ich kann nicht mehr ohne dich...




Gedichte und Geschichten

ich kann nicht mehr ohne dich...

Beitragvon anonymes_mädchen2307 » 11.10.2014, 22:40

Ich habe noch nie zuvor so etwas geschrieben, so mit gefühle und so aber das muss mal raus. Bitte lacht mich nicht aus also Ja :D achjaa und bitte beachtet die Rechtschreibfehler nicht :)

Wieder klingelt der Wecker. Donnerstag morgen. Das aufstehen fällt mir so schwer, da ich weiß ich werde ihn sehen. in der dritten stunde wen ich in den physiksaal gehe ist er gerade auf den weg in das klassenzimmer neben meinem ist. Und ja es tut verdammt weh, ihn sehen und wissen das meine gefühle falsch sind, verboten und selbstzerstörend. Trotzdem da muss ich durch. also gehe ich los. Alleine der gedanke daran ihn jetzt gleich zu sehen, lässt mich innerlich zerbrechen. Niemals wird er die selben gefühle für mich haben wie ich für ihn. Ich gehe los und da ist er. ich sehe seine wunderschönen, teifbraunen, glänzenden augen. ich merke wie ich mit letzer kraft meine tränen verberge. Wen ich merke das er sich nicht um mich schert, sondern einfach an mir vorbeigeht, fühlt sich an wie 1000 messerstiche mitten in mein herz.
Nach der schule gehe ich nachhause, kann aber den restlichen tag nicht geniesen. egal wie schön wetter es ist, mit kommt jeder tag vor wie ein grauer, trüber, verregneter tag. zu lange geht dieser Liebeskummer jetzt schon, zu groß ist meine sehensucht nach ihm. jeden tag wird es schlimmer. Es fühlt sich an als würde ich immer tiefer in ein loch fallen, aber keiner es bemerkt und der einzige der die kraft dazu hat mich da rauszuziehen ist er... Niemand wird es je verstehen. Sie würden lachen und sich fragen was ich von ihm will. Sie würden denken, das ich übergeschnappt bin. aber Nein, es ist die warheit und ich muss es mir endlich eingestehen, ich bin verliebt in meinen lehrer....
anonymes_mädchen2307
Schwärmer
Schwärmer
 
Beiträge: 13
Registriert: 11.10.2014, 22:03
Wohnort: bayern

von Anzeige » 11.10.2014, 22:40

Anzeige
 

Re: ich kann nicht mehr ohne dich...

Beitragvon BE-Love4ever » 24.10.2017, 10:48

Hi anonymes_mädchen2307 :)

Also ich habe nicht gelacht sondern war wegen deines Gedichtes echt sprachlos. Mit welcher Wortwahl du es geschrieben hast und deine Gedanken im Gedicht haben mich stark an meine Schul zeit erinnert als ich ihn immer sah. Auch diese Gewissheit es würde eh niemals klappen.

Schreib weiter Gedichte, du hast es echt drauf :thumbleft:
Gefühle klopfen nicht an die Tür und fragen ob es gerade passt :oops: :love10: :love10: :love10: :love10: [/i]
Benutzeravatar
BE-Love4ever
Erste-Reihe-Sitzer
Erste-Reihe-Sitzer
 
Beiträge: 170
Registriert: 25.09.2017, 23:47
Wohnort: Hessen



Ähnliche Beiträge

Dich kann man nicht beschreiben...
Forum: Poesie & Prosa
Autor: Anonymous
Antworten: 18
Ich möchte nicht mehr Leben!
Forum: Alles Weitere
Autor: Pandabärli
Antworten: 16

TAGS

Zurück zu Poesie & Prosa

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron