because of you




Gedichte und Geschichten

because of you

Beitragvon SpeedBär » 23.06.2012, 14:41

Hallo ihr ! ♥ c:
Ich habe meine Gefühle und meinen Liebeskummer mal in einem Gedicht verfasst.
Ich würde mich über Kommentare von euch freuen.

vor einem jahr fing es an
dieser undurchdringbare bann
jede sekunde von dort an
ist dieser wunderbare mann
mein herz klopft schneller denn je
sobald ich ihn nur seh
ich hab geweint wie nie
doch er hat nur augen für sie
ich sitz mit rotem kopfe da
hoffe das ist alles nicht wahr
zitter vor aufregung so
verkriech mich oft auf dem klo
damit niemand die träne sieht
die aus meinem auge flieht
es tut so weh verdammt
du hast mein herz gerammt
ich würds dir so gern sagen
das kann ich jedoch nicht wagen
sonst wär alles nette weg
verloren in dem scheiß dreck
was ich mühsam augebaut
mit musik so laut
du bist der prinz für mich
ich nicht die prinzessin für dich
die zeit wo ich dich nicht seh
wo ich nicht neben dir steh
tut mir so unvorstellbar weh
"Be the change that you wish to see in the world."
Mahatma Gandhi
Benutzeravatar
SpeedBär
Lehrerzimmerbeobachter
Lehrerzimmerbeobachter
 
Beiträge: 1324
Registriert: 23.06.2012, 14:18

von Anzeige » 23.06.2012, 14:41

Anzeige
 

Re: because of you

Beitragvon amistosa » 23.06.2012, 22:21

Was die Reime angeht stimme ich Redhead zu, aber es ließt sich sehr schön & gefällt mir. :D
'Cause, darling, I'm a nightmare dressed like a daydream
Blank space - Taylor Swift

I know it'll kill me when it's over
I don't wanna think about it
I want you to love me now

Love me now - John Legend
Benutzeravatar
amistosa
Like, Live, Love
Like, Live, Love
 
Beiträge: 2524
Registriert: 11.05.2012, 23:12
Wohnort: Auditown

Re: because of you

Beitragvon SpeedBär » 24.06.2012, 16:54

Danke für eure Kommentare :)
Ja ich muss sagen, ich habe auch schon bessere geschrieben, aber in diesem sind meine Gefühle und Gedanken sehr deutlich geworden, fande ich :)

Lg SpeedBär ♥
"Be the change that you wish to see in the world."
Mahatma Gandhi
Benutzeravatar
SpeedBär
Lehrerzimmerbeobachter
Lehrerzimmerbeobachter
 
Beiträge: 1324
Registriert: 23.06.2012, 14:18

Re: because of you

Beitragvon SpeedBär » 25.08.2012, 17:30

Ich habe noch ein Gedicht geschrieben und würd gern ein paar Meinungen hören.
ich finde selbst, dass diese Reime nicht ganz so "erzwungen" klingen wie die beim letzten gedicht.
Wie seht ihr das? was würdet ihr verbessern?


Wie oft ich davon träumte
Eigentlich ja jede Nacht
Wie viel ich d'urch versäumte
Es hat mir nichts gebracht
Ausser ein gebroch'nes Herz
Vergoss die Tränen überhäuft
Es war ein unglaublicher Schmerz
Weil es einfach nicht so läuft
Es kann nix werden, nie und nimmer
Ich weiss es und ich sag es wieder
Doch es bleibt da dieser Schimmer
Will legen diese Hoffnung nieder
Doch dann, er lächelt mich so an
Als würde er sie provozieren wollen
Diese Gefühle, für nen 'alten' Mann
Die eigentlich nicht da sein sollten
"Be the change that you wish to see in the world."
Mahatma Gandhi
Benutzeravatar
SpeedBär
Lehrerzimmerbeobachter
Lehrerzimmerbeobachter
 
Beiträge: 1324
Registriert: 23.06.2012, 14:18

Re: because of you

Beitragvon desperate » 25.08.2012, 19:12

Sind beide sehr schön, aber das Zweite finde ich besser, weil wie du schon gesagt hast, die Reime dort nicht so gezwungen klingen und es so zu meiner Situation passt. :thumbleft:
Wenn du in deinem Leben findest, was dir wichtiger und teurer ist als alles andere, bist du es dir schuldig, dass du daran festhälst. Einen solchen Fund machst du kein zweites mal, mein Kind. Lass dich durch nichts davon abbringen. Auf lange Sicht werden dir auch die Leute zustimmen müssen, die dir anfangs etwas anderes einzureden versucht haben. Finde das, was wirklich zählt - alles andere ergibt sich von selbst. (Elizabeth Haydon)
Benutzeravatar
desperate
Verliebt
Verliebt
 
Beiträge: 355
Registriert: 03.05.2012, 13:14

Re: because of you

Beitragvon SpeedBär » 25.08.2012, 19:32

:) ja es passt auch genau zu meiner Situation :b :s
"Be the change that you wish to see in the world."
Mahatma Gandhi
Benutzeravatar
SpeedBär
Lehrerzimmerbeobachter
Lehrerzimmerbeobachter
 
Beiträge: 1324
Registriert: 23.06.2012, 14:18

Re: because of you

Beitragvon anonymes_mädchen2307 » 11.10.2014, 21:42

wow...einfach wunderschön <3
anonymes_mädchen2307
Schwärmer
Schwärmer
 
Beiträge: 13
Registriert: 11.10.2014, 21:03
Wohnort: bayern


Zurück zu Poesie & Prosa

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron