Eure Lieblingslieder




Songs, die euch berühren, Liedertexte, die eure Gefühle ausdrücken - hier findet's Platz!

Re: Eure Lieblingslieder

Beitragvon lostinthoughts » 06.10.2015, 20:13

Sunrise Avenue (Welcome to my life, Nothing is over, Funkytown)
NICKELBACK (Photograph)
XOV
Und halt Charts
Just feel the music, fuck of what they`re saying!
Benutzeravatar
lostinthoughts
Verknallt
Verknallt
 
Beiträge: 94
Registriert: 06.10.2015, 17:28

von Anzeige » 06.10.2015, 20:13

Anzeige
 

Re: Eure Lieblingslieder

Beitragvon SummerParadise » 27.12.2015, 00:58

Ich höre gerne Rock, Metal, Alternative und ab und an mal ein Pop Song, wenn er mir gut gefällt :D

Mein absoluter Lieblingssong ist "Land of Snow and Sorrow" von Wintersun

Und ich liiebe Saltatio Mortis ♥ Ich kann nur schwer einen Favoriten nennen, aber wenn ichs müsste: Satans Fall, Galgenballade, Gossenpoet, Erinnerung, Aus Träumen gebaut, Varulven

Ansonsten noch Nirvana, Fall Out Boy, Nightwish, Sabaton, Disturbed, Fiddler's Green, Versengold, Volbeat, Hammerfall
Genauso wie es früher war
wird's nie mehr sein, das ist mir klar
doch hol' ich gern die Erinnerung zurück -
für einen Augenblick
(Saltatio Mortis - Erinnerung)
Benutzeravatar
SummerParadise
Lehrerzimmerbeobachter
Lehrerzimmerbeobachter
 
Beiträge: 1153
Registriert: 19.05.2013, 19:11

Re: Eure Lieblingslieder

Beitragvon Zauberin » 28.04.2016, 00:35

Where Does The Good Go - Tegan And Sara (Grey's Anatomy <3)
Stand By You - Rachel Platten
When All Is Said And Done - ABBA
Hymn For The Weekend - Coldplay
I Like It Heavy - Halestorm
I like me better when I'm with you.
I like me better - Lauv

Get me a drink I get drunk off one sip just so I can adore you
Adore - Amy Shark

You're the reason that I just can't concentrate
All Time Low - Jon Bellion
Bild
Smoke Counter: ~97
Benutzeravatar
Zauberin
Schleicherin
Schleicherin
 
Beiträge: 1868
Registriert: 02.11.2013, 00:35

Re: Eure Lieblingslieder

Beitragvon Kaulquappe » 03.05.2016, 18:02

Seit mich die Hallyu überrollt hat:
Boyfriend - Janus
BTS - Rise of Bangtan
EXO - Unfair
Monsta X - Hero
Seventeen: Adore U, Pretty U, Mansae
SHINee: Lucifer, Sherlock, Married to the Music, View, Wanted
VIXX - Chained Up

Das sind meine absoluten All-Time-Favourites. Listen to Kpop, it feels good! :yeah:
Tippspiel: 29 Punkte

I choose to love you in silence because in silence I find no rejection, and in silence no one owns you but me.

Nimm meine Hand und lass uns schweigen, wie wir es früher oft getan. Mach die Augen zu und küss mich, sag nicht, du hast es nicht geahnt.

Wenn die Liebe euch streift, so folgt ihr, auch wenn ihre Wege hart sind und steil. Denn wie die Liebe euch krönt, so kreuzigt sie euch.

Es gibt solche und solche Töchter - manche bringst du zur Welt, manche tauchen einfach auf.
Du bist mein Vater, auch wenn ich dich nie so genannt habe. Ruhe in Frieden, mein Guter!
Benutzeravatar
Kaulquappe
Lehrerzimmerbeobachter
Lehrerzimmerbeobachter
 
Beiträge: 1297
Registriert: 18.05.2012, 10:07
Wohnort: Sinnoh

Re: Eure Lieblingslieder

Beitragvon hippie85 » 09.05.2016, 21:37

Ich höre im Moment sehr gerne :

♡so ziemlich alles von Frei.Wild

♡Ihr könnt mich alle mal von Unantastbar

♡Scheissegal und Tanz aus der Reihe von Hämatom

♡Wie sehr wir leuchten von Gloria

♡Oft gefragt,Nicht nichts,Schon krass und Pocahontas von AnnenMayKantereit

♡Ist da jemand von den Broilers


:love4: :love: :blob5: :blob8: :blob7: :blob5: :blob3:
Pick me , choose me , love me ~Meredith Grey ,Greys Anatomy

And maybe when our time is right , you and I will look at each other from across the room and will feel no conflict within our hearts and minds. We will see in each others eyes that as we always knew deep down,that we were meant to be.All it took was a little patience and a little timing.

GLAUBE,LIEBE,HOFFNUNG

Benutzeravatar
hippie85
Erste-Reihe-Sitzer
Erste-Reihe-Sitzer
 
Beiträge: 176
Registriert: 26.05.2014, 20:02

Re: Eure Lieblingslieder

Beitragvon Zauberin » 10.05.2016, 18:49

hippie85 hat geschrieben:♡Ist da jemand von den Broilers


Broilers <3
I like me better when I'm with you.
I like me better - Lauv

Get me a drink I get drunk off one sip just so I can adore you
Adore - Amy Shark

You're the reason that I just can't concentrate
All Time Low - Jon Bellion
Bild
Smoke Counter: ~97
Benutzeravatar
Zauberin
Schleicherin
Schleicherin
 
Beiträge: 1868
Registriert: 02.11.2013, 00:35

Re: Eure Lieblingslieder

Beitragvon RainBoy » 03.06.2016, 14:38

Eigentlich nur Rock Musik (Bon Jovi, Guns N' Roses, Bryan Adams...) ab und zu mal SDP oder so. :)

Paar Lieder die mir was bedeuten:
- Breakdown - GN'R
- The Radio Saved My Life Tonight - Bon Jovi
- Open All Night - Bon Jovi
- Ein Kompliment - Sportfreunde Stiller
- One Last Chance - Daughtry

Und Songs die ich momentan rauf und runter höre:
- Howling At The Moon - Milow
- You Shook Me All Night Long - AC/DC
- Summer Of '69 - Bryan Adams

Richtig gut finde ich auch Boyce Avenue und Parachute :)

"Weil du do bes
Es jeder Daach vill zo koot
Weil du do bes
Es alles widder joot
Du nimms et hin su wie ich bin
Un du fröchs mich mit wohin
Dr Wääch führt
Wo d'r Wind uns hinweht"



Benutzeravatar
RainBoy
Verliebt
Verliebt
 
Beiträge: 286
Registriert: 13.11.2015, 18:33

Re: Eure Lieblingslieder

Beitragvon noname » 03.06.2016, 16:07

RainBoy hat geschrieben:One Last Chance - Daughtry

Uuuh, Daughtry:D Gefällt mir^^
"And high up above or down below
When you're too in love to let it go
But if you never try you'll never know
Just what you're worth"
by Coldplay

:wav: fck society. :wav:
Benutzeravatar
noname
Verliebt
Verliebt
 
Beiträge: 562
Registriert: 25.03.2015, 14:42

Re: Eure Lieblingslieder

Beitragvon Nachtdenkerin » 05.06.2016, 17:28

Ich höre am Liebsten Rock, aber zwischendurch auch gerne mal ein bisschen Pop. Hier eine kleine Auswahl aus meinen unzähligen Spotify- und Deezerplaylists.

Lieder, die mir etwas bedeuten:

Teenage Dirtbag - Wheatus
You're beautiful - James Blunt
Ja - Silbermond
Superman - Ronan Keating (SEIN Lied!)
Stop crying your heart out - Oasis
Skyscraper - Demi Lovato
Knocking on heavens door - Bob Dylan
Don't cry - Guns N' Roses

Was ich gerade wirklich tot höre:

Das gesamte Album "In our Bones" - Against the current
Heul doch - LaFee
Mr. Wonderful - John Waite
Sheena is a punk rocker - Ramones
Afraid of heights - Billy Talent
Just like fire - Pink

Wie gesagt, ein kleiner Auszug. Aber da gibt es noch viel mehr, nur fällt mir das jetzt alles nicht so ganz ein. Viele Lieder stehen auch im direkten Zusammenhang mit IHM. Ehrlich gesagt, höre ich auch seit unserem Kennenlernen viel mehr Musik, weil sie mir einfach so viel in einsamen Stunden gibt. :heart:
Ich weiß es nicht, doch ich frag' es mich schon.
Wie hast du mich gefunden?
Einer von 80 Millionen.

- Max Giesinger

When I saw you I fell in love, and you smiled because you knew.
- William Shakespeare

"Ich rate dir eins!
Wenn es jemanden auf der Welt gibt, der dir alles bedeutet, dann sag dem das auch.
Ungeachtet dessen, was die Umstände sind.
Denn Liebe ist mit Abstand die schönste Sache, die man teilen kann..."

- Bina Bianca/2016
Benutzeravatar
Nachtdenkerin
Schwärmer
Schwärmer
 
Beiträge: 31
Registriert: 28.01.2016, 18:01

Re: Eure Lieblingslieder

Beitragvon Vinterbarn » 18.09.2016, 16:19

Hi :)
Ich höre alles, außer Metal und Hip Hop.
Am liebsten die 80er und auch viel von heute.

Aber...
...Künstler, die mir viel bedeuten:
Daughter
AURORA (Aksnes)
Marina and the Diamonds
Florence + the Machine
Talk Talk
Katy Perry


...Songs, die mir viel bedeuten:
"Winter"
"Numbers"
"Human"
(Daughter)

"Lucky"
"Silhouettes"
"Under The Water"
"Warrior"
"Conqueror"
"Home"
(AURORA)

"Teen Idle"
"Forget"
"I'm A Ruin"
"Solitaire"
"Fear And Loathing"
(Marina and the Diamonds)

"No Light, No Light"
"Queen Of Peace"
"Only If For A Night"
(Florence + the Machine)

"Such A Shame" (Talk Talk)
"Not In Love" (Crystal Castles ft. Robert Smith of The Cure)
"Line Of Fire" (Junip)
"Flesh Without Blood" (Grimes)
"I Promised Myself" (Nick Kamen)
"Somebody Else" (The 1975)
"Friday, I'm In Love" (The Cure)
"Ashes" (Madi Diaz)
"Some Die Young" (Laleh)
"Unbelievers" (Vampire Weekend)
"Girls Like Girls" (Hayley Kiyoko)
"Before I Ever Met You" (Banks)
Taucht das Leben in Farbe ein, ergibt erst alles einen richtigen Sinn.
So wird alles erst intensiver und lebendiger wahrgenommen.

Du bist die Farbe in meinem Leben.
Benutzeravatar
Vinterbarn
Verknallt
Verknallt
 
Beiträge: 50
Registriert: 10.12.2013, 17:40
Wohnort: Berlin

Re: Eure Lieblingslieder

Beitragvon wallflower » 18.09.2016, 21:16

momentan:
Spirits - The Strumbellas
Rosanna - Toto
Northern Downpour - Panic! At The Disco
Don't Threaten Me With A Good Time - Panic! At The Disco
Bohemian Rhapsody - Panic! At The Disco
Mess Is Mine - Vance Joy
Colors - Halsey

und so generell höre ich ziemlich viel / immer The Fray (meine liebsten sind: How To Save A Life, Love Don't Die, Rainy Zurich und All At Once) und die Arctic Monkeys (meine Favoriten: She's Thunderstorms, When The Sun Goes Down, No. 1 Party Anthem, Snap Out Of It und Fluorescent Adolescent) :)
“And truth be told, I miss you - and truth be told, I'm lying“ - Gives You Hell - The All-American Rejects
"Destroy the middle, it's a waste of time -from the perfect start to the finish line..." - Youth- Daughter
Benutzeravatar
wallflower
Verliebt
Verliebt
 
Beiträge: 692
Registriert: 10.12.2014, 18:27

Re: Eure Lieblingslieder

Beitragvon Medea » 19.09.2016, 23:11

Quer durchs Beet, im Moment vor allem:

Florence + the machine, Halestorm, Lindsey Stirling, Luxuslärm, Iyeoka, Gerard, Prinz Pi, Kontra K, Farin Urlaub Racing Team, Daughter, Tiemo Hauer, Ludovico Einaudi, Placebo, the Qemists..
das ist, was ich zumindest momentan rauf und runter höre ;)

Lieder, die mich besonders tief berühren:
* Una Mattina, Nuvole Bianche, Oltremare, le Onde, time lapse - alle von Ludovico Einaudi
* die Leiche, Niemals, Sonne, Keine Angst - alle vom Farin Urlaub Racing Team
* I am the Fire und Amen - von Halestorm
* Wait for it - Iyeoka
* Strahlen von Gold / Sohn - Prinz Pi
* Sleeping with Ghosts, Every you, every me - Placebo
* Amsterdam - Daughter
* Du bist so schön - Alin Coen
* over the love - florence + the machine

fürs erste wars das ;)
ehemals Selkie

"So long as you write what you wish to write, that is all that matters: and whether it matters for ages or only for hours, nobody can say." (V. Woolf)

"I am drowning, my dear, in seas of fire." (V. Woolf)

"Jede neue Technologie auf der Erde ist in fünf Jahren überholt. Halte dich an Dinge, die auch in fünf Jahren nicht lächerlich sein werden. Liebe. Ein gutes gedicht. Ein Lied. der Himmel" (Matt Haig)
Medea
Erste-Reihe-Sitzer
Erste-Reihe-Sitzer
 
Beiträge: 174
Registriert: 23.08.2016, 14:48

Re: Eure Lieblingslieder

Beitragvon xDLailaxD » 12.11.2016, 23:27

Ich finde wirklich viele Lieder echt toll, weil ich einfach quer durch die Bank Musik höre

Unter anderem Lieder wie:
Would I Lie to You-David Guetta, Cedric Gervais & Chris Willis
Hate-Gnash ft. Olivia O´Brien
Closer-The Chainsmokers
Let Me Love You-DJ Snake ft. Justin Bieber
Worth it-Fifth Harmony
Up-Olly Murs ft. Demi Lovato
(ich mochte das Lied nicht, da es in meiner Vergangenheit mit jemanden zusammenhängt aber es geht mittlerweile, ab und zu ist es noch richtig schlimm -_-)
Fight Song-Rachel Platten
Raging-Kygo ft. Kodaline
No Money-Galantis
Dont be so shy-Imany ft. Filatov & Karas
You can never be ready-Sunrise Avenue


Ja und so weiter das war mal ein tausendstel meiner Lieblingslieder weil ich einfach gerne Musik höre und wenn da im Radio mal ein Lied kommt das mir vom Rhythmus her gefällt und schön klingt, dann mag ich es auch gerne. Kann da nicht speziell eines rausnehmen. Wenn ein neues Lied gut ist, höre ich halt das öfters und sonst die "älteren" :keksess:
Wise men say
Only fools rush in
But I can't help falling in love with you
Shall I stay?
Would it be a sin?
If I can't help falling in love with you
Benutzeravatar
xDLailaxD
Verliebt
Verliebt
 
Beiträge: 286
Registriert: 08.10.2016, 15:11
Wohnort: Österreich

Re: Eure Lieblingslieder

Beitragvon Nachtdenkerin » 14.11.2016, 17:37

Leave the night on - Sam Hunt (Klingt nachheißen Sommernächten, besten Freunden und viel Spaß.)
In our bones - Against the Current (Gute-laune-Alternative-Rock.)
Blank Space (War mein Sommerhit 2016, obwohl schon älter.)
Crash and Burn - Thomas Rhett (Mochte ich anfangs garnicht, jetzt läuft es manchmal dreimal hintereinander.)

Das sind so meine aktuellen Favoriten. Kann ich wirklich jedem empfehlen. :wink:
Ich weiß es nicht, doch ich frag' es mich schon.
Wie hast du mich gefunden?
Einer von 80 Millionen.

- Max Giesinger

When I saw you I fell in love, and you smiled because you knew.
- William Shakespeare

"Ich rate dir eins!
Wenn es jemanden auf der Welt gibt, der dir alles bedeutet, dann sag dem das auch.
Ungeachtet dessen, was die Umstände sind.
Denn Liebe ist mit Abstand die schönste Sache, die man teilen kann..."

- Bina Bianca/2016
Benutzeravatar
Nachtdenkerin
Schwärmer
Schwärmer
 
Beiträge: 31
Registriert: 28.01.2016, 18:01

Re: Eure Lieblingslieder

Beitragvon Verwunschene » 14.12.2016, 00:02

Claude Debussy - Clair de lune

Wunderschön und es lässt meine Gedanken schweben. Es ist etwas ganz anderes, als moderne Lieder. Kein Refrain oder dergleichen. Das empfinde ich persönlich als unglaublich angenehm und befreiend.
»Der sensible Mensch leidet nicht aus diesem oder jenem Grunde, sondern ganz allein, weil nichts auf dieser Welt seine Sehnsucht stillen kann
- Jean-Paul Sartre
Benutzeravatar
Verwunschene
Erste-Reihe-Sitzer
Erste-Reihe-Sitzer
 
Beiträge: 194
Registriert: 28.10.2016, 19:42

VorherigeNächste

Zurück zu Musik

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron