Geschenke an Lehrer / von Lehrern




Alles was mit Lehrern allgemein zu tun hat - oder auch mit Schule und Beruf.

Re: Geschenke an Lehrer / von Lehrern

Beitragvon Mariechen » 21.09.2014, 21:31

Wir haben unseren Klassenlehrern auch immer Geschenke gemacht, wenn wir sie das letzte mal hatten.
Letztes Jahr war es ein Buch mit Fotos von allen aus der Klasse und jeder hat dann irgendwas reingeschrieben oder einfach nur unterschrieben. :)
Oder auch als ein Lehrer mit uns auf Klassenfahrt gefahren ist, obwohl alle anderen Lehrer ihm davon abgeraten hatten. :thumbleft: (Unsere Klassenlehrerin konnte aus irgendwelchen Gründen nicht)
Alle fanden das mega nett von ihm, also hat jeder 2 Euro unserem Klassensprecher gegeben und der hat dann eine Kette mit der Garvur von unserer Klasse drauf gekauft. :D

Und wenn jemand Kekse oder sowas dabei hat bekommt der Lehrer normalerweise auch was ab. Falls das zählt. :ugly:
~~~~
Wer das Feuer sucht, der verbrennt sich daran.
Wer das Eis sucht, der erfriert daran.
Und wer die Rache sucht, der zerbricht daran.
~~~~
Benutzeravatar
Mariechen
Schwärmer
Schwärmer
 
Beiträge: 22
Registriert: 12.09.2014, 22:05

von Anzeige » 21.09.2014, 21:31

Anzeige
 

Re: Geschenke an Lehrer / von Lehrern

Beitragvon Lovesong » 23.09.2014, 06:42

Ich habe ihm schon mehrere Geschenke gemacht. Und ich habe auch noch Ideen für die kommende Zeit...

- Muffins/andere Leckereien
- ein gezeichneter Mops (er liebt die Viecher xD )
- ...

und von ihm habe ich zum Geburtstag ein sehr schönes, kleines Geschenk bekommen:
Eine Tüte Schokobons, richtig niedlich eingepackt... <3

Ob wir uns weiterhin was zum Geburtstag oder zu Weihnachten schenken... Ist jetzt die Frage.
Ich erkenn dich, schwarzer Prinz, und fürcht mich nicht vor dir. Du bist nicht, wie sie dich beschreiben. - Elisabeth -
Wos is' er denn, wos hat er denn, wos kann er denn, wos macht er denn, was red't er denn, wer glaubt er, dass er is'? - R.I.P. FALCO -

Alles wird gut.
Benutzeravatar
Lovesong
Verliebt
Verliebt
 
Beiträge: 414
Registriert: 16.02.2014, 13:12
Wohnort: Hessen

Re: Geschenke an Lehrer / von Lehrern

Beitragvon thedreamdreamer » 18.12.2014, 19:10

Morgen bekommt unsere Deutschlehrerin einen neuen Kalendar für 2015, wo sie jeden Tag ein Gedicht drauf lesen kann. Die Frau ist verrückt nach Gedichten und unheimlich nett, deshalb haben wir uns das ausgesucht. :D

Frank sollte von uns eigentlich mal eine Weltkarte bekommen, auf der er die Länder hätte markieren können, in denen er schon war, das Geschenk war dann aber doch nicht notwendig, weil er vorerst auf der Schule bleibt. :thumbleft:
protego


Are you waiting on a lightening strike
Are you waiting for the perfect night
Are you waiting till the time is right?
What are you waiting for?
Benutzeravatar
thedreamdreamer
Verliebt
Verliebt
 
Beiträge: 258
Registriert: 29.10.2013, 03:48

Re: Geschenke an Lehrer / von Lehrern

Beitragvon Thursday » 20.12.2014, 22:41

Ich habe meiner Lehrerin A schon unendlich viel geschenkt, seit ich sie kenne ... Sie freut sich immer sehr darüber, hat aber inzwischen ein schlechtes Gewissen, wenn sie mir dann nichts schenkt, deshalb musste ich ihr jetzt versprechen, dass sie nichts von mir zum Geburtstag bekommt, ausgenommen Selbstgemachtes :D

Und N wird, wenn sie in wenigen Monaten geht, wohl ein Abschiedsgeschenk von mir bekommen. Weiß nur noch nicht, was. Habt ihr Ideen für mich? ^^ Da sie gerne und viel liest, dachte ich vielleicht an ein Buch?
Bild
Benutzeravatar
Thursday
Verknallt
Verknallt
 
Beiträge: 74
Registriert: 01.10.2014, 21:16

Re: Geschenke an Lehrer / von Lehrern

Beitragvon black_lion » 21.12.2014, 14:35

@Thursday:
Darf ich fragen, was du ihr bisher geschenkt hast? :)

Ein Buch finde ich an sich ganz gut. Allerdings würde ich das etwas persönlicher gestalten, damit sie sich wirklich an dich erinnert. Du könntest zb. vorne ins Buch noch was reinschreiben. Mehr fällt mir spontan leider grade nicht ein^^
Odi et amo. Quare id faciam fortasse requiris.
Nescio. Sed fieri sentio et excrucior.

(Catull, carmen 85)
Benutzeravatar
black_lion
Schwärmer
Schwärmer
 
Beiträge: 46
Registriert: 19.10.2014, 14:19

Re: Geschenke an Lehrer / von Lehrern

Beitragvon lagatera » 21.12.2014, 19:55

Ich bin noch am überlegen, ob ich ihm was schenken soll zu weihnachten.eigentlich hatte ich mich dagegen entschieden, aber jetzt meinte meine freundin wieder, dass sie das doof findet :/
lagatera
Erste-Reihe-Sitzer
Erste-Reihe-Sitzer
 
Beiträge: 176
Registriert: 17.10.2014, 15:47

Re: Geschenke an Lehrer / von Lehrern

Beitragvon Thursday » 22.12.2014, 01:36

@ black_lion:
Ich kann dir nicht alles sagen, da ich doch irgendwie Angst habe, sie liest hier mit (was, wie ich weiß, natürlich seeeeehr realistisch ist ;p). Angefangen hat es damals vor zwei Jahren vor Weihnachten mit einer Schachtel Pralinen, an Valentinstag bekam sie tatsächlich eine rote Rose von mir und einer Freundin – heute würde ich mich das wohl nicht mehr trauen! :oops: Ich hatte sie ja in Französisch und als ich in Frankreich war, bekam sie hin und wieder Postkarten und kleine Andenken von mir. Einmal schenkte ich ihr einen Stift, auf dem "Beste Lehrerin" steht, und hin und wieder schrieb ich ihr Mut machende Briefe (sie mir umgekehrt auch, nur fallen ihre immer ein weniger kürzer aus als meine ^^). Ein bisschen Musik bekam sie mal von mir – wir haben da einen sehr ähnlichen Geschmack – und noch drei oder vier andere Sachen. Inzwischen sind meine Geschenke an sie ein wenig persönlicher geworden. Über eines der letzten, welches dann komplett selbstgemacht war, freute sie sich, glaube ich, am meisten. Selbstgemachtes würde sie ja auch weiterhin annehmen, bloß möchte ich sie damit nicht bei jedem Anlass überschütten. Ich werde mir das Schenken wohl abgewöhnen müssen ^^
... So, und wenn sie das jetzt liest, wird sie mich vermutlich doch erkennen. :D

Okay, das ist natürlich eine gute Idee, danke! Ich hatte auch das Gefühl, dass so ein Buch an sich ein wenig unpersönlich ist. Was würdest du denn hineinschreiben? Ich bin da eigentlich immer noch ziemlich vorsichtig, da sie und ich eigentlich noch ein wenig distanziert sind.
Bild
Benutzeravatar
Thursday
Verknallt
Verknallt
 
Beiträge: 74
Registriert: 01.10.2014, 21:16

Re: Geschenke an Lehrer / von Lehrern

Beitragvon black_lion » 22.12.2014, 21:15

Ich hoffe, ich bin jetzt nicht daran schuld, falls sie dich tatsächlich erkennt :?

Du könntest ihr zb. danken für den Unterricht usw. oder ein Zitat, das dir gefällt oder du könntest Bezug auf das Buch nehmen... so in der Art würde ich es zumindest machen :)
Odi et amo. Quare id faciam fortasse requiris.
Nescio. Sed fieri sentio et excrucior.

(Catull, carmen 85)
Benutzeravatar
black_lion
Schwärmer
Schwärmer
 
Beiträge: 46
Registriert: 19.10.2014, 14:19

Re: Geschenke an Lehrer / von Lehrern

Beitragvon DieEinsame » 23.12.2014, 00:29

Mariechen hat geschrieben:Und wenn jemand Kekse oder sowas dabei hat bekommt der Lehrer normalerweise auch was ab. Falls das zählt. :ugly:


:lol: Ich schenke K. (meinem Physiklehrer aus dem letzten Jahr), meinem jetzigen Mathelehrer und meinem Physiklehrer immer Muffins, wenn ich welche backe. Ab und zu, wenn ich sie sehe, bekommt B. auch einen (meine Mathelehrerin des letzten Jahres)
24.03.2012 | 30.03.2013 - 12.08.2013 | 19.07.2015 - 11.04.2016
Over and Out.
Benutzeravatar
DieEinsame
Lehrerzimmerbeobachter
Lehrerzimmerbeobachter
 
Beiträge: 1193
Registriert: 03.03.2012, 18:58
Wohnort: Bayern

Re: Geschenke an Lehrer / von Lehrern

Beitragvon Thursday » 23.12.2014, 02:55

@ black_lion:
Hmm ... leider habe ich sie seit etwa 4 Jahren nicht mehr im Unterricht ^^ Aber mal sehen, mir fällt bestimmt etwas ein, danke! :) Das mit dem Zitat klingt doch beispielsweise prima ... Ich habe mittlerweile noch eine andere, alternative Geschenkidee entwickelt, mal schauen, ob sich das umsetzen lässt.
Bild
Benutzeravatar
Thursday
Verknallt
Verknallt
 
Beiträge: 74
Registriert: 01.10.2014, 21:16

Re: Geschenke an Lehrer / von Lehrern

Beitragvon Lovesong » 13.01.2015, 08:52

Ich erkenn dich, schwarzer Prinz, und fürcht mich nicht vor dir. Du bist nicht, wie sie dich beschreiben. - Elisabeth -
Wos is' er denn, wos hat er denn, wos kann er denn, wos macht er denn, was red't er denn, wer glaubt er, dass er is'? - R.I.P. FALCO -

Alles wird gut.
Benutzeravatar
Lovesong
Verliebt
Verliebt
 
Beiträge: 414
Registriert: 16.02.2014, 13:12
Wohnort: Hessen

Re: Geschenke an Lehrer / von Lehrern

Beitragvon pineapple » 13.01.2015, 15:29

Ich hätte mal eine Frage...
Wie/Wann schenkt ihr es ihm/ihr? Was sagt ihr?
Ich habe ihm nämlich etwas kleines gekauft. Nur weiß ich nicht womit ich anfangen soll. Kann ich mal mit Ihnen reden? Das klingt so ernst und eigentlich will ich mich für etwas bedanken, das er für mich getan hat. Ich bin schon jetzt aufgeregt, ganz alleine mit ihm zu sein. Doch ich habe Angst, dass mir plötzlich die Worte fehlen...
Habt ihr vielleicht ein paar Tipps? Ich würde es gern direkt nach der Stunde machen, da im Lehrerzimmer immer so viel los ist. Wie soll ich anfangen? Wie soll ich mich geben? Und ist es überhaupt eine gute Idee, ihm etwas zu schenken? :?

Danke im Voraus!

Miss :fisch:
No sé a qué le tengo más miedo si a volver a verte o no verte de nuevo.
Benutzeravatar
pineapple
Verliebt
Verliebt
 
Beiträge: 310
Registriert: 12.01.2015, 18:26

Re: Geschenke an Lehrer / von Lehrern

Beitragvon Autumn » 13.01.2015, 18:41

Einer der Lehrer an meiner Schule hat mir mal ein Feuerzeug geschenkt, ich hab ihm später zum Geburtstag nen Glas Nutella geschenkt. :lol:

Miss hat geschrieben:Wie/Wann schenkt ihr es ihm/ihr? Was sagt ihr?

Naja, wie gesagt, zum Geburtstag. Ich bin einfach zu seinem Raum gegangen, als er gerade Freistunde hatte. Hab ihm halt gratuliert, meinte "Ich hab da noch was für dich!" und hab ihm das Glas in die Hand gedrückt.
You will see light in the darkness,
You will make some sense of this.

Secret Journey - The Police
Benutzeravatar
Autumn
Ferienhasser
Ferienhasser
 
Beiträge: 959
Registriert: 29.09.2012, 19:12
Wohnort: Ist das Kunst oder kann das weg?

Re: Geschenke an Lehrer / von Lehrern

Beitragvon Zauberin » 14.01.2015, 21:36

Miss hat geschrieben:Wie/Wann schenkt ihr es ihm/ihr? Was sagt ihr?


Also ich hab ihm mal ne CD verprochen, weil er mir ja auch eine gegeben hat und dann gings mir so aus, dass er an dem Tag Nachmittag hatte und ich ihn abfangen konnte bevor er zum Auto ging.
I like me better when I'm with you.
I like me better - Lauv

Get me a drink I get drunk off one sip just so I can adore you
Adore - Amy Shark

You're the reason that I just can't concentrate
All Time Low - Jon Bellion
Bild
Smoke Counter: ~97
Benutzeravatar
Zauberin
Schleicherin
Schleicherin
 
Beiträge: 1874
Registriert: 02.11.2013, 00:35

Re: Geschenke an Lehrer / von Lehrern

Beitragvon hant » 20.03.2015, 17:00

Ich hab weder ihm noch irgendeinem Lehrer etwas speziell von mir geschenkt. Manchmal hätte ich das schon gerne, aber dann wusste ich nie, was. Und es wäre sicherlich auch komisch gekommen, schließlich hatten wir keinen engeren Kontakt und bei uns sind Geschenke nicht gerade üblich^^

Außerdem sagen die Lehrer bei uns immer, das sie Schenke in einem höheren Wert als 5€/ 10 € gar nicht annehmen dürften. Wisst ihr darüber genaueres?
Ich warte auf ein Wunder und so lange bleib ich hier,
ich warte auf ein Lächeln, auf einen Blick von Dir.
- furt, "unsichtbar"

i am.
Benutzeravatar
hant
Erste-Reihe-Sitzer
Erste-Reihe-Sitzer
 
Beiträge: 156
Registriert: 10.01.2015, 16:52

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge

Peinlichkeiten von euch/euren Lehrern
Forum: Schule im Allgemeinen
Autor: La123
Antworten: 116
Geschenke
Forum: Alles Weitere
Autor: Rain
Antworten: 7

Zurück zu Schule im Allgemeinen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron