Heiße Referendare...




Alles was mit Lehrern allgemein zu tun hat - oder auch mit Schule und Beruf.

Re: Heiße Referendare...

Beitragvon Raven » 05.12.2017, 17:57

War in der Vergangenheit schon in 3 Referendarinnen verknallt.
In eine bin ich sogar verliebt. Je ne vais pas oublié...
"And I can't change, ever if I tried, even if I wanted to."
(She keeps me warm-Mary Lambert)

K-N-L-K-A-N-I-S-K-R-S
Je ne vais jamais vous oublier...
Benutzeravatar
Raven
Erste-Reihe-Sitzer
Erste-Reihe-Sitzer
 
Beiträge: 240
Registriert: 04.12.2017, 22:54
Wohnort: Hogwarts (bzw. Bayern)

von Anzeige » 05.12.2017, 17:57

Anzeige
 

Re: Heiße Referendare...

Beitragvon blautürkis » 09.12.2017, 18:28

An meiner Schule gab es leider auch fast nur seltsame und langweilige Referendare und Referendarinnen.
Allerdings hatten wir einen sehr netten Musikreferendar, der unglaublich viele Instrumente spielen konnte, sich sehr engagiert hat und sehr locker und sympathisch war. Für ihn habe ich damals auch ein bisschen geschwärmt... :wink:
Leider ist er nach dem Referendariat in eine andere Stadt gezogen.
"Because no matter where you run, you just end up running into yourself."
Holly Golightly in Breakfast at Tiffany's
Benutzeravatar
blautürkis
Erste-Reihe-Sitzer
Erste-Reihe-Sitzer
 
Beiträge: 121
Registriert: 05.08.2017, 21:16
Wohnort: NRW & Berlin

Re: Heiße Referendare...

Beitragvon JaneSpade » 30.12.2017, 03:55

Also wir haben seit diesem Schuljahr einen neuen Referendar.
Ich hab ihn erst für einen Schüler gehalten, da er immer so verloren in der Gegend rumsteht und als einziger Lehrer einen Rucksack hat. Ich war schon ein bisschen verwirrt, als er dann das Lehrerzimmer betreten hat. Aber verdammt, der ist schon echt schnuckelig; groß, dunkelblonde Haare, blaue Augen, Drei-Tage-Bart, trägt immer viel zu enge Pullis (höhö).
Meine Schule hat einen sehr hohen Mädchenanteil und ich glaube er weiß, dass ihn 90% der Schülerinnen süß finden. Ich finds mega witzig, mit was für nem verkrampften Gesicht und starrem Blick er durch die Schule läuft ("Bloß kein Augenkontakt, wenn du sie nicht siehst, sehen sie dich auch nicht") und wie alle Mädchen, die an ihm vorbeilaufen entweder kichern oder plötzlich ganz still werden. :lol:
"I fall in love with everything, I also hate everything. It’s very hard to be a misanthrope and a romantic."
Benutzeravatar
JaneSpade
Schwärmer
Schwärmer
 
Beiträge: 14
Registriert: 24.12.2017, 20:33

Re: Heiße Referendare...

Beitragvon Autumn » 02.01.2018, 20:18

Meine Schule hat auch einen neuen Refi. Ich dachte erst: Huch, was macht der Oberstufenschüler hier? :lol: Er sieht noch recht jung aus und ist so ein typischer gutaussehender "Mädchenschwarm". Drei-Tage-Bart, blaue Augen, wuschelige braune Haare, eher lockerer Kleidungsstil und auch sonst ein sehr entspannter und humorvoller Mensch (der darüber hinaus ziemlich guten Unterricht macht - yay!). Naja, die Schülerinnen finden ihn total heiß (was manchmal zu absurd-lustigen Situationen führt) und die meisten Kolleginnen auch (was eher nervig ist, weil nicht wenige sich absolut unreif verhalten deshalb :roll: ). Er selbst findet das ganze bisweilen auch amüsant, aber meistens eher unangenehm und hat ein bisschen Angst, dass ihm am Ende noch irgendwer was andichtet (über einen anderen Lehrer aus dem Kollegium gibt es gerne mal Gerüchte in der Hinsicht).
You will see light in the darkness,
You will make some sense of this.

Secret Journey - The Police
Benutzeravatar
Autumn
Ferienhasser
Ferienhasser
 
Beiträge: 920
Registriert: 29.09.2012, 19:12
Wohnort: Ist das Kunst oder kann das weg?

Re: Heiße Referendare...

Beitragvon Princess » 11.03.2018, 12:07

Seit letztem Schuljahr haben wir jedes Halbjahr mindestens 6 Referendare/Referendarinnen. Ein paar wechseln dann zum Halbjahr, andere bleiben noch eines. Es war zum Anfang für uns Schüler furchtbar verwirrend, was das für neue Leute sind, irgendwie sahen sie wie ein bisschen zu alte Oberstufenschüler oder vieeel zu junge Lehrer aus. Lustigerweise sind anfangs die Referendare immer so als Gruppe rumgelaufen und die Referendarinnen auch...hat sich dann aber irgendwann geändert.
Wir haben eigentlich sowohl die wirklich gutaussehenden Referendare, als auch die total verpeilten (die auch so aussehen).
Es gab mal einen, der wurde so ziemlich von jeder Schülerin angeschmachtet (und ich immer so: Ehhh...gar nicht mein Typ). Naja, blond, markante Gesichtszüge, Sportlehrer, sah einfach aus wie ein Model. Hab mal miterlebt, wie eine Gruppe von Unterstufenschülerinnen einen 'OMG, ist der süüüüß'-Kreischanfall bekommen hat...der arme. Ich hatte bis vor kurzem einen Kunstreferendar, den fast alle gruselig fanden. Ich finde, er ist sowas von undurchschaubar, aber irgendwie macht ihn das total interessant. Und er hat tolle Augen ;-) Auch wenn er mich immer ziemlich...speziell...behandelt hat, also zum Beispiel beim reden echt intensiver Augenkontakt, oder total überschwängliches Lob für meine Bilder (die nicht gerade Meisterwerke sind). Ich mochte ihn trotzdem...
Referendarinnen haben wir teilweise auch sehr hübsche, die tun mir manchmal aber auch echt leid, weil die Jungs ständig diskutieren, welche heißer ist.
Alles in einem sind einige schon echt süß, andere einfach unauffällig oder bisschen verplant. ;-)
I walk on water
But I ain't no Jesus
I walk on water
But only when it freezes
'Cause I'm only human, just like you
I've been making my mistakes, oh if you only knew
I don't think you should believe in me the way that you do
'Cause I'm terrified to let you down
If I walked on water, I would drown

Walk on water ~ Eminem
Benutzeravatar
Princess
Erste-Reihe-Sitzer
Erste-Reihe-Sitzer
 
Beiträge: 157
Registriert: 03.01.2018, 00:03
Wohnort: Bayern

Vorherige

Zurück zu Schule im Allgemeinen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron