Focus Artikel über Lehrerin-Schüler-Beziehung




Teile was, du zum Thema Altersunterschied, Lehrerliebe, unerfüllte Liebe, Liebe mit Hindernissen, etc. gefunden hast und diskutiere es mit anderen. (Quellenangaben wünschenswert.)

Re: Focus Artikel über Lehrerin-Schüler-Beziehung

Beitragvon MissAnn » 04.10.2014, 14:29

Ich stimme dir zu. Genauso wäre es gewesen! :stock:
Ich weiß nicht recht, was ich davon halten soll. Ich kann es mir auch nicht wirklich vorstellen... Meiner Meinung nach ist es okay, solange es dem Jungen gefallen hat und er sich nicht bedrängt fühlte. Aber ich bin da auch ein bisschen gespaltener Meinung... Ich weiß auch nicht.
Wenn ich die Situation vielleicht selbst mal erlebt hätte, wüsste ich vielleicht eher, was ich denken sollte :D :keks:
Benutzeravatar
MissAnn
 

von Anzeige » 04.10.2014, 14:29

Anzeige
 

Re: Focus Artikel über Lehrerin-Schüler-Beziehung

Beitragvon Kaulquappe » 04.10.2014, 17:31

Ich finde es einfach blöd, dass sowas als "Verführung" bezeichnet wird. Woher wollen die das denn wissen? Vielleicht war es ja auch die Idee des Jungen? Und ja, dass die Lehrerinnen ihn nicht mehr im Unterricht haben, lindert für mich auch nochmal die Sache.
Tippspiel: 40 Punkte

I choose to love you in silence because in silence I find no rejection, and in silence no one owns you but me.

Nimm meine Hand und lass uns schweigen, wie wir es früher oft getan. Mach die Augen zu und küss mich, sag nicht, du hast es nicht geahnt.

Wenn die Liebe euch streift, so folgt ihr, auch wenn ihre Wege hart sind und steil. Denn wie die Liebe euch krönt, so kreuzigt sie euch.

Es gibt solche und solche Töchter - manche bringst du zur Welt, manche tauchen einfach auf.
Du bist mein Vater, auch wenn ich dich nie so genannt habe. Ruhe in Frieden, mein Guter!
Benutzeravatar
Kaulquappe
Lehrerzimmerbeobachter
Lehrerzimmerbeobachter
 
Beiträge: 1300
Registriert: 18.05.2012, 10:07
Wohnort: Sinnoh

Re: Focus Artikel über Lehrerin-Schüler-Beziehung

Beitragvon Reika » 04.10.2014, 17:42

Das gehört in die Medienwelt…. bitte Augen auf bei der Threaderstellung!
Tippspiel: 42 Punkte

“Even if life is painful and tough, people should appreciate what it means to be alive at all.” (Yatogami | 夜ト)

"You still have that question, even now?"
"I know. I was over it. But even though you get over it once, the same questions return."
(aus Digimon Tri: Ketsui)

You're looking for answers, but answers aren't looking for you,
because life is a gradual series of revelations that occur over a period of time,
it's not some carefully crafted story, it's a mess and we're all gonna die.
(The End of The Movie - Crazy Ex-Girlfriend)
Benutzeravatar
Reika
Traumtänzerin
Traumtänzerin
 
Beiträge: 7884
Registriert: 12.01.2008, 23:03
Wohnort: Düsseldorf & Franken

Re: Focus Artikel über Lehrerin-Schüler-Beziehung

Beitragvon Rain » 04.10.2014, 19:52

Meiner Meinung nach ist es überhaupt nicht okay, dass zwei erwachsene Frauen (mit Familie) mit einem Schüler in die Kiste steigen.
Für die beteiligen Personen war es das in dem Zeitraum vielleicht schön, aber ich finde, dass sich sowas nicht schickt.
Der Junge hatte dadurch zwar ansehen bei seinen Mitschülern und konnte behaupten dass er ne MILF geknackt hat, jedoch waren beide Frauen in ihrem Berufsstand dazu verpflichtet, dass genau DAS nicht passiert.
Klar will man als pubertierender Jugendlicher seine Phantasie ausleben können. Dafür hat man allerdings zwei (hoffentlich) gesunde Hände und mit etwas Charme auch eine Freundin. Klar versucht man sich zu beweisen und macht vielleicht auch mal ältere Frauen an, auch Lehrerinnen. Aber von wem hängt es letztendlich ab, dass es wirklich dazu kommt? Von einem Teenager der Druck auf der Pistole hat, oder zwei Lehrerinnen, die im Alltag "gefangen" sind?

Demnach trifft die Schuld meiner Meinung nach die Lehrerinnen, die ihrer Verantwortung null nachgekommen sind. Denn diese Verantwortung besagt garantiert nicht "nehmt euch Schüler, lasst euch ne ganze Nacht nehmen und filmt das alles".
Nein, eigentlich darf genau sowas nicht passieren.

Soviel dazu :B
"Und wo ich bin, bist du dabei...."
I’d trade all my tomorrows for just one yesterday...

:ugly:
Benutzeravatar
Rain
Lehrerzimmerbeobachter
Lehrerzimmerbeobachter
 
Beiträge: 1180
Registriert: 18.07.2010, 12:54
Wohnort: Kanto

Re: Focus Artikel über Lehrerin-Schüler-Beziehung

Beitragvon Caitlin » 04.10.2014, 19:56

Rain.Drop hat geschrieben:Meiner Meinung nach ist es überhaupt nicht okay, dass zwei erwachsene Frauen (mit Familie) mit einem Schüler in die Kiste steigen.
Für die beteiligen Personen war es das in dem Zeitraum vielleicht schön, aber ich finde, dass sich sowas nicht schickt.
Der Junge hatte dadurch zwar ansehen bei seinen Mitschülern und konnte behaupten dass er ne MILF geknackt hat, jedoch waren beide Frauen in ihrem Berufsstand dazu verpflichtet, dass genau DAS nicht passiert.
Klar will man als pubertierender Jugendlicher seine Phantasie ausleben können. Dafür hat man allerdings zwei (hoffentlich) gesunde Hände und mit etwas Charme auch eine Freundin. Klar versucht man sich zu beweisen und macht vielleicht auch mal ältere Frauen an, auch Lehrerinnen. Aber von wem hängt es letztendlich ab, dass es wirklich dazu kommt? Von einem Teenager der Druck auf der Pistole hat, oder zwei Lehrerinnen, die im Alltag "gefangen" sind?

Demnach trifft die Schuld meiner Meinung nach die Lehrerinnen, die ihrer Verantwortung null nachgekommen sind. Denn diese Verantwortung besagt garantiert nicht "nehmt euch Schüler, lasst euch ne ganze Nacht nehmen und filmt das alles".
Nein, eigentlich darf genau sowas nicht passieren.

Soviel dazu :B


Kann ich so übernehmen^^
"J'entend ta voix dans tous les bruits du monde."
~ Paul Éluard

I will never forget.
Benutzeravatar
Caitlin
Erste-Reihe-Sitzer
Erste-Reihe-Sitzer
 
Beiträge: 161
Registriert: 28.06.2014, 17:30
Wohnort: Hessen



Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Medienwelt

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron