Welcher Typ Lehrer ist er/sie?




Alles was mit Lehrern allgemein zu tun hat - oder auch mit Schule und Beruf.

Re: Welcher Typ Lehrer ist er/sie?

Beitragvon Fleur » 08.07.2015, 22:08

Er ist so vielfältig, man kann ihn gar nicht in eine bestimmte Schublade stecken... Nach außen tut er oft sehr hart, aber eigentlich ist er ein absolut liebevoller Mensch, der das liebt, was er tut. Er ist zwar kein Mädchenschwarm, aber er hat etwas an sich, das ihn besonders und interessant macht. Vor allem seine unglaubliche Intelligenz uns seine Augen...
Captured effortlessly
That's the way it was
Happened so naturally
I did not know it was love
The next thing I felt was you
Holding me close
What was I gonna do
I let myself go...
Fleur
Schwärmer
Schwärmer
 
Beiträge: 41
Registriert: 03.07.2015, 20:26

von Anzeige » 08.07.2015, 22:08

Anzeige
 

Re: Welcher Typ Lehrer ist er/sie?

Beitragvon BaErKi » 11.07.2015, 01:18

Er ist in der Schule glaube ich nicht gerade der beliebteste Lehrer ... Für mich ist er aber der Beste :heart: . Er hat einen etwas trocknen Humor, der sich manchmal sogar mit meinem gleicht :lol: . Ich glaube er ist auch nicht der Typ auf den viele Mädchen stehen, weil er eher etwas zurückhaltender ist und nicht vollkommen durch trainiert oder so ... Obwohl er ganz schön gut Fußball spielen kann :love4: . Er hat dieses Lächeln was mich immer wieder umhaut :love4: und wunderschöne grüne Augen :heart: . Er hat irgendwie diesen kindlichen Charme den ich an Männern so liebe :) . Immer wenn ich ihn sehe geht mein Herz dreimal so schnell ... Für mich hat er einfach das gewisse etwas ....
Benutzeravatar
BaErKi
 

Re: Welcher Typ Lehrer ist er/sie?

Beitragvon ladysunshine28 » 12.07.2015, 14:20

SIe ist 31.
verständnisvoll; mitfühlend; lässt Blicke sprechen anstatt Worte (ist also nicht die Frau großer oder vieler Worte); sie kann sehr streng sein, aber auf eine angenehme und doch irgendwie auch frendliche Art; sie ist für fast alle Späße zu haben; hebt sich von anderen ab, vor allem was Klamotten angeht; spielt( oder macht) sich selbst und ihrem Umfeld oft etwas vor
:heart:
Love is the feeling that you feel, when you feel the feeling you never felt before.


Bild


!26.06.15!/(22.07.15)/24.07.15/16.12.15/17.03.16/16.06.16/12.08.16/14.08.16/21.12.16/29.01.17/17.03.17/24.03.17/!28.03.17!/29.03.17/05.05.17/10.05.17/12.05.17
Benutzeravatar
ladysunshine28
Verknallt
Verknallt
 
Beiträge: 99
Registriert: 03.06.2015, 22:10

Re: Welcher Typ Lehrer ist er/sie?

Beitragvon Endlesslove » 13.07.2015, 04:34

Also meiner ist durchaus durchtrainiert( da er Gymnastik / Sport / Krankengymnastik (Dozent/ lehrer) ist, er hat eine liebevolle Art, er bringt einen oft zum lachen, wenn man traurig ist. Er hat sehr schöne Augen:D
:heart: Viele Menschen treten in dein Leben, aber nur wenige hinterlassen Spuren in deinem Herzen :heart:
Benutzeravatar
Endlesslove
Erste-Reihe-Sitzer
Erste-Reihe-Sitzer
 
Beiträge: 228
Registriert: 08.07.2015, 13:52

Re: Welcher Typ Lehrer ist er/sie?

Beitragvon Stimmensammlerin » 14.07.2015, 15:56

Er ist sehr sportlich und wirkt dadurch und durch seine Art viel jünger (echtes Alter: 47; man kann ihn aber auch locker 10 Jahre jünger schätzen :D ).
Im Unterricht ist er auch einer, der viele Späße macht und ist auch sonst recht locker. Nur Hausaufgaben muss man bei ihm immer machen.
Obwohl ich weiß,
dass ich ihn nie erreichen werde,
strecke ich auch in dieser Nacht
meine Hand dem Mond entgegen
Benutzeravatar
Stimmensammlerin
Erste-Reihe-Sitzer
Erste-Reihe-Sitzer
 
Beiträge: 103
Registriert: 23.06.2015, 13:44

Re: Welcher Typ Lehrer ist er/sie?

Beitragvon Lullaby » 11.08.2015, 20:16

Sie ist sehr sportlich im Unterricht eher der strengere typ, sie ist oft nett und gut drauf aber sie kann von der einen sekunde auf die andere ihre laune ändern.
Ausserhalb der schule z.b. klassenfahrt oder ausflug ist sie sehr locker und freundlich
Benutzeravatar
Lullaby
 

Re: Welcher Typ Lehrer ist er/sie?

Beitragvon thehonesty » 13.09.2015, 20:09

Er ist sehr verständnisvoll und freundlich. Man merkt ihm an, dass er seinen Beruf liebt und gerne individuell auf Schüler eingeht. Er zwingt niemanden zu etwas, schafft es aber trotzdem, dass sich 90% des Kurses freiwillig und gerne beteiligen. Bei ihm ist Politik sogar spannend und ich habe auch nur wegen seinem Unterricht angefangen, mich außerhalb der Schule für verschiedene Themen zu interessieren.
Ansonsten engagiert er sich auch in der Schulgemeinschaft, er ist in sehr vielen Arbeitsgruppen vertreten und organisiert diverse Veranstaltungen. Deshalb ist er bei Lehrern und Schülern sehr beliebt, meiner Meinung nach ist er sogar einer der Beliebtesten überhaupt.
"Listen, what I said before John, I meant it. I don’t have friends; I’ve just got one."
Sherlock

"I will find something more, someone I am made for!
Shame on you, Baby! Forever yours..."

"Forever Yours" by Sunrise Avenue

"I can hate you more, but I'll never love you less."
Michael Morpurgo, "War Horse"
Benutzeravatar
thehonesty
Schwärmer
Schwärmer
 
Beiträge: 41
Registriert: 03.09.2015, 17:59

Re: Welcher Typ Lehrer ist er/sie?

Beitragvon Endless » 14.09.2015, 22:17

Sie ist ziemlich schlecht zu kategorisieren und schon gar nicht leichtfertig in irgendeine Schublade zu stecken.
Einerseits ist sie streng und sehr autoritär, vorallem wenn es um Handynutzung auf dem Schulgelände o.Ä. geht, andererseits hat sie einen wunderbar trockenen Humor und kann auch auf privater Ebene sehr lieb(evoll) sein. :wink: Im Grunde ist sie also recht ambivalent, was sich auch in ihrer oft launischen Art widerspiegelt. :lol:
Aber ich glaube genau das macht sie so spannend und interessant.
It's a dirty business dreaming where there is silence and not screaming
--
And I'd choose you, in a hundred lifetimes, in a hundred worlds, in any version of reality, I'd find you and I'd choose you.
Endless
Erste-Reihe-Sitzer
Erste-Reihe-Sitzer
 
Beiträge: 156
Registriert: 20.04.2014, 17:01

Re: Welcher Typ Lehrer ist er/sie?

Beitragvon jenny » 23.09.2015, 21:55

Hallöchen,
also mein Lehrer ist 28 oder 29 :D Und ich würd sagen, er ist zwar schon streng, aber er versucht immer eine angenehme Atmosphäre zu schaffen > wo sich jeder wohl fühlt 8) Und es ist ihm auch SEHR wichtig, dass es bei uns kein Mobbing und auch keine Ausgrenzung gibt! Und dass wir ihm gegenüber respektvoll sind (was eigentlich eh klar ist - aber manche dummen Jungs das immer mal wieder vergessen) Verständnisvoll ist er auch sehr, wenn man jetzt irgendwelche probleme hat, können wir ihm das ruhig mitteilen :D Ach.... er ist sooo toll :heart: :heart: Ich könnte ihn Stunden anstarren :oops:
Ach ja und er ist eigentlich immer total nett und gut drauf *schmacht* :)
jenny
Schwärmer
Schwärmer
 
Beiträge: 19
Registriert: 11.05.2015, 21:55

Re: Welcher Typ Lehrer ist er/sie?

Beitragvon Marienkäfer » 27.09.2015, 16:30

Er ist für mich schwer zu beschreiben. Einerseits kann er sich sehr schnell aufregen, wenn er von jemanden enttäuscht ist. Anderseits strahlt er so eine Sicherheit und Ruhe aus. Er interessiert sich sehr für Physik und ist da auch eine wanderndes Leksikon (Er ist ja auch Physiklehrer). Spielt aber auch gerne Volleyball. :heart: Er wird verdammt schnell rot wenn ihm etwas peinlich ist :love4: und setzt sich verdammt viel für unsere Klasse ein. Er lässt uns aber auch nicht alles durchgehen.
Jetzt müsste er 34 Jahre alt sein.

LG Marienkäfer
Marienkäfer
Schwärmer
Schwärmer
 
Beiträge: 16
Registriert: 27.09.2015, 14:02

Re: Welcher Typ Lehrer ist er/sie?

Beitragvon Cindella » 09.11.2015, 19:08

Auf den ersten Blick ein Hipster, also locker und offen im Umgang mit seinen Schülern,
ich aber hab das Gefühl das da viel mehr ist, dass er mehr der Denker und "einsame Wolf" ist.
Sonst ende 30 und von allem ein wenig, kommt auf seine Laune an :D
How do I love Thee? Let me count the ways....
Benutzeravatar
Cindella
Erste-Reihe-Sitzer
Erste-Reihe-Sitzer
 
Beiträge: 107
Registriert: 04.11.2015, 10:27

Re: Welcher Typ Lehrer ist er/sie?

Beitragvon meredith25 » 25.02.2016, 18:37

Meiner ist Englisch/Sport/Geschichtslehrer :love4: Er ist mega Sympatisch, er macht immer Witze, er ist locker drauf zieht sich sehr modern an. Manchmal denkt man das er selbst noch ein Schüler ist der keine lust auf die Schule hat. Er ist übrigens 26 :heart: Man kann mit ihm spaß haben er flirtet auch gerne aber er passt auf was er sagt. :love4:
:| :| :|
meredith25
Schwärmer
Schwärmer
 
Beiträge: 2
Registriert: 25.02.2016, 18:01

Re: Welcher Typ Lehrer ist er/sie?

Beitragvon Creeperchen » 26.02.2016, 20:06

Hmm <<meine>> ist jetzt 36 und halt einfach Mega sympathisch ♡
Vom Kleidungsstil ist sie leicht Hippiemäßig aber auch irgendwie voll cool weil sie dadurch zwar manchmal von kleinen 5. Klässlern dumme Kommentare bekommt, die sie einfach weglächelt *-*
Im unterricht und eigentlich generell auch ist sie sehr offen und überhaupt nicht verklemmt oder so wenn es um <<heiklere>> Themen geht und nimmt auch kein Blatt vor den Mund und sagt einfach ihre Meinung
Sie kann aber auch mal rabiat werden, wenn die Klasse Mist macht die hausaufgaben einsammeln oder Leute rauswerfen xD
Dabei ist sie total Süß-verpeilt und vergisst andauernd irgendetwas... xD
Vom aussehen her ist sie jetz nicht der typische Männer/Frauen (ja ich bin ein Mädchen ^-^) Schwarm (würde sie etwas mehr wert auf ihr aussehen legen wäre sie es...) aber ... Auf mich hat sie so einen Effekt (alleine schon wenn sie französisch spricht... So eine sanfte Stimme ist selten... *-*) dass sie das schönste auf der Welt für mich ist... ♡♡♡
Parce qu'un oiseau sans ailes ne peut pas voler, n'importe combien de temps il l'essaie. La vie d'un tel oiseau ne sera jamais complète.

I never meant to get us in this deep...
I Never meant for this to mean a thing...
Benutzeravatar
Creeperchen
Schwärmer
Schwärmer
 
Beiträge: 7
Registriert: 16.01.2016, 19:27
Wohnort: In meinen Träumen....

Re: Welcher Typ Lehrer ist er/sie?

Beitragvon Patterpat » 07.03.2016, 22:17

Sie ist offen, super lieb und süss und man hat das Gefühl dass man ihr wichtig ist. Sie arbeitet hart und ist selbst Perfektionistin, aber bei anderen genau umgekehrt: sie versucht immer, das beste in den Leuten zu sehen.
Vom Typ her ist sie eher leicht öko, nicht aufgebrezelt, mit einer eher gemütlichen Figur und dem schönsten Lächeln der welt - welches sie fast immer rumträgt.
Ein toller Mensch!
Nicht Schönheit definiert, wen wir lieben - Liebe definiert, wen wir schön finden.
Benutzeravatar
Patterpat
Erste-Reihe-Sitzer
Erste-Reihe-Sitzer
 
Beiträge: 103
Registriert: 14.02.2016, 15:10

Re: Welcher Typ Lehrer ist er/sie?

Beitragvon RainBoy » 03.06.2016, 14:54

Ich habe vor ein paar Monaten mal einen Text schreiben müssen, warum er quasi der Beste Lehrer der Welt ist... :oops:

"B.S. ist mehr als nur ein engagierter Lehrer. Er ist eine Inspiration, jemand, auf den man sich immer verlassen kann.
Wenn man andere Schüler fragt wer ihr Lieblingslehrer ist, sagen nicht wenige „Herr S.!“.
Im Wirtschaftsunterricht schafft er es, uns selbst langweilige Themen mit Spaß zu vermitteln. Er ist ein kompetenter Lehrer, der weiß womit er bei den Schülern punkten kann: Mit gut eingebauten Sprüchen und (Flach-)Witzen, die dem Unterricht eine lockere Atmosphäre geben.
Er weiß wo die Stärken und Schwächen seiner Schüler liegen und gestaltet den Unterricht so, dass jeder die Chance hat etwas dazu beizutragen. Er versucht alle gleichermaßen einzubringen und zu fördern und geht auf jeden Schüler gleichermaßen ein.
Er motiviert uns, immer unser Bestes zu geben und immer besser zu werden.
Wenn wir mal nicht weiter wissen, kommt er mit nützlichen Ratschlägen und hilft uns, eine Lösung zu finden. Bei Konflikten schaltet er sich ein und versucht, die Dinge so zu klären, dass schlussendlich alle zufrieden sind.
Er ist nicht der Typ Lehrer, der Schüler bevorzugt. Bei ihm haben alle das Gefühl gleich gemocht zu werden. Dies baut sowohl auf seiner offenen Art, als auch auf gegenseitigem Respekt auf. Er vermittelt uns durch einfache Dinge, dass er unsere Meinung genauso wertschätzt wie seine eigene und er auch nur ein Mensch ist, der genauso Fehler machen kann wie seine Schüler.
Das zeigt sich auch in der Notenvergabe. Wenn ein Schüler mit seiner Note mal nicht einverstanden ist, erklärt er so lange was die Gründe für seine Entscheidung sind, bis alle zufrieden sind.
Aber nicht nur aus schulischen Gründen hat B.S. die Auszeichnung als Schulpate des Jahres verdient.
Innerhalb kurzer Zeit hat er uns gezeigt, dass er nicht nur ein guter Lehrer, sondern auch ein toller Mensch ist. Er hat uns gezeigt, dass wir ihm vertrauen können und ihn seine Schüler wirklich interessieren. Lehrer zu sein heißt nicht nur den Unterrichtsstoff anschaulich rüberzubringen, sondern auch für seine Schüler da zu sein und ihnen sowohl bei schulischen, als auch bei privaten Problemen zu helfen so gut es geht. Genau das tut unser Lehrer. Er hat immer ein offenes Ohr für uns, versucht zu helfen wo er nur kann und probiert alles in seiner Macht stehende um eine Lösung zu finden.
Er ist keiner, der sich in seinem Beruf verstellt. Nicht selten erzählt er auch mal was von seinem Privatleben und schafft es so, den Schülern ein freundliches, gleichgestelltes Lehrer-Schüler-Verhältnis zu vermitteln.
B.S. hat die Auszeichnung vor allem für seine Menschlichkeit in nahezu jeder Situation verdient und dafür, dass wir uns immer auf ihn verlassen können. Wir könnten uns keinen besseren Lehrer vorstellen und möchten ihm das gerne mit der Auszeichnung zeigen."

Zwar hat er nicht gewonnen aber das beschreibt es eigentlich ziemlich gut! Man kann sich einfach immer auf ihn verlassen, er ist ein eher unkonventioneller Lehrer, was aber eigentlich auch nur noch mehr dazu beiträgt das ihn alle irgendwie mögen.
Wie ich gemerkt habe ist ihm das auch ziemlich wichtig wie er so ankommt, weswegen er sich gerne als Spießer gibt in Hemd und Pulli. Dabei checkt er allerdings nicht das der coole Rocker in Jeanshemd oder Lederjacke mindestens genauso gut, wenn nicht sogar besser bei den Meisten ankommt. Naja, so lange er sich nicht vom Charakter her verstellt ist das aber auch nicht so wichtig wie er nun rumläuft! :)
Er ist jedenfalls der Beste und vor allem menschlichste Lehrer den ich kenne! :heart:

"Weil du do bes
Es jeder Daach vill zo koot
Weil du do bes
Es alles widder joot
Du nimms et hin su wie ich bin
Un du fröchs mich mit wohin
Dr Wääch führt
Wo d'r Wind uns hinweht"



Benutzeravatar
RainBoy
Verliebt
Verliebt
 
Beiträge: 292
Registriert: 13.11.2015, 18:33

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge

Welcher MBTI-Persönlichkeitstyp seid ihr?
Forum: Alles Weitere
Autor: wallflower
Antworten: 31

Zurück zu Schule im Allgemeinen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron