wirklich verliebt ? - ja/nein




Eure Erfahrungen in Liebesdingen, auch unabhängig von euren pädagogischen Problemen. Schreibt eure Vorstellungen bitte im Bereich Who You Are!

Re: wirklich verliebt ? - ja/nein

Beitragvon Zauberin » 05.11.2013, 22:26

---
I like me better when I'm with you.
I like me better - Lauv

Get me a drink I get drunk off one sip just so I can adore you
Adore - Amy Shark

You're the reason that I just can't concentrate
All Time Low - Jon Bellion
Bild
Smoke Counter: ~97
Benutzeravatar
Zauberin
Schleicherin
Schleicherin
 
Beiträge: 1865
Registriert: 02.11.2013, 00:35

von Anzeige » 05.11.2013, 22:26

Anzeige
 

Re: wirklich verliebt ? - ja/nein

Beitragvon Physikerin » 05.11.2013, 23:01

Ja klar wechselt er bei uns auch die Räume, aber es hat trotzdem jede Klasse ihren eigenen Raum :)
Ganz oft wenn ich in unserem Raum habe, hat er auch in "seinem" :D

Ich sitz oben, beim Lehrerzimmer, auch ganz oft auf der Heizung "einfach so", sprechen mich schon ganz viele Lehrer drauf an aber ich denke nicht dass die was ahnen ^^
LG Physikerin

"I would be Daddy-Tiger...'cause Daddy-Tiger needs Mommy-Tiger"

Suomi Bild

Sometimes, our hearts get broken
but keep them open, 'cause when it comes...
- you can never be ready!


17.02.14 - Sunrise Avenue Berlin
11.07.14 - Sunrise Avenue Köln
09.08.14 - Sunrise Avenue Wolfenbüttel
05.09.14 - Sunrise Avenue Halle

23.05.15 - Sunrise Avenue Hannover
20.06.15 - Sunrise Avenue Leipzig
18.07.15 - Sunrise Avenue Berlin
25.08.15 - Sunrise Avenue Hamburg



[Klaasi ]
Benutzeravatar
Physikerin
Ferienhasser
Ferienhasser
 
Beiträge: 789
Registriert: 07.10.2013, 15:38
Wohnort: Hurtsville

Re: wirklich verliebt ? - ja/nein

Beitragvon Zauberin » 05.11.2013, 23:08

---
I like me better when I'm with you.
I like me better - Lauv

Get me a drink I get drunk off one sip just so I can adore you
Adore - Amy Shark

You're the reason that I just can't concentrate
All Time Low - Jon Bellion
Bild
Smoke Counter: ~97
Benutzeravatar
Zauberin
Schleicherin
Schleicherin
 
Beiträge: 1865
Registriert: 02.11.2013, 00:35

Re: wirklich verliebt ? - ja/nein

Beitragvon nickelbackerin » 06.11.2013, 18:55

Haha unauffällig warten, woher kommt mir das bekannt vor ?! :oops: :D

Da wir meistens in der Mensa sind und das Lehrerzimmer eine Etage drüber ist, suche ich mittlerweile immer einen Grund mal zum Lehrerzimmer zu müssen oooder ich muss ganz zufällig jemanden ins Sekretariat begleiten oder auch zum 546468x in diesem Jahr meinen Klausurplan abfotografieren. :D
Benutzeravatar
nickelbackerin
Verliebt
Verliebt
 
Beiträge: 260
Registriert: 03.11.2013, 22:33

Re: wirklich verliebt ? - ja/nein

Beitragvon Matsuda » 06.11.2013, 23:31

Die ständigen Gedanken an ihn, das Herzrasen, das Vermissen, wenn man Ihn nicht sieht und die Sehnsucht, obwohl Er gerade vor mir steht.
Glücklich sein, in Seiner Nähe, beim Gedanken an Ihn.
Sowas halt.



The name is Sherlock Holmes and the address is 221b Baker Street.
Benutzeravatar
Matsuda
Sherlock
Sherlock
 
Beiträge: 1269
Registriert: 23.10.2011, 20:22
Wohnort: DO

Re: wirklich verliebt ? - ja/nein

Beitragvon Rainbow » 07.11.2013, 00:02

Zu Beginn konnte ich es auch nicht wirklich unterscheiden bis ich in den Ferien gemerkt habe, wie sehr er mir eigentlich fehlt und wie oft ich immer an ihn denken muss.

Hauptsächlich kann ich aber beobachten, dass ich immer wenn ich mich mal mit ihm unterhalte totalen Mist rede, der entweder nicht passt oder wonach er einfach nicht gefragt hatte oder sonstiges.Ich kann mich auch kaum darauf konzentrieren, wenn er was erklärt, auch den Inhalt zu verstehen und aufzunehmen, weil ich immer damit abgelenkt bin ihm in die Augen zu schauen und dann ist alles aus bei mir ^^.Mittlerweile versuche ich ,wenn er was erklärt, auf die Folie oder die Tafel zu starren um nicht in Versuchung zu kommen, aber meistens schaffe ich es leider nicht.. Ansonsten habe ich wirklich immer ein Lachen oder Grinsen auf, wenn ich gerade aus seinem Unterricht komme oder mal wieder an eine schöne Situation mit ihm denke. Wie ihr bin natürlich auch ich ein Super-Stalker und habe schon herausgefunden, wann er gerade in der Nähe ist und dann nehme ich auch mal den längeren Weg und ein Zuspät kommen in Kauf ;) oder weiß, wo er Vertretungsstunden hat oder wann Pausenaufsicht :D Natürlich noch ganz typisch die Vorfreude auf ihn, Träume von ihm zu haben (vor allem Tagträume) und ihn/sie einfach nicht mehr aus dem Kopf zu kriegen...
Man sieht nur mit dem Herzen gut.
Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

(Antoine de Saint-Exupery-Der kleine Prinz)
Rainbow
Schwärmer
Schwärmer
 
Beiträge: 20
Registriert: 25.09.2012, 19:04

Re: wirklich verliebt ? - ja/nein

Beitragvon DieEinsame » 07.11.2013, 17:56

Bei mir hat sich das damals einfach so durch die Hintertür angeschlichen, ich dachte mir erst: Irgendwie ist der ja schon süß... :3
Ich ließ die Gefühle zu und genoß es am Anfang sehr. Eigentlich genoß ich es ziemlich lange, bis es auf meinen Abschluss im Januar zuging und ich ihn doch schon recht oft "privat" besucht hatte. Ich hatte natürlich auch angefangen, richtig zu "kleben", sprich: Saß immer in der ersten Reihe, passte ihn "zufällig" auf dem Gang ab, zog ihn im Unterricht auf und solche Späße.
Die Unsicherheit ganz kurz vor meinem Abschluss ging mir wahnsinnig an die Nieren und ich hatte ziemliche Angst, ihn zu verlieren, vor allem, wenn ich auf ihn zugehen sollte. Was ich dann aber letztendlich tat, danach hatte ich wohl den größten Gefühlsrausch meines Lebens.
Um dann knallhart auf dem Boden der Tatsachen zu landen.
Verliebt bin ich leider immer noch sehr in ihn, wenn wir uns auch jetzt länger nicht mehr gesehen haben und kaum Kontakt mehr zueinander haben.
24.03.2012 | 30.03.2013 - 12.08.2013 | 19.07.2015 - 11.04.2016
Over and Out.
Benutzeravatar
DieEinsame
Lehrerzimmerbeobachter
Lehrerzimmerbeobachter
 
Beiträge: 1194
Registriert: 03.03.2012, 18:58
Wohnort: Bayern

Re: wirklich verliebt ? - ja/nein

Beitragvon Kaulquappe » 10.11.2013, 19:01

wie oft ich schon auf Toiletten gegangen bin nur um mir total sinnloserweise meine Hände zu waschen XD

Haha, das kenn ich zu gut. :D

Also bei mir hat es so 3-4 Wochen gedauert, bis ich realisiert habe, dass er mir wichtig ist (von Verliebtheit würde ich da noch nicht reden, aber das war auf jeden Fall der Anfang davon). Auch wenn ich da schon mit diesem Rundumblick durch die Schule gerannt bin und ständig an ihn denken musste und die ganzen Anzeichen hatte, die ihr schon beschrieben habt. An einem Tag wie jeder andere auch, hat mich jedoch schlagartig der Blitz getroffen und da wusste ich es einfach. :lol:
Doch jetzt nach der langen Zeit, in der ich schon verliebt bin, kommen mir ab und zu Zweifel. Vielleicht rede ich mir das alles nur (noch) ein? Aber wenn ich darüber nachdenke, merke ich einfach wie gut er mir tut und wie sehr ich ihn brauche usw. und dann weiß ich wieder, dass ich ihn liebe.
Tippspiel: 40 Punkte

I choose to love you in silence because in silence I find no rejection, and in silence no one owns you but me.

Nimm meine Hand und lass uns schweigen, wie wir es früher oft getan. Mach die Augen zu und küss mich, sag nicht, du hast es nicht geahnt.

Wenn die Liebe euch streift, so folgt ihr, auch wenn ihre Wege hart sind und steil. Denn wie die Liebe euch krönt, so kreuzigt sie euch.

Es gibt solche und solche Töchter - manche bringst du zur Welt, manche tauchen einfach auf.
Du bist mein Vater, auch wenn ich dich nie so genannt habe. Ruhe in Frieden, mein Guter!
Benutzeravatar
Kaulquappe
Lehrerzimmerbeobachter
Lehrerzimmerbeobachter
 
Beiträge: 1296
Registriert: 18.05.2012, 10:07
Wohnort: Sinnoh

Re: wirklich verliebt ? - ja/nein

Beitragvon nickelbackerin » 10.11.2013, 19:30

Kaulquappe hat geschrieben:Auch wenn ich da schon mit diesem Rundumblick durch die Schule gerannt bin


Ich finde das ist mit das schlimmste, weil der Nervenkitzel, dass er jeden Moment um die Ecke laufen könnte einfach so enorm ist :D
Besonders in den Pausen oder am Ende der Pause, wenn sie sich alle auf den Weg zu ihren Klassen machen! Es sei denn, man weiß schon, wo er lang muss... das setzt dann nochmal einen oben drauf haha :D
Benutzeravatar
nickelbackerin
Verliebt
Verliebt
 
Beiträge: 260
Registriert: 03.11.2013, 22:33

Re: wirklich verliebt ? - ja/nein

Beitragvon A-Rkt » 12.11.2013, 20:41

nickelbackerin hat geschrieben:
Kaulquappe hat geschrieben:Auch wenn ich da schon mit diesem Rundumblick durch die Schule gerannt bin


Ich finde das ist mit das schlimmste, weil der Nervenkitzel, dass er jeden Moment um die Ecke laufen könnte einfach so enorm ist :D
Besonders in den Pausen oder am Ende der Pause, wenn sie sich alle auf den Weg zu ihren Klassen machen! Es sei denn, man weiß schon, wo er lang muss... das setzt dann nochmal einen oben drauf haha :D


Ohhh, das kenne ich doch nur zu gut. :D Und dann immer diese Aufregung, weil man sich so sehr wünscht, dass er dir über den Weg läuft. Und die Freude, wenn du ihn tatsächlich gesehen hast. Das macht den Tag doch oft schon um einiges besser. :)
Nur die Vernunft lehrt schweigen. Das Herz lehrt reden.
- Jean Paul
Benutzeravatar
A-Rkt
Verknallt
Verknallt
 
Beiträge: 92
Registriert: 14.09.2013, 15:41

Re: wirklich verliebt ? - ja/nein

Beitragvon nickelbackerin » 12.11.2013, 20:55

@A-Rkt: Oh ja! Und auch, wenn man sich aus normaler Reaktion heraus total distanziert verhält und auch wenn man sich vielleicht nicht traut länger als eine Sekunde hinzusehen, alleine das Gefühl, was einen dann überkommt reicht schon vollkommen aus um die Laune um 180°C zu drehen.
Es ist mir vorher nie aufgefallen, aber wenn ich jetzt darauf achte ist es schon erstaunlich wie er meine Laune beeinflusst :oops: :roll:
Benutzeravatar
nickelbackerin
Verliebt
Verliebt
 
Beiträge: 260
Registriert: 03.11.2013, 22:33

Re: wirklich verliebt ? - ja/nein

Beitragvon Zauberin » 13.11.2013, 16:54

nickelbackerin hat geschrieben:@A-Rkt: Oh ja! Und auch, wenn man sich aus normaler Reaktion heraus total distanziert verhält und auch wenn man sich vielleicht nicht traut länger als eine Sekunde hinzusehen


Ich bin inzwischen soweit, dass die 'normale Reaktion' bei mir ist, dass ich ihn angrinse und er zurückgrinst :D wenn ich nur vorbeigehn und ihn grüßen würde, würd er mich vermutlich fragen was los sei :mrgreen:
I like me better when I'm with you.
I like me better - Lauv

Get me a drink I get drunk off one sip just so I can adore you
Adore - Amy Shark

You're the reason that I just can't concentrate
All Time Low - Jon Bellion
Bild
Smoke Counter: ~97
Benutzeravatar
Zauberin
Schleicherin
Schleicherin
 
Beiträge: 1865
Registriert: 02.11.2013, 00:35

Re: wirklich verliebt ? - ja/nein

Beitragvon nickelbackerin » 14.11.2013, 17:48

@Zauberin: Oh, das hätte ich auch gerne, aber ich denke das wird mit der Zeit schon... hoffe ich ... :D
Benutzeravatar
nickelbackerin
Verliebt
Verliebt
 
Beiträge: 260
Registriert: 03.11.2013, 22:33

Re: wirklich verliebt ? - ja/nein

Beitragvon A-Rkt » 14.11.2013, 19:33

Wie läufts denn so bei dir momentan ? :) Ist ein Gespräch zwischen ihm und dir mal wieder zustande gekommen etc. ?
Und immer ruhig anlächeln, die meisten lächeln zurück er und ja bestimmt auch. Ist ja nichts dabei, man ist ja einfach nur freundlich.
Nur die Vernunft lehrt schweigen. Das Herz lehrt reden.
- Jean Paul
Benutzeravatar
A-Rkt
Verknallt
Verknallt
 
Beiträge: 92
Registriert: 14.09.2013, 15:41

Re: wirklich verliebt ? - ja/nein

Beitragvon nickelbackerin » 15.11.2013, 18:14

Zu einem Gespräch alleine kam es leider noch nicht :( habe ihn auch selten gesehen die Tage, aber als ich vorgestern am Elternsprechtag da war, weil wir etwas in der Schule verkauft haben habe ich mit ihm und einem anderen Kollegen gesprochen, weil die total entschlossen und grinsend auf mich zukamen, als ich auf jemanden gewartet habe. Da war er wirklich sehr nett und hat komischerweise auch von alleine mit mir gesprochen, richtig freundlich und wir scherzten auch ein wenig.
Als wir uns dann heute weites gehend alleine gesehen haben, hat er mich angeschaut (also ich kann mir wirklich sicher sein, dass er mich gesehen hat und es nicht nur so nebenbei wahrgenommen hat) und ich wollte ihn gerade anlächeln und 'guten Morgen' sagen und was macht er? Guckt einfach weg und geht an mir vorbei. Vielleicht interpretiere nur ich seinen Gesichtsausdruck so, aber er war irgendwie sehr ernst und unfreundlich, aber vielleicht hat er auch nur einen schlechten Tag gehabt...
Ich wäre im Gehen fast stehen geblieben und hätte ihm entsetzt nachgesehen, weil ich total perplex war. Er war wieder so kühl und das komplette Gegenteil von Mittwoch :(
Benutzeravatar
nickelbackerin
Verliebt
Verliebt
 
Beiträge: 260
Registriert: 03.11.2013, 22:33

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge

Vorwurf ihn/sie nicht wirklich zu lieben
Forum: Liebe im Allgemeinen
Autor: Only_he_in_my_Dreams
Antworten: 34

TAGS

Zurück zu Liebe im Allgemeinen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron