Lieblings- und Hassfächer




Alles was mit Lehrern allgemein zu tun hat - oder auch mit Schule und Beruf.

Re: Lieblings- und Hassfächer

Beitragvon goldenxanni » 13.01.2017, 16:25

Mein Lieblingsfach ist schon immer Englisch gewesen. In der Mittelstufe war es dann aufgrund meiner Lehrerin noch Mathe.
Im Moment ist es aufgrund eines meiner beiden "pädagogischen Probleme" zusätzlich zu Englisch Chemie. Mathe mag ich komischerweise, obwohl ich meine Lehrerin sehr mag, nicht mehr besonders.

Meine Hassfächer waren immer Physik und Biologie, die ich zum Glück beide nicht mehr habe. Im Moment ist es defintiv Deutsch.
goldenxanni
Schwärmer
Schwärmer
 
Beiträge: 10
Registriert: 11.01.2017, 21:17

von Anzeige » 13.01.2017, 16:25

Anzeige
 

Re: Lieblings- und Hassfächer

Beitragvon maya006 » 13.01.2017, 20:41

Emilia3107 hat geschrieben:Bei den meisten Fächern ist es tatsächlich stark vom Lehrer abhängig, ob ich es mag oder nicht. Mathe finde ich allerdings grundsätzlich schrecklich - und auch der beste Mathelehrer der Welt könnte daran vermutlich nichts ändern.

Das ist mir aus der Seele gesprochen!
Allerdings liebe ich English immer, egal bei welchem Lehrer.
Benutzeravatar
maya006
Schwärmer
Schwärmer
 
Beiträge: 31
Registriert: 09.12.2016, 07:34

Re: Lieblings- und Hassfächer

Beitragvon hippie85 » 14.01.2017, 11:44

Hassfach : Definitv Mathe - schon immer gewesen ,
Französisch konnte ich ja zum Glück abwählen,
dann wohl nich Bio


Lieblingsfach :
Pädagogik,einfach weil ich das Fach sehr interessant finde

momentan Sport- ja,Lehrerbedingt :wink:
Pick me , choose me , love me ~Meredith Grey ,Greys Anatomy

And maybe when our time is right , you and I will look at each other from across the room and will feel no conflict within our hearts and minds. We will see in each others eyes that as we always knew deep down,that we were meant to be.All it took was a little patience and a little timing.

GLAUBE,LIEBE,HOFFNUNG

Benutzeravatar
hippie85
Erste-Reihe-Sitzer
Erste-Reihe-Sitzer
 
Beiträge: 180
Registriert: 26.05.2014, 20:02

Re: Lieblings- und Hassfächer

Beitragvon Vermillion » 05.04.2017, 20:55

Lieblingsfächer: Englisch, Geschichte, VWL
Hassfach: Mathe

Ich kann mit Mathe einfach absolut nichts anfangen - Das ist einfach so gar nicht meins. :lol:
Sometimes even the devil on my shoulder asks 'what the hell are you doing?!'
Benutzeravatar
Vermillion
Schwärmer
Schwärmer
 
Beiträge: 10
Registriert: 05.04.2017, 20:14

Re: Lieblings- und Hassfächer

Beitragvon BlackBeauty » 05.04.2017, 22:00

Lieblingsfächer: Sozialkunde, Spanisch, Philosophie
Hassfächer: Geschichte, Sport, Kunst (abgewählt)
And you come away with a great little story
Of a mess of a dreamer with the nerve to adore you
Now that I'm sittin' here thinkin' it through
I've never been anywhere cold as you

Taylor Swift - Cold as you

And if you call I'll run
If you change your mind, I'll come
Benutzeravatar
BlackBeauty
Verliebt
Verliebt
 
Beiträge: 274
Registriert: 02.09.2016, 21:56
Wohnort: RLP

Re: Lieblings- und Hassfächer

Beitragvon jennisx » 14.06.2017, 22:40

Mein Lieblingsfach ist schon immer Englisch gewesen. Mathe mag ich seit der Mittelstufe auch sehr gerne und Geschichte finde ich sehr interessant.
Aufgrund eines schrecklichen Lehrers mochte ich Biologie nicht (war mir auch ehrlich gesagt immer zu langweilig) und Physik finde ich zwar total cool, war aber immer sehr schlecht.
jennisx
Schwärmer
Schwärmer
 
Beiträge: 16
Registriert: 14.06.2017, 21:03

Re: Lieblings- und Hassfächer

Beitragvon blautürkis » 25.08.2017, 20:38

Meine Lieblingsfächer waren immer die modernen Fremdsprachen und Deutsch. Da ich Deutsch bei ihm hatte, passte das gut :)
Latein, Mathe, Naturwissenschaften und z.T. auch Sport habe ich dagegen gehasst.
"Because no matter where you run, you just end up running into yourself."
Aus Breakfast at Tiffany's
Benutzeravatar
blautürkis
Erste-Reihe-Sitzer
Erste-Reihe-Sitzer
 
Beiträge: 129
Registriert: 05.08.2017, 21:16

Re: Lieblings- und Hassfächer

Beitragvon Raven » 05.12.2017, 18:06

Lieblingsfächer: Geschichte, Englisch, Wirtschaft (Beitrag dazu u.a. von Problem #2) Chemie, Physik
Hassfächer: Sport, Informatik, Biologie (letztes Jahr wegen Problem #1 eines meiner Lieblingsfächer), Geografie
"You save me from the flames, like water in my veins"
(Made Of Gold- The Kelly Family)

K-N-L-K-A-N-I-S-K-R-S-J
Je ne vais jamais vous oublier...
Benutzeravatar
Raven
Verliebt
Verliebt
 
Beiträge: 274
Registriert: 04.12.2017, 22:54
Wohnort: Hogwarts (bzw. Bayern)

Re: Lieblings- und Hassfächer

Beitragvon Princess » 21.01.2018, 00:24

Lieblingsfächer: Chemie (SEINE Schuld :D ), Physik, Mathe, meine beiden Wahlfächer Robotik und Russisch und Englisch (aber da komm ich mit den Lehrern nicht gut klar...und meinen einen Lieblingsenglischlehrer bekomm ich ja nie :cry: )
Hassfächer: Ich hab kein wirkliches Hassfach, weil ich eigentlich in allen Fächern gut zurechtkomm, am ehesten wärs wohl Sport (echt nicht meins) und Geographie, wobei es da wahrscheinlich daran liegt, dass ich grundsätzlich zu faul bin zu lernen
:ugly:
Fächer wie Deutsch, Biologie oder Informatik können Spaß machen, aber das ist sehr lehrerabhängig...Informatik ist mir gerade zum Beispiel viel zu langweilig, während ich in Bio eine sehr coole Lehrerin hab.
I walk on water
But I ain't no Jesus
I walk on water
But only when it freezes
'Cause I'm only human, just like you
I've been making my mistakes, oh if you only knew
I don't think you should believe in me the way that you do
'Cause I'm terrified to let you down
If I walked on water, I would drown

Walk on water ~ Eminem
Benutzeravatar
Princess
Erste-Reihe-Sitzer
Erste-Reihe-Sitzer
 
Beiträge: 199
Registriert: 03.01.2018, 00:03
Wohnort: Bayern

Re: Lieblings- und Hassfächer

Beitragvon theshowmustgoon » 12.11.2018, 17:21

Mein Lieblingsfach ist Latein (sein Fach), aber auch sonst mag ich Sprachen allgemein ziemlich gerne,
was wahrscheinlich mit daran liegt, dass es einfach etwas ist, was mir nicht sonderlich schwer fällt.
Naturwissenschaftliche Fächer mag ich gar nicht, vorallem Physik und Chemie. Mathe finde ich noch okay.
Sonst finde ich auch Musik ziemlich interessant und Kunst, Werte und Normen und Sport gefallen mir bei den richtigen Lehrern auch.
„wir verstehen manchmal gar nichts von dem, worüber wir ein klares urteil zu haben glauben.“
theshowmustgoon
Schwärmer
Schwärmer
 
Beiträge: 14
Registriert: 11.11.2018, 19:06

Re: Lieblings- und Hassfächer

Beitragvon zuerstdagewesen » 08.07.2019, 19:16

Meine absolutes Hassfach war mit Abstand Mathe, weil ich absolut gar nichts verstanden habe. Nicjt ansatzweise irgendwas war mir verständlich. Bio und Französisch standen jetzt auch nicht unbedingt weit oben auf der Liste meiner Lieblingsfächer.

,,Ich habe ganz vergessen wie sch***** Erdkunde ist." , habe ich irgendwann nach Ende der Sommerferien zu ihm gesagt. Also, trotz toller Lehrperson, nicht mein Lieblingsfach. Ich fand Erdkunde nicht unverständlich, sondern einfach nur trocken und langweilig.

In der Unter- und Mittelstufe fand ich Englisch ganz toll. In der Oberstufe war Pädagogik dann mein Lieblingsfach.
zuerstdagewesen
Schwärmer
Schwärmer
 
Beiträge: 15
Registriert: 25.05.2019, 09:48

Vorherige

TAGS

Zurück zu Schule im Allgemeinen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron