Welcher Typ Lehrer ist er/sie?




Alles was mit Lehrern allgemein zu tun hat - oder auch mit Schule und Beruf.

Welcher Typ Lehrer ist er/sie?

Beitragvon loveeileen » 08.09.2012, 18:49

also das würde mich schonmal interessieren.
ob alle Lehrer über die wir hier so quatschen derselbe Typ sind. (bzw. Lehrerinnen)
Wie alt ? Eher der Sportler, der Verständnisvolle, der Ruhige, der Strenge ?

lasst hören :P
Benutzeravatar
loveeileen
Verknallt
Verknallt
 
Beiträge: 72
Registriert: 05.09.2012, 16:44

von Anzeige » 08.09.2012, 18:49

Anzeige
 

Re: Welcher Typ Lehrer ist er ?

Beitragvon SpeedBär » 08.09.2012, 19:03

Er: sportlich, oft flirtend, der lockere - aber auch strenge, sehr offen (51Jahre alt)
Sie: die offene, Verständnisvolle(!), lockere (30Jahre alt)
"Be the change that you wish to see in the world."
Mahatma Gandhi
Benutzeravatar
SpeedBär
Lehrerzimmerbeobachter
Lehrerzimmerbeobachter
 
Beiträge: 1332
Registriert: 23.06.2012, 15:18

Re: Welcher Typ Lehrer ist er ?

Beitragvon loveeileen » 08.09.2012, 19:05

ah, stehst du quasi auf 2 ?
Benutzeravatar
loveeileen
Verknallt
Verknallt
 
Beiträge: 72
Registriert: 05.09.2012, 16:44

Re: Welcher Typ Lehrer ist er ?

Beitragvon SpeedBär » 08.09.2012, 19:09

Naja nicht wirklich. Also ihn liebe ich seit einem Jahr und fast 3 Monaten und sie ist meine Vertrauensperson und ich hab sie echt unglaublich lieb, ich weiß nicht ob da mehr ist ;)
"Be the change that you wish to see in the world."
Mahatma Gandhi
Benutzeravatar
SpeedBär
Lehrerzimmerbeobachter
Lehrerzimmerbeobachter
 
Beiträge: 1332
Registriert: 23.06.2012, 15:18

Re: Welcher Typ Lehrer ist er ?

Beitragvon desperate » 08.09.2012, 19:14

Er ist verständnisvoll, ruhig und locker. <3
Wenn du in deinem Leben findest, was dir wichtiger und teurer ist als alles andere, bist du es dir schuldig, dass du daran festhälst. Einen solchen Fund machst du kein zweites mal, mein Kind. Lass dich durch nichts davon abbringen. Auf lange Sicht werden dir auch die Leute zustimmen müssen, die dir anfangs etwas anderes einzureden versucht haben. Finde das, was wirklich zählt - alles andere ergibt sich von selbst. (Elizabeth Haydon)
Benutzeravatar
desperate
Verliebt
Verliebt
 
Beiträge: 355
Registriert: 03.05.2012, 14:14

Re: Welcher Typ Lehrer ist er ?

Beitragvon loveeileen » 08.09.2012, 19:16

aaah okay.
meiner ist der typische sport-macho.
aber zu mir auch verständnisvoll und lieb.
Und was er unheimlich gerne tut ist flirten :D
aber auch irgendwie mehr, so fühlt sich das an
Benutzeravatar
loveeileen
Verknallt
Verknallt
 
Beiträge: 72
Registriert: 05.09.2012, 16:44

Re: Welcher Typ Lehrer ist er ?

Beitragvon MyLove2906 » 08.09.2012, 19:32

"Meiner" flirtet auch sehr gerne, auch einbisschen Macho, aber er tut so als wäre er sehr seriös ( irgendwie kann ich ihn aber nie ernst nehmen xD). Es gehen sehr viele Gerüchte über ihn herum und er ist ein beliebtes Gesprächsthema bei allen Schülern, egal ob sie ihn jetzt hassen oder lieben. Ein paar aus meiner Klasse haben ihn sogar im Ausgang getroffen. Und trinkfest ist er auch, das haben wir im Lager bemerkt :D
Aber er kann auch sehr verständnisvoll und lieb sein, also manchmal... ;) Er hat ein süsses Lächeln und wundervolle Augen .
Er ist "nur" 1.70m gross, was die meisten sehr lustig finden und ihn deswegen auch einbisschen runter machen, aber er tut so als wäre es ihm egal. Ich hab mit seiner Grösse aber kein Problem und ich bin auch 5cm kleiner als ihn ;). Er wurde am letzten Schultag vor den Sommerferien 29.
In another life I would be your girl
We keep all our promises be us against the world
In another life I would make you stay
So I don't have to say you were the one that got away
Benutzeravatar
MyLove2906
Erste-Reihe-Sitzer
Erste-Reihe-Sitzer
 
Beiträge: 101
Registriert: 04.09.2012, 23:48

Re: Welcher Typ Lehrer ist er ?

Beitragvon loveeileen » 08.09.2012, 20:08

okay bis jz nur jüngere.
ja trinkfest ist "meiner" auch :D an der diesjährigen abifeier war er sturzbetrunken und kam zu mir und hat mich umarmt :D
von den schülern wird er geliebt von den lehrern eher verachtet, weil er seinen job nicht so ernst nähme als er sollte
Benutzeravatar
loveeileen
Verknallt
Verknallt
 
Beiträge: 72
Registriert: 05.09.2012, 16:44

Re: Welcher Typ Lehrer ist er ?

Beitragvon Schattenpfote » 08.09.2012, 20:21

Älterer Typ (Ende 40), Verständnisvoll, reif, Lieblingslehrer von so vielen
Wird oft mit George Clooney verglichen (ich hab damit angefangen, jetzt sagen es so viele Mädchen^^)
Flirtet nicht


so damit mal ein älterer kommt^^
Ciò che ami, lasciati liberi. Si torna è tuo - per sempre. - Was du liebst, lasse frei, kommt es zurück, ist es dein - für immer.


Bild
Benutzeravatar
Schattenpfote
Verliebt
Verliebt
 
Beiträge: 279
Registriert: 04.07.2012, 21:08

Re: Welcher Typ Lehrer ist er ?

Beitragvon Summer » 08.09.2012, 20:58

Im Unterricht ziemlich chaotisch, teilweise unzuverlässlich und zeigt deutlich sympathie/antipathie.

Außerhalb des Unterrichts/der Schule ist er locker, flirtet gerne und bringt immer öfter ironische Sprüche. Trinkfest ist er auch... Dabei vergisst er gerne mal, das da eine Schülerin vor ihm steht.

Er ist Anfang 50.
Summer
Schwärmer
Schwärmer
 
Beiträge: 28
Registriert: 28.05.2012, 23:56

Re: Welcher Typ Lehrer ist er ?

Beitragvon London » 09.09.2012, 10:48

Erster Eindruck: Macho, der genau weiß dass er geil aussieht und alle SchülerInnen ihn irgendwie toll finden. Hat sein Medizinstudium aus unbekannten Gründen geschmissen. Aber sehr guter, anspruchsvoller Unterricht. --> Unsympathisch hoch 10.
Mittlerweile weiß ich: Er flirtet gerne und möchte eher so der Kumpeltyp sein, betont auch immer dass er nicht alt wäre :D Er schafft es trotzdem, dass ihn im Unterricht alle ernst nehmen. Er wirkt zwar relativ locker, ist aber eher streng, hat eigentlich den perfekten Mittelweg gefunden. Außerdem ist er super hilfsbereit und hat ein offenes Ohr, was man von ihm echt nicht denken würde. Er sieht den Menschen hinter den Schülern. Das ist auch der grund warum er Lehrer geworden ist und nicht Arzt: Es hat ihn fertig gemacht, dass die Patienten keine Menschen sondern eher Gegenstände sind. Ich glaube das weiß nur ich... Und er ist ein Familienmensch hat aber noch keine eigene..., sportlich und relativ viel mit Freunden unterwegs. Allerdings ist er seeehr schusselig und verplant, was ihn unglaublich niedlich macht :oops: --> seeeehr sympathisch ;)
Zuletzt geändert von London am 09.09.2012, 18:56, insgesamt 1-mal geändert.
"Und ich weiß nicht: Wonach soll ich suchen welchen Weg soll ich noch gehen? Warum kann ich nicht vergessen? Es muss doch gehn. Sag mir, was muss noch passieren, bis du nichts mehr für mich bist? Ich würd dich so gerne hassen, doch die Liebe lässt mich nicht.
Die Liebe lässt mich nicht."
Silbermond - Die Liebe lässt mich nicht
Benutzeravatar
London
Verliebt
Verliebt
 
Beiträge: 708
Registriert: 04.01.2011, 18:43
Wohnort: Grubnedlo

Re: Welcher Typ Lehrer ist er ?

Beitragvon DieEinsame » 09.09.2012, 18:20

Er ist Anfang 50, ruhig und zu seinen Schülern duch das Siezen klar distanziert, obwohl man sich bei ihm durchgehend wohl fühlt. Er macht immer den selben Unterricht, gibt uns am Anfang der Stunde die Aufgaben und sitzt dann vorne am Pult und tippt auf seinem Handy herum (obwohl er immer meint, das wir da sehen würden, er hätte da kein Handy ^^ Scherzkeks...)
Ab und an erlaubt er sich einen Scherz, zieht Schülerinnen auf oder schockt uns mit nem echt "harten" Spruch :´D Er grinst immerzu, wenn man ihn ansieht und ist eigentlich nicht wirklich streng.
Auf der anderen Seite brüllt er schon mal durch´s Klassenzimmer, wenn es zu laut wird, er sieht in letzter Zeit öfter sehr müde aus (reibt sich dauernd die Augen), blickt mich ab und an mal sehr ernst an und macht bei persönlichen Fragen sofort dicht.

Schwierig zu beschreiben, muss man erleben ^^
24.03.2012 | 30.03.2013 - 12.08.2013 | 19.07.2015 - 11.04.2016
Over and Out.
Benutzeravatar
DieEinsame
Lehrerzimmerbeobachter
Lehrerzimmerbeobachter
 
Beiträge: 1193
Registriert: 03.03.2012, 18:58
Wohnort: Bayern

Re: Welcher Typ Lehrer ist er ?

Beitragvon Kaulquappe » 09.09.2012, 18:50

Er ist 29 und voller jugendlichem Charme. Ein echter Kumpel-Typ, sehr locker und lustig drauf. Das er laut geworden ist, hab ich noch nie erlebt. Ihm merkt man an, dass er viel Spaß an seiner Arbeit hat (hat er auch schon mal gesagt). Seine private Seite gibt er manchmal auch etwas preis, zumindest mehr als die anderen Lehrer. Er ist neugierig, hilfsbereit, selbstbewusst. Als "Mädchen-Schwarm" schlechthin würde ich ihn nicht bezeichnen, aber es gibt auch andere die ihn schon als "hübsch" bezeichnet haben. Man hat manchmal den Eindruck, dass er etwas unzuverlässig ist und man nicht weiß, ob das auch alles stimmt was er so erzählt. Joa. Das ist so mein Eindruck nach 6 Monaten Beobachtungszeit und 2 Wochen Unterricht.
I choose to love you in silence because in silence I find no rejection, and in silence no one owns you but me.

Wir geben uns so viel Mühe, das, was wir wirklich fühlen, vor denjenigen zu verbergen, die am dringendsten über unsere wahren Gefühle Bescheid wissen sollten. Die Leute versuchen immer, ihre Gefühle zu unterdrücken, als wäre es irgendwie falsch, ganz natürliche Reaktionen auf das Leben zu haben. (Colleen Hoover - Maybe Someday)

Even though it clearly states “Don’t cross this line”, I can’t take it, no matter who tells me to never cross it, I’ve already stepped over it.
I know the ending is obvious, I know I can’t handle you, but gotta go over the line tonight.
(Day6 - Warning)
Benutzeravatar
Kaulquappe
Lehrerzimmerbeobachter
Lehrerzimmerbeobachter
 
Beiträge: 1306
Registriert: 18.05.2012, 10:07
Wohnort: Sinnoh

Re: Welcher Typ Lehrer ist er ?

Beitragvon MichelleM » 09.09.2012, 19:04

Mein Professor (46) ist ein richtiger Vorzeige-Professor. Er ist sehr distanziert und läßt keine so schnell an sich ran, daher versucht er auch auf keinen Fall irrgend ein Aufsehen zu verursachen.

Aber wenn ich mit ihm rede oder wir uns einfach nur sehen, ist er locker und richtig romantisch.

Zusammenfassung: sportlich, distaniert jedoch sehr streng aber in meiner nähe romantisch und lustig :)

LG Michelle
Männer sind wie Wein, je reifer desto besser!

Herzen brechen schneller/leichter, als man denkt!
Benutzeravatar
MichelleM
Erste-Reihe-Sitzer
Erste-Reihe-Sitzer
 
Beiträge: 127
Registriert: 04.09.2012, 19:29
Wohnort: Neudörfl

Re: Welcher Typ Lehrer ist er ?

Beitragvon Snowflake » 11.09.2012, 13:02

Mein werter Herr ist eher so der lockere Kumpeltyp. Soweit ich das beurteilen kann, ist er recht beliebt, auch wenn einige seine Verpeiltheit fürchterlich nervig finden. Mit technischen Geräten kann er nicht sonderlich gut umgehen (die Playstation und der Fernseher bilden da Ausnahmen) und so geht auch schon mal eine viertel Stunde drauf, weil er es nicht hinbekommt, Laptop und Beamer korrekt aufzubauen. Man kann mit ihm über (fast) alles lachen und er ist sehr fair. Wenn ihn etwas wirklich nervt, kann er jedoch auch sehr direkt (dadurch manchmal auch etwas verletzend) sein. Er ist immer fair und seine Schüler können immer mit ihm reden, wenn es irgendwelche Probleme gibt (sowohl schulische als auch private). Aber auch wenn er gerne mal auch privates von sich im Unterricht erzählt (Konzerte, auf denen er war o.ä., gibt es da immer deutlich eine klare Grenze und versucht er Schule und Privates größtenteils von einander zu trennen.
Warnung! Exzessiver Gebrauch von Smileys. :D

"It was easier to know it than to explain why I know it." - Sir Arthur Conan Doyle
Benutzeravatar
Snowflake
Erste-Reihe-Sitzer
Erste-Reihe-Sitzer
 
Beiträge: 105
Registriert: 27.07.2012, 20:00
Wohnort: Hessen

Nächste


Ähnliche Beiträge

Welcher MBTI-Persönlichkeitstyp seid ihr?
Forum: Alles Weitere
Autor: wallflower
Antworten: 31

Zurück zu Schule im Allgemeinen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron