Vom Lehrer überrascht...




Alles was mit Lehrern allgemein zu tun hat - oder auch mit Schule und Beruf.

Re: vom lehrer überrascht...

Beitragvon Geht dich nichts an » 14.03.2013, 18:30

Bei mir gab es auch viele kleine Überraschungen :love4:
Ich kann sie wahrscheinlich gar nicht alle aufzählen.
1 mal gingen wir beide die Treppe neben einander hinunter , er hielt die ganze Zeit mit mir Schritt und guckte mich von der Seite an , das war einfach nur ein Traum !!!
Oder als meine Schwester Abschluss hatte lief Liebeslied als die Abschluss Jahrgänge die Tür hinein kamen und wir guckten uns die ertsen Sekunden des Liedes einfach nur in die Augen und der Rest des Abends war auch total schön !!! Immer wenn ich mal wieder guckte wo er gerade stand schaute er mich an ohne Ausnahme :love4:
Oder vor nicht allzu langer Zeit stand ich an der Mauer von der Schule alleine , da meine Freundin noch nicht da war . Dann ging er an mir vorbei und guckte mich einfach nur an als er dann vorbei gegangen war drehte er sich nochmal zu mir um . In dem Moment hatte ich mich voll erschrocken, weil ich nicht damit gerechnet habe !! :shock:
Oder es war auch mal eine Situation , da das er mich wieder so angeguckt hat und dann meinten so ein paar andere Schüler was guckt Herr XY den so ??
Oder meine Freunde ahnen glaube ich auch schon was , weil er mich immer total lange anguckt mit seinen wunderschönen Augen :)
Vor kurzem blieb er auch einfach in meiner Nähe stehen damit ich ihn nochmal anschaue :)
Benutzeravatar
Geht dich nichts an
 

von Anzeige » 14.03.2013, 18:30

Anzeige
 

Re: vom lehrer überrascht...

Beitragvon Pandabärli » 31.05.2013, 13:55

Mein Lehrer überrascht mich mit kleinen dingen z.B er hat ein mal Mauserl zu mir gesagt,dann scherzt er viel mit mir,er nimmt mich manchmal einfach in den arm :love4: ,er fängt einfach mir nichts dir nichts mit mir zum reden an....
Er ist einfach nur suppppppiiiiiiii :love4:
Seit 4.7.14 habe ich dich nicht gesehen...
Denkst du auch noch manchmal an mich oder bin ich schon längst vergessen?
Pandabärli
Schwärmer
Schwärmer
 
Beiträge: 36
Registriert: 05.03.2013, 21:11
Wohnort: Österreich

Re: vom lehrer überrascht...

Beitragvon Only_he_in_my_Dreams » 06.08.2013, 18:43

Also bei mir war einmal die Situation, dass ich vor Sport vor den umkleiden stand & mit meinen Freundinnen geredet hab. Ich stand dabei ziemlich im Weg :D. Naja dann kam von hinten aufeinmal jemand, der sich an mit vorbei gedrückt hat. Ich hab mich umgedreht um die Person anzumotzen. Da war aufeinmal sein Gesicht total nah an meinem. Er hat sich total süß entschuldigt, aber ich hab einfach keinen Ton rausgekriegt .. :D :oops:
Bild

Flame you came to me
Fire meet Gasoline
Benutzeravatar
Only_he_in_my_Dreams
Verliebt
Verliebt
 
Beiträge: 272
Registriert: 13.07.2013, 20:01

Re: vom lehrer überrascht...

Beitragvon sunset » 07.08.2013, 15:30

Also in der 8. Klasse, ca. eine Woche nach unserer Firmung lag mal ein Bild von mir bei der Firmung auf dem Tisch bei meiner Freundin, weil die das gerade herausgeholt hatte und mir geben wollte. Und genau in dem Moment kam er zu uns und teilte Arbeitsblätter aus. Und aufeinmal nahm er das Bild in die Hand, schaute es sich an und sagte dann unter einem Lächeln :"Hübsch". Ich war dann erstmal total überrascht und brachte keinen Ton heraus, sondern lächelte ihn einfach nur an. Das war mir ziemlich peinlich und ich schimpfte meine Freundin danach auch, dass sie es rausgeholt hatte. Aber irgendwie freute es mich auch, dass er das gesagt hat. Ich fand mich jetzt nicht so hübsch auf dem Foto.

Was er auch noch ganz oft im Unterricht gemacht hat, war, als wir eine Aufgabe bearbeiteten, ich war gerade mitten im Schreiben, kam er einfach immer wieder so nah zu mir her und fragte, ob ich alles verstehen würde und Hilfe bräuchte. Ich sah ihn nur immer völlig überrumpelt an und brachte nur immer ein piepsiges "Ja" heraus. :oops:
Whatever happened over this past year, I'm thankful for where it brought me. Where I am is where i'm meant to be.


Der größte Schmerz auf Erden ist es,
dich zu kennen,
deine Nähe zu spüren,
zu wissen das du doch weit weg bist,
ständig an dich denken zu müssen,
immer wieder mit einem gebrochenen Herzen durch den Tag zu gehen,
dich zu lieben und zu wissen, das du es nicht tust.
Doch hätte ich dich nicht kennen gelernt, hätte mein Herz nicht angefangen, nur noch für dich zu schlagen...hätten meine Gedanken nicht begonnen, sich nur um dich zu kreisen,....
dann hätte ich nie gewusst...
was wahre liebe ist.
Benutzeravatar
sunset
Erste-Reihe-Sitzer
Erste-Reihe-Sitzer
 
Beiträge: 147
Registriert: 22.07.2013, 15:51

Re: vom lehrer überrascht...

Beitragvon hannah4009 » 06.04.2014, 19:58

Also wenn ich das hier so lese werde ich ja richtig neidisch. :mrgreen:
Besonders das mit dem Kuss...was ich nicht alles dafür tun würde...
Leider fällt mir gerade nichts ein womit ich mithalten könnt...aber bald vielleicht :wink:
[b]Nur der HSV!
Long live Rock 'n' Roll! -Daughtry
hannah4009
Erste-Reihe-Sitzer
Erste-Reihe-Sitzer
 
Beiträge: 221
Registriert: 15.03.2014, 11:31

Re: vom lehrer überrascht...

Beitragvon BlackBeauty » 09.09.2016, 21:07

Ich kann sicherlich auch nicht mit den meisten hier mithalten. Aber ein paar kleine Sachen habe ich schon:

Am letzten Schultag vor den Sommerferien hat er mich in der Eingangshalle angesprochen und gefragt, ob es noch Schülerzeitungen gibt (Ich hatte die vorher verkauft). Auf jeden Fall hat er mir dann noch schönen Ferien gewünscht :love4:

Ich hatte mich zum Spülen bereiterklärt nach dem Advendsbasar und musste dafür ins Lehrerzimmer, da hat er mich für meine "Arbeit" gelobt. Und dann meiner Mutter (die er erst einmal gesehen hatte), gesagt "Ihre Tochter ist noch am Spülen." Hätte ich ihm echt nicht zugetraut, dass er sich daran noch erinnern konnte!

In der letzten Sozialkundestunde hat keiner mehr mitgearbeitet, außer mir natürlich. Also haben wir uns praktisch allein unterhalten. Weil ich hinten gesessen habe, hat er sich extra zur Seite gelehnt, damit er mich besser sehen kann.

Mehr fällt mir jetzt nicht ein. Etwas ärmlich, ich weiß. Aber er ist halt eher der distanzierte Lehrer...
And you come away with a great little story
Of a mess of a dreamer with the nerve to adore you
Now that I'm sittin' here thinkin' it through
I've never been anywhere cold as you

Taylor Swift - Cold as you

And if you call I'll run
If you change your mind, I'll come
Benutzeravatar
BlackBeauty
Verliebt
Verliebt
 
Beiträge: 274
Registriert: 02.09.2016, 21:56
Wohnort: RLP

Re: Vom Lehrer überrascht...

Beitragvon jenny » 19.11.2016, 00:24

okay.. also mit euren tollen Erlebnissen kann ich ja nicht mithalten.
Das Einzige was bei mir und IHM mal "vorgefallen" ist, war, da hatten wir eine große Arbeit in Englisch mit einer Hörübung. Und er hatte 2 CD-Player mit (da einer nicht funktionierte) Am Ende der Stunde fragte er so, wer ihm helfen würde, die Player zu tragen. Jedenfalls habe ich mich (als Einzige) freiwillig gemeldet, ihm beim tragen zu helfen 8) Dann vor dem Lehrerzimmer nahm er mir die beiden Geräte aus der Hand und unsere Hände berührten sich & er sah mir kurz in die Augen, sagte "Danke, einen schönen Abend noch" Ich bin fast gestorben :heart:
Ein anderes Mal, da haben wir auch eine Arbeit geschrieben, da wollte ich noch nicht abgeben & ich hab so gelacht - und er dann zu mir "Sie können noch so lieb lachen, Sie müssen jetzt abgeben" :lol: Also über die Worte habe ich mich ja echt gefreut!! :D Ich lache lieb - sowas hat ein Lehrer auch noch nie gesagt! :D Ja und sonst ist zwischen mir und ihm sonst leider noch nichts dergleichen passiert! Schade aber mit einem Kuss oder ähnliches kann ich nicht mithalten.
jenny
Schwärmer
Schwärmer
 
Beiträge: 19
Registriert: 11.05.2015, 21:55

Re: Vom Lehrer überrascht...

Beitragvon xDLailaxD » 19.11.2016, 17:17

Oh also das mit dem Kuss ist wirklich super. Bin echt neidisch...würde alles dafür geben :love4:

Sonst fällt mir eigentlich nur immer sein Lächeln ein, oder wenn er mal so spontan meinen Namen sagt sodass ich ihn ansehe und er lächelt. Oder wie ich in meiner Vorstellung auch schrieb, als er die Testergebnisse online stellte und dabei die Hälfte der Namen komplett falsch schrieb aber meinen laaaangen und komplizierten Namen total richtig. War da auch sehr überrascht :heart:

Oder als er damals einfach "Tschüss" zu mir sagte und mir die Tür aufhielt. Meine Augen wurden da mal überdimensional groß xD Mit welcher Stimme er das auch sagte, herrlich.
Benutzeravatar
xDLailaxD
 

Vorherige

TAGS

Zurück zu Schule im Allgemeinen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron