Gesprächen mit Freunden), damit er den Stuss, den ich von mir geben auch ja hört

Oh Gott, ich auch! Gut zu wissen, dass das auch andere machen. :lol:
Ich gucke ihn aber auch manchmal an, wenn ich mit jemand anderem rede, nur weil ich hoffe, dass er vielleicht auch guckt.. :roll:

Ansonsten existiert, wenn er den Raum betritt oder sonst wo erscheint, nur noch er und alles andere ist Nebensache. Es ist auch irgendwie, als würde das Herz einen Moment still stehen vor Schreck (oder Freude :lol: ), ihn zu sehen.
Wenn ich dann mit ihm in einen Raum bin ist mir meistens ziemlich heiss, vor allem, wenn er in unmittelbarer Nähe ist, das ist schrecklich xD
5.8.13
29.8.13
1.9.16
:love4:
Benutzeravatar
bluesun
Verliebt
Verliebt
 
Beiträge: 358
Registriert: 18.04.2015, 20:26

Re: Wenn er/sie den Raum betritt...

Beitragvon Nachtdenkerin » 27.02.2016, 16:58

Ich als Fragestellerin gebe jetzt auch mal meine Antwort und ich bin ehrlich gesagt total beruhigt, dass nicht nur ich ganz seltsam reagiere. :oops:

Also, ehrlich gesagt beginnt bei mir alles schon ein bisschen früher, nämlich in der Stunde vor seiner Unterrichtsstunde. Ich bekomme dann Herzrasen, mir wird speiübel, schwindelig und mir ist mal heiß, mal kalt. Wenn er den Raum betritt, dann kommen noch Stressflecken, Röte und idiotisches Grinsen hinzu. Zusammen hält dieser Gefühlsmix dann etwa noch eine halbe Stunde an, dann geht es einigermaßen.

Das mit dem "Er soll den Stuss den ich rede hören" kenne ich auch. Besonders, wenn ich wieder mal einen meiner sexuell angehauchten Witze mache, dann spreche ich extra laut, damit er auch ja hört, wie witzig ich bin *hust*. :lol:
Im nachhinein schäme ich mich dann aber wieder.

Wenn ich ihm unerwartet im Schulhaus begegne, dann passiert es mir ganz oft, dass ich mich einfach umdrehe und in die andere Richtung davonlaufe, aber nach spätestens einem Meter bemerke, dass ich ja leider in die andere Richtung muss und stiefel mit hochrotem Kopf an ihm vorbei :oops:

Schön, dass man nicht alleine ist :wink:
Ich weiß es nicht, doch ich frag' es mich schon.
Wie hast du mich gefunden?
Einer von 80 Millionen.

- Max Giesinger

When I saw you I fell in love, and you smiled because you knew.
- William Shakespeare

"Ich rate dir eins!
Wenn es jemanden auf der Welt gibt, der dir alles bedeutet, dann sag dem das auch.
Ungeachtet dessen, was die Umstände sind.
Denn Liebe ist mit Abstand die schönste Sache, die man teilen kann..."

- Bina Bianca/2016
Benutzeravatar
Nachtdenkerin
Schwärmer
Schwärmer
 
Beiträge: 31
Registriert: 28.01.2016, 18:01

Nächste

TAGS

Zurück zu Liebe im Allgemeinen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron